E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Bad Homburg 28°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 04.12.2011

2:2 in Dresden: FSV schon wieder sieglos

Dresden. Der FSV Frankfurt hat im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga mit Glück einen Punkt geholt, ist aber bereits seit sieben Spielen sieglos. mehr

clearing

FFC Frankfurt besiegt Potsdam 5:1

Frankfurt. Titelverteidiger 1. FFC Frankfurt hat sich im DFB-Pokal der Frauen eindrucksvoll für das Halbfinale qualifiziert. In der Neuauflage des Endspiels vom März besiegte der achtmalige Cupgewinner den deutschen Meister und Dauerrivalen Turbine Potsdam am Sonntag klar mit 5:1 (3:0). mehr

clearing

Händler klagen: Shopping-Wochenende "eher ruhig"

Berlin. Die Geschäfte am zweiten Adventswochenende haben Deutschlands Einzelhändler nicht gerade begeistert. Das Wochenende sei ein "eher ruhiges" gewesen, teilte der Hauptverband des Deutschen Einzelhandels (HDE) am Sonntag mit. mehr

clearing

Porsche will Absatz in den USA bis 2018 verdoppeln

Rüsselsheim/Stuttgart. Der Sportwagenhersteller Porsche will in den kommenden sieben Jahren den Absatz in den USA verdoppeln. "Im Jahr 2018 werden wir rund 50 000 Autos in den USA verkaufen", sagte Porsche-Nordamerika-Chef Detlev von Platen der Fachzeitschrift "Automotive News Europe". mehr

clearing

Kreise: Joao Havelange tritt aus IOC zurück

Berlin. Der ehemalige FIFA-Präsident Joao Havelange ist nach dpa-Informationen als Mitglied des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) zurückgetreten. mehr

clearing

Klitschko erneut in Klinik - WM-Kampf ungewiss

Düsseldorf. Boxweltmeister Wladimir Klitschko ist erneut ins Krankenhaus gebracht worden. Einen Tag nach seiner Nierenstein-Operation hat der 35 Jahre alte Schwergewichtsweltmeister wieder über Schmerzen geklagt und ist in die Uni-Klinik in Düsseldorf gebracht worden. mehr

clearing

Monti verordnet Italienern drastisches Sparpaket

Rom. Das hoch verschuldete Italien muss den Gürtel deutlich enger schnallen: Die neue Regierung von Mario Monti verabschiedete am Sonntag per Dekret ein drastisches Spar- und Reformpaket. mehr

clearing

Guttenberg relativiert neue Plagiatsvorwürfe

Berlin. Ex-Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) hat neue Plagiatsvorwürfe zurückgewiesen. Er gab zwar zu, für einen Aufsatz von 2004 fremde Quellen genutzt zu haben - es habe sich aber nicht um eine wissenschaftliche Arbeit, sondern um ein außenpolitisches Papier ... mehr

clearing

Schwule und Lesben in der SPD werden aufgewertet

Berlin. Die in der SPD organisierten Schwulen und Lesben werden in der Partei aufgewertet. Dies beschloss der SPD-Parteitag am Sonntag mit knapper Mehrheit entgegen einem Votum der Antragskommission. Die "Schwusos" bekommen künftig eine eigene Arbeitsgemeinschaft. mehr

clearing

SPD-Parteitag für Volksabstimmungen auf Bundesebene

Berlin. Die SPD plädiert für eine stärkere Mitsprache der Bürger bei wichtigen Entscheidungen. Dazu sollen auch Abstimmungen auf Bundesebene gehören. Dies beschloss der SPD-Parteitag am Sonntag in Berlin. mehr

clearing

Michael Adam, ein bayerischer SPD-Hoffnungsträger

Berlin. Sein Name fällt beim Bundesparteitag der SPD recht häufig. Am Vorabend des Treffens wurde er aus Bayern zugeschaltet und grüßte mit einer Maß Bier nach Berlin: Michael Adam. mehr

clearing

Hintergrund: SPD-Wahlergebnisse seit dem Absturz 2009

Berlin. Nach dem historischen Absturz auf 23 Prozent bei der Bundestagswahl 2009 ist der SPD eine Reihe von Wahlerfolgen gelungen. Dies ist aber häufig auch der Unzufriedenheit mit der schwarz-gelben Koalition geschuldet gewesen. Nach den acht Wahlen 2010 und 2011 ist die SPD an ... mehr

clearing

Steinmeier: Schwarz-Gelb gefährdet EU-Projekt

Berlin. Der SPD-Fraktionsvorsitzende Frank-Walter Steinmeier hat der schwarz-gelben Bundesregierung vorgeworfen, das gesamte europäische Einigungsprojekt zu gefährden. Auf all die Fragen und Herausforderungen habe die Regierung keine Antwort, sagte Steinmeier beim SPD-Bundesparteitag. mehr

clearing

Hintergrund: Die geplanten Parteitags-Beschlüsse

Berlin. Stärkere Belastungen für Höherverdienende, dafür deutliche Entlastungen für ärmere Familien, mehr Geld für Bildung und mehr Mitsprache für die Bürger. Darüber wollen die 480 Delegierten auf dem SPD-Bundesparteitag in Berlin bis zum Dienstag beraten und entscheiden. mehr

clearing

Hintergrund: Das Rennen um die Kanzlerkandidatur

Berlin. Peer Steinbrück, Frank-Walter Steinmeier oder Sigmar Gabriel? Was für Außenstehende bei der SPD zurzeit die spannendste Frage ist, wird in der Partei belächelt. Frühestens Ende 2012 soll eine Entscheidung fallen, wer als Kanzlerkandidat für die SPD antritt. mehr

clearing

Parteireform: Die Mitglieder dürfen öfter mitreden

Berlin. Die SPD hat den umfassendsten Umbau ihrer Organisation seit 20 Jahren beschlossen. Der Bundesparteitag stimmte am Sonntagabend bei einigen Änderungen mit der notwendigen Zwei-Drittel-Mehrheit der Organisationsreform zu. mehr

clearing

Weltmeisterin Vos gewinnt Frankfurter Radcross

Frankfurt. Weltmeisterin Marianne Vos hat den 37. Frankfurter Radcross souverän gewonnen. Die Niederländerin setzte sich am Sonntag vor 3000 Zuschauern am Bornheimer Hang mit einem Start-Ziel-Sieg in 39:13 Minuten durch. mehr

clearing

Steinbrück schließt neue Koalition mit Merkel aus

Berlin. Der ehemalige Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) schließt eine erneute Koalition seiner Partei mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) kategorisch aus. "Die SPD wird in ein Kabinett Merkel nicht eintreten. Das ist Konsens", sagte er im Interview mit "Bild am Sonntag". mehr

clearing

Altkanzler Schmidt: SPD soll mehr Europa wagen

Berlin. Die SPD gibt sich als Europapartei, geht mit Kanzlerin Merkel hart ins Gericht und bejubelt Altkanzler Schmidt. Beim Parteitag gibt es am ersten Tag viel Harmonie. Fraktionschef Steinmeier profiliert sich als möglicher Kanzlerkandidat. Mitglieder bekommen mehr Mitsprache. mehr

clearing

Schmidt warnt vor deutscher Lehrmeister-Rolle

Berlin. Die SPD gibt sich als Europapartei, geht mit Kanzlerin Merkel hart ins Gericht und bejubelt Altkanzler Helmut Schmidt. Beim Bundesparteitag gab es am ersten Tag viel Harmonie. mehr

clearing

Udo Lindenberg auf der Palme

Jena. Schon als Jugendlicher hat sich Sänger Udo Lindenberg (65) maßlos über das Schweigen vieler Deutscher zu den Verbrechen der Nazis geärgert. mehr

clearing

Nena verschiebt alle Konzerte aufs Frühjahr

Berlin/Hamburg. Die Sängerin Nena hat alle Konzerte ihrer "Live & Akustisch"-Tournee im Dezember und Januar abgesagt und sie auf April 2012 verschoben. mehr

clearing

Ordensverleihung für Niedecken verschoben

Berlin. Die Verleihung des deutschen Verdienstordens an den Rockmusiker Wolfgang Niedecken (60) ist verschoben worden. Niedecken solle sich auf Anraten seiner Ärzte zunächst auf seinen Genesungsprozess konzentrieren, teilte das Bundespräsidialamt unter Hinweis auf Niedeckens ... mehr

clearing

ZDF will weiter mit Hunziker zusammenarbeiten

Berlin. Das ZDF will Michelle Hunziker, Co-Moderatorin von Thomas Gottschalk in "Wetten, dass...?", halten. mehr

clearing

Analyse: "Wetten, dass..?": Gottschalk geht - wer kommt?

Berlin. Vier Wochen nach Hape Kerkelings Absage und wenige Stunden vor Thomas Gottschalks letztem Auftritt steht fest: Es steht nichts fest. mehr

clearing

Neuer Verdacht gegen Zwickauer Neonazi-Mörder

Berlin. Mehr als ein Jahrzehnt mordeten die Mitglieder der rechtsextremistischen Zwickauer Terrorzelle unerkannt - jetzt kommen immer neue Einzelheiten über ihr Leben im Untergrund ans Licht. Ermittlungspannen werden aufgedeckt. Die Politik streitet darüber, wie Licht ins Dunkel ... mehr

clearing

Hintergrund: Wetten, die die Menschen bewegten

Berlin. Mehr als 1100 Wetten sind in 198 Ausgaben "Wetten, dass..?" zusammen gekommen. Darunter sind spektakuläre Kunststücke und äußerst lustige Nummern, aber auch einige zweifelhafte Fälle. mehr

clearing

Der Unfall von Samuel Koch und seine Folgen

Berlin. Der schlimme Unfall von Samuel Koch bei "Wetten, dass..?" vor einem Jahr hat bundesweit für Entsetzen gesorgt. Der Wettkandidat ist seitdem querschnittsgelähmt. Moderator Thomas Gottschalk hat das Unglück dazu bewogen, die Show aufzugeben. mehr

clearing

Zitate: Prominente Stimmen zu Thomas Gottschalk

Berlin. Von Schauspielerin Uschi Glas bis zur Olympiasiegerin Magdalena Neuner: Viele Promis bedauern das Ende von Thomas Gottschalk als "Wetten, dass.."-Moderator. Die dpa hat einige Stimmen dazu gesammelt: mehr

clearing

+++ Live-Ticker: Wetten, dass..? +++

Friedrichshafen. Der Showmaster Thomas Gottschalk nimmt Abschied von "Wetten, dass..?". Sein letzter Auftritt im Live-Ticker: mehr

clearing

Gottschalk geht und heizt Spekulationen an

Friedrichshafen. Thomas Gottschalk hat sich mit weiterem Futter für Spekulationen von "Wetten, dass..?" verabschiedet: Wird Günther Jauch sein Nachfolger beim ZDF-Unterhaltungs-Flaggschiff? Gottschalk fragte Jauch direkt, der sagte nicht sofort nein, sondern erbat sich 24 Stunden Bedenkzeit. mehr

clearing

Gedenktage für Superstar-Eisbär Knut

Berlin. Eine internationale Fan-Gemeinde hat am Wochenende im Berliner Zoo um Eisbär Knut getrauert. Der Publikumsliebling war im März überraschend gestorben, an diesem Montag wäre er fünf Jahre alt geworden. mehr

clearing

Tschüs «Rupi»: Biker-Pfarrer in Ruhestand

Gründau. Deutschlands dienstältester Biker-Pfarrer Ruprecht "Rupi" Müller-Schiemann hat am Sonntag in Hessen seinen Helm genommen. Der erste Seelsorger für Motorradfahrer verabschiedete sich in Gründau (Main-Kinzig-Kreis) mit einem letzten Gottesdienst in den Ruhestand. mehr

clearing

FSV Frankfurt gegen Dynamo Dresden 2:2

Dresden. Dynamo Dresden hat im Kampf gegen den Abstieg zwei Punkte verschenkt. Nach drei Niederlagen hintereinander spielten die Sachsen am Sonntag in der 2. mehr

clearing

Rudi Carrell wollte was von Gaby Köster

Bad Vilbel. Der als Frauenheld bekannte Showmaster Rudi Carrell hat sich auch an Gaby Köster herangemacht. "Ja, das hat er probiert, aber ich hab ihm dann gesagt, er wäre mir leider 14 Tage zu alt. Da hat er gelacht und aufgehört", sagte die 50 Jahre alte Komikerin am Sonntag in Bad ... mehr

clearing

Rudi Carrell wollte was von Gaby Köster

Bad Vilbel. Der als Frauenheld bekannte Showmaster Rudi Carrell hat sich auch an Gaby Köster herangemacht. "Ja, das hat er probiert, aber ich hab ihm dann gesagt, er wäre mir leider 14 Tage zu alt. mehr

clearing

Teure Brötchen - Geparktes Auto macht sich selbstständig

Schlangenbad. Eine teuren Brötcheneinkauf hat sich ein 46-jähriger Autofahrer am Sonntag in Schlangenbad (Rheingau-Taunus-Kreis) geleistet. Während er im Laden war, machte sich sein geparktes Auto selbstständig und rollte bergab gegen eine Hauswand. mehr

clearing

Heesters kann 108. Geburtstag zu Hause feiern

Berlin/Starnberg. "Jopie" ist zu Hause: Eine Woche nach seinem Schwächeanfall und der Einlieferung ins Krankenhaus kann Johannes Heesters seinen sagenhaften 108. Geburtstag an diesem Montag zu Hause feiern. mehr

clearing

Hamburger "Tatort"-Fall mit Til Schweiger gelöst

Hamburg. Noch bevor Til Schweiger überhaupt als neuer TV-Kommissar für den Hamburger "Tatort" vor der Kamera steht, hat er die Welt an seinem künftigen Arbeitsplatz bereits auf den Kopf gestellt. mehr

clearing

Parteireform: Die Mitglieder dürfen öfter mitreden

Berlin. Die SPD hat den umfassendsten Umbau ihrer Organisation seit 20 Jahren beschlossen. Der Bundesparteitag stimmte am Sonntagabend bei einigen Änderungen mit der notwendigen Zwei-Drittel-Mehrheit der Organisationsreform zu. mehr

clearing

Steinbrück schließt neue Koalition mit Merkel aus

Berlin. Der ehemalige Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) schließt eine erneute Koalition seiner Partei mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) kategorisch aus. "Die SPD wird in ein Kabinett Merkel nicht eintreten. Das ist Konsens", sagte er im Interview mit "Bild am Sonntag". mehr

clearing

Schwule und Lesben in der SPD werden aufgewertet

Berlin. Die in der SPD organisierten Schwulen und Lesben werden in der Partei aufgewertet. Dies beschloss der SPD-Parteitag am Sonntag mit knapper Mehrheit entgegen einem Votum der Antragskommission. Die "Schwusos" bekommen künftig eine eigene Arbeitsgemeinschaft. mehr

clearing

Bollywood-Legende Dev Anand gestorben

Neu Delhi. Die indische Bollywood-Legende Dev Anand ist tot. Der beliebte Schauspieler und Regisseur starb in der Nacht zu Sonntag im Alter von 88 Jahren an einem Herzinfarkt in einem Londoner Krankenhaus, wie die Nachrichtenagentur IANS unter Berufung auf seinen Manager berichtete. mehr

clearing

Bericht: Commerzbank-Verstaatlichung denkbar

Berlin. Die Bundesregierung schließt nach Informationen des "Spiegels" eine Verstaatlichung der Commerzbank nicht aus. mehr

clearing

Zu wenige Experten und Frauen in Aufsichtsräten

Düsseldorf. In den Aufsichtsräten der deutschen Dax-Konzerne sitzen laut einer Studie immer noch zu wenige unabhängige Fachleute, Frauen und Ausländer. Außerdem gäbe es dort zu viele ehemalige Vorstandschefs und Mitglieder mit mehreren Mandaten. mehr

clearing

Rösler will Fachkräfte aus Krisenländern anwerben

Berlin. Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) will zur Behebung des Fachkräftemangels in Deutschland gezielt Einwanderer aus EU-Krisenstaaten anwerben. "Wir werden etwa in südeuropäischen Ländern aktiv um Fachkräfte werben", sagte er der "Frankfurter Allgemeinen ... mehr

clearing

Medien: Chinesischer Teilrückzug bei Saab

Stockholm. Beim akut bedrohten Autohersteller Saab wird nach Medienangaben nur noch eine Teilübernahme durch chinesische Investoren eingeplant. mehr

clearing

General Motors: VW soll Vorbild für Opel sein

New York. Opel soll nach dem Willen seiner Mutter GM vom Erzrivalen VW lernen. Bei dem Bemühen, den verlustreichen Rüsselsheimer Autobauer wieder in die Spur zu bringen, verweist General Motors ausgerechnet auf die erfolgreichen Wolfsburger. mehr

clearing

Riesenslalom: Dopfer mit erstem Podest seit 1994

Beaver Creek. Skirennfahrer Fritz Dopfer hat beim Weltcup in Beaver Creek für eine Überraschung gesorgt. Beim Riesenslalom in den USA fuhr der 24-Jährige als Dritter sein bestes Weltcup-Ergebnis ein und sorgte in der deutschen Problemdisziplin für die erste Podestplatzierung seit 17 Jahren. mehr

clearing

Fünfter Davis-Cup-Sieg: Spanien jubelt dank Nadal

Sevilla. Rafael Nadal hat Spanien den Davis Cup zurückgebracht und wieder zur besten Tennis-Mannschaft der Welt gemacht. Im Finale gegen Argentinien holte der Weltranglisten-Zweite in Sevilla gegen Juan Martin del Potro den entscheidenden Punkt zum uneinholbaren 3:1-Endstand. mehr

clearing

Kroatische Regierung verliert Wahl vor EU-Beitritt

Zagreb. Mitten in einer schweren Wirtschaftskrise strafen Kroatiens Wähler die regierenden Konservativen ab. Das Adrialand setzt nun seine Hoffnung auf die EU. Am Freitag unterschreibt Kroatien den Beitrittsvertrag und wird dann das 28. Mitglied der Union. mehr

clearing

Iran brüstet sich mit Abschuss einer US-Drohne

Kabul/Teheran. Nach dem vom Iran gemeldeten Abschuss einer US-Drohne hat die Nato im benachbarten Afghanistan den Verlust eines unbemannten Flugzeugs eingeräumt. mehr

clearing

Iranischer Außenminister Salehi in Bonn

Bonn. Der iranische Außenminister Ali Akbar Salehi nimmt ungeachtet des eskalierenden Konflikts mit dem Westen an diesem Montag an der Internationalen Afghanistan-Konferenz in Bonn teil. Er hatte dies bereits vor längerer Zeit zugesagt. mehr

clearing

US-Republikaner: Wer fordert Obama heraus?

Washington. Steiler Aufstieg, tiefer Fall: Der republikanische US-Präsidentschaftsbewerber Herman Cain hat nach Vorwürfen sexueller Belästigung das Handtuch geworfen. Er steige aus dem Rennen um die Kandidatur aus, gab der 65-Jährige bekannt. mehr

clearing

Eurobonds: Schröder sagt Umfallen Merkels voraus

Berlin. Altbundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) ist davon überzeugt, dass Kanzlerin Angela Merkel (CDU) ihren Widerstand gegen gemeinsame europäische Staatsanleihen bald aufgeben wird. mehr

clearing

Eine Tote und vier Verletzte bei Autounfall

Lich/Gießen. Bei einem Frontalzusammenstoß von zwei Autos nahe Lich (Landkreis Gießen) ist am Samstag eine 22-jährige Frau getötet worden. Vier Menschen wurden zudem schwer verletzt, teilte die Polizei in Gießen mit. mehr

clearing

Putin-Partei verliert überraschend absolute Mehrheit

Moskau. Polizeigewalt gegen Kremlgegner, eine beispiellose Cyber-Attacke auf regierungskritische Internetseiten und Fälschungsvorwürfe - so unruhig hat Russland lange nicht mehr gewählt. mehr

clearing

Hintergrund: Die geplanten Parteitags-Beschlüsse

Berlin. Stärkere Belastungen für Höherverdienende, dafür deutliche Entlastungen für ärmere Familien, mehr Geld für Bildung und mehr Mitsprache für die Bürger. Darüber wollen die 480 Delegierten auf dem SPD-Bundesparteitag in Berlin bis zum Dienstag beraten und entscheiden. mehr

clearing

Michael Adam, ein bayerischer SPD-Hoffnungsträger

Berlin. Sein Name fällt beim Bundesparteitag der SPD recht häufig. Am Vorabend des Treffens wurde er aus Bayern zugeschaltet und grüßte mit einer Maß Bier nach Berlin: Michael Adam. mehr

clearing

Schmidt warnt vor deutscher Lehrmeister-Rolle in Europa

Berlin. Altkanzler Helmut Schmidt hat eindringlich vor einem Scheitern der EU gewarnt. Aus der jetzigen Krise müsse die Gemeinschaft gestärkt hervorgehen. mehr

clearing

SPD-Parteitag für Volksabstimmungen auf Bundesebene

Berlin. Die SPD plädiert für eine stärkere Mitsprache der Bürger bei wichtigen Entscheidungen. Dazu sollen auch Abstimmungen auf Bundesebene gehören. Dies beschloss der SPD-Parteitag am Sonntag in Berlin. mehr

clearing

Altkanzler Schmidt: SPD soll mehr Europa wagen

Berlin. Die SPD gibt sich als Europapartei, geht mit Kanzlerin Merkel hart ins Gericht und bejubelt Altkanzler Schmidt. Beim Parteitag gibt es am ersten Tag viel Harmonie. Fraktionschef Steinmeier profiliert sich als möglicher Kanzlerkandidat. Mitglieder bekommen mehr Mitsprache. mehr

clearing

Jauch: Gottschalks Anzug zu weit - Kein "Wetten, dass..?"

Berlin. Thomas Gottschalks Erbe ist auch für Fernsehstar Günther Jauch eine Nummer zu groß. Am Tag nach der finalen "Wetten, dass..?"-Ausgabe stellte Jauch in seinem RTL-Jahresrückblick "2011! mehr

clearing

Putin-Partei liegt über 50 Prozent

Moskau. Bei der Stimmenauszählung nach der Parlamentswahl in Russland liegt die Partei von Regierungschef Wladimir Putin knapp über 50 Prozent. Nach Auswertung von zwei Dritteln der Wahllokale entfielen auf mehr

clearing

Medien: Chinesischer Teilrückzug bei Saab

Stockholm. Beim akut bedrohten Autohersteller Saab wird nur noch eine Teilübernahme durch chinesische Investoren eingeplant. Wie der TV-Sender SVT am berichtete, will der bisherige Eigner Swedish Automobile aus mehr

clearing

Putin und Medwedew verteidigen Wahlsieg

Moskau. Nach massiven Fälschungsvorwürfen haben Kremlchef Dmitri Medwedew und Ministerpräsident Wladimir Putin den Sieg ihrer Partei Geeintes Russland bei der Parlamentswahl verteidigt. mehr

clearing

SPD will Macht der Atomkonzerne schwächen

Berlin. Im Rahmen der deutschen Energiewende will die SPD den Marktanteil der Energiekonzerne Eon, RWE, EnBW und Vattenfall binnen zehn Jahren auf unter 50 Prozent drücken. mehr

clearing

SPD will Massentierhaltung erschweren

Berlin. Die SPD will die Masssenhaltung von Tieren erschweren. Sowohl der Tierschutz selbst als auch das Baurecht für Intensivbetriebe müsse verschärft werden, forderte der SPD-Bundesparteitag in Berlin. mehr

clearing

Klitschko erneut in Klinik - WM-Kampf ungewiss

Düsseldorf. Boxweltmeister Wladimir Klitschko ist erneut ins Krankenhaus gebracht worden. Einen Tag nach seiner Nierenstein-Operation hat der 35 Jahre alte Schwergewichtsweltmeister wieder über Schmerzen geklagt und ist in die Uni-Klinik in Düsseldorf gebracht worden. mehr

clearing

Kroatische Regierung verliert Wahl vor EU-Beitritt

Zagreb. Machtwechsel im nächsten EU-Mitgliedsland Kroatien: Bei der Parlamentswahl hat die in Korruptionsaffären verstrickte Regierungspartei eine Niederlage erlitten. mehr

clearing

SPD-Mitglieder erhalten mehr Mitsprache - Parteireform beschlossen

Berlin. Die SPD will, dass ihre Mitglieder mehr mitreden dürfen. Der Bundesparteitag stimmte mehreren Änderungen der Parteireform zu. Danach sollen die knapp 500 000 SPD-Mitglieder bei der Kandidatenaufstellung für öffentliche Ämter und Mandate mitentscheiden. mehr

clearing

Kreise: Italiens Regierung verabschiedet Sparpaket

Rom. Die italienische Regierung unter Mario Monti hat das Sparpaket in Höhe von 24 Milliarden Euro verabschiedet. Das berichtet die Nachrichtenagentur Ansa unter Berufung auf Regierungskreise. Das Kabinett hatte rund drei Stunden getagt, um letzte Hand an das Paket zu legen. mehr

clearing

Nato meldet Verlust einer Drohne - Iran: Abschuss

Kabul. Nach dem angeblichen Abschuss einer US-Drohne im Iran hat die Nato im benachbarten Afghanistan den Verlust eines unbemannten Flugzeugs gemeldet. Die Drohne könnte ein unbewaffnetes US-Aufklärungsflugzeug sein, das Ende vergangener Woche eine Mission über Westafghanistan ... mehr

clearing

Schalke nach Sieg gegen Augsburg auf Platz vier

Gelsenkirchen. Der FC Schalke 04 hat sich in der Fußball-Bundesliga auf Platz vier geschoben. Die Gelsenkirchener gewannen am Abend 3:1 gegen Aufsteiger FC Augsburg und liegen nach dem dritten Heimsieg in Serie nur mehr

clearing

MDR: Festnahme von Neonazi schon im Frühjahr 2000 möglich

Erfurt. Ein Mitglied des Neonazi-Trios hätte nach einem Bericht des MDR schon im Frühjahr 2000 festgenommen werden können. Verfassungsschützer sollen den untergetauchten Uwe Böhnhardt auf einem Supermarkt-Parkplatz mehr

clearing

Frauenfußball: FFC Frankfurt besiegt Potsdam 5:1

Frankfurt. Titelverteidiger 1. FFC Frankfurt hat sich im DFB-Pokal der Frauen eindrucksvoll für das Halbfinale qualifiziert. In der Neuauflage des Endspiels vom März besiegte der achtmalige Cupgewinner den deutschen Meister und Dauerrivalen Turbine Potsdam am Sonntag klar mit 5:1 (3:0). mehr

clearing

SPD-Parteitag für Volksabstimmungen auf Bundesebene

Berlin. Die SPD plädiert für eine stärkere Mitsprache der Bürger bei wichtigen Entscheidungen. Dazu sollen auch Abstimmungen auf Bundesebene gehören. Dies beschloss der SPD-Parteitag in Berlin. mehr

clearing

HSV klettert nach oben: 2:0 gegen Nürnberg

Hamburg. Paolo Guerrero und Marcell Jansen haben den Hamburger SV aus dem Tabellenkeller der Fußball-Bundesliga geschossen. Durch das 2:0 gegen den 1. mehr

clearing

Brauner Ärger vor der Tür - Bürger wehren sich gegen Neonazis

Frankfurt. In manchen Gegenden Hessens gehört Rechtsextremismus zum Alltag. In Echzell hadern die Menschen mit einem Neonazi in der Nachbarschaft. In Wetzlar wurde ein Seelsorger bedroht und angegriffen. Weil die Gefahr jetzt bundesweit im Fokus steht, hoffen engagierte Bürger auf mehr ... mehr

clearing

Kind und Erwachsene bei Oberursel schwer verletzt

Oberursel/Bad Homburg. Auf der Bundesstraße 456 bei Oberursel-Oberstedten kurz vor der Gemarkungsgrenze nach Bad Homburg sah es von Samstagnachmittag bis zum Abend aus wie auf einem Schlachtfeld. Bei strömendem Regen waren zwei Autos frontal zusammengestoßen. Auf der an dieser Stelle besonders ... mehr

clearing

Heesters aus dem Krankenhaus entlassen

Berlin. Schauspieler Johannes Heesters ist aus dem Krankenhaus entlassen worden. Von seinem Agenten Jürgen Ross heißt es, Herr Heesters könne seinen 108. Geburtstag morgen im Kreis seiner Familie feiern. Heesters war vor einer Woche mit einem Schwächeanfall und Fieber ins Krankenhaus ... mehr

clearing

Kölner Oberbürgermeister entschuldigt sich für Anschlag

Köln. Oberbürgermeister Jürgen Roters hat sich für den Nagelbombenanschlag von Köln bei den Opfern entschuldigt. Bei dem Anschlag in der überwiegend von Türken bewohnten Keupstraße waren vor sieben Jahren 22 Menschen verletzt worden. mehr

clearing

Chemikalien-Fass in Koblenz unschädlich gemacht

Koblenz. Aufatmen in Koblenz: Zwei Bomben und ein Fass mit gefährlichen Chemikalien sind im Rhein unschädlich gemacht worden. Das Evakuierungsgebiet rund um die Bomben soll aber erst freigegeben werden, mehr

clearing

130 Festnahmen bei Protest gegen Parlamentswahl in Russland

Moskau. Mit mehr als 130 Festnahmen und Gewalt gegen Oppositionelle hat die russische Polizei auf Proteste gegen die Parlamentswahl reagiert. Allein auf einem Platz im Moskauer Stadtzentrum sollen mehr als mehr

clearing

Höfl-Riesch ohne Podest - Vonn in eigener Liga

Lake Louise. Im abschließenden Super-G leuchtete für Maria Höfl-Riesch endlich einmal die Bestzeit auf - lange Bestand hatte das Führungsglück nicht. Nach den Plätzen neun und sechs in der Abfahrt fuhr die Gesamtweltcupsiegerin auch am Sonntag nicht auf der Erfolgslinie. mehr

clearing

Aufatmen in Koblenz: Weltkriegs-Bomben entschärft

Koblenz. Das bange Warten hat ein Ende: Im Rhein bei Koblenz sind zwei Weltkriegsbomben erfolgreich entschärft worden. Zuvor hatte es die bundesweit größte Evakuierungsaktion wegen eines Blindgängers gegeben. Rund 45 000 Menschen mussten ihre Häuser verlassen - - fast die Hälfte der ... mehr

clearing

Neuer Verdacht gegen Zwickauer Neonazi-Mörder

Berlin. Mehr als ein Jahrzehnt mordeten die Mitglieder der rechtsextremistischen Zwickauer Terrorzelle unerkannt - jetzt kommen immer neue Einzelheiten über ihr Leben im Untergrund ans Licht. Ermittlungspannen werden aufgedeckt. Die Politik streitet darüber, wie Licht ins Dunkel ... mehr

clearing

Putin-Partei gewinnt Wahl mit herben Verlusten

Moskau. Herber Dämpfer für die Regierungspartei Geeintes Russland von Ministerpräsident Putin. Die Kremlpartei gewinnt nach Prognosen die Parlamentswahl, verliert aber deutlich an Zustimmung. Ein Dämpfer für die Präsidentenwahl. Kremlgegner beklagen massive Fälschungen. mehr

clearing

Altkanzler Schmidt warnt vor deutscher Kraftmeierei

Berlin. Die SPD gibt sich als Europapartei, geht mit Kanzlerin Merkel hart ins Gericht und bejubelt Altkanzler Schmidt. Beim Parteitag gibt es am ersten Tag viel Harmonie. Fraktionschef Steinmeier profiliert sich als möglicher Kanzlerkandidat. Mitglieder bekommen mehr Mitsprache. mehr

clearing

Kroatische Regierung verliert Wahl vor EU-Beitritt

Zagreb. Mitten in einer schweren Wirtschaftskrise strafen Kroatiens Wähler die regierenden Konservativen ab. Das Adrialand setzt nun seine Hoffnung auf die EU. Am Freitag unterschreibt Kroatien den Beitrittsvertrag und wird dann das 28. Mitglied der Union. mehr

clearing

Iranischer Außenminister Salehi in Bonn

Bonn. Der iranische Außenminister Ali Akbar Salehi nimmt ungeachtet des eskalierenden Konflikts mit dem Westen an diesem Montag an der Internationalen Afghanistan-Konferenz in Bonn teil. Er hatte dies bereits vor längerer Zeit zugesagt. mehr

clearing

Iran brüstet sich mit Abschuss einer US-Drohne

Kabul/Teheran. Nach dem vom Iran gemeldeten Abschuss einer US-Drohne hat die Nato im benachbarten Afghanistan den Verlust eines unbemannten Flugzeugs eingeräumt. mehr

clearing

Erste Sturmflut an der Nordseeküste

Hamburg. Die erste Sturmflut der Saison an der deutschen Nordseeküste hat den Hamburger Fischmarkt am Sonntag teilweise überflutet. Auf dem Parkplatz stand das Wasser dort knapp 30 Zentimeter hoch. mehr

clearing

Guttenberg relativiert neue Plagiatsvorwürfe

Berlin. Ex-Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) hat neue Plagiatsvorwürfe zurückgewiesen. Er gab zwar zu, für einen Aufsatz von 2004 fremde Quellen genutzt zu haben - es habe sich aber nicht um eine wissenschaftliche Arbeit, sondern um ein außenpolitisches Papier ... mehr

clearing

US-Republikaner: Wer fordert Obama heraus?

Washington. Steiler Aufstieg, tiefer Fall: Der republikanische US-Präsidentschaftsbewerber Herman Cain hat nach Vorwürfen sexueller Belästigung das Handtuch geworfen. Er steige aus dem Rennen um die Kandidatur aus, gab der 65-Jährige bekannt. mehr

clearing

Eurobonds: Schröder sagt Umfallen Merkels voraus

Berlin. Altbundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) ist davon überzeugt, dass Kanzlerin Angela Merkel (CDU) ihren Widerstand gegen gemeinsame europäische Staatsanleihen bald aufgeben wird. mehr

clearing

Syrien: Arabische Liga droht und lockt Assad

Doha/Kairo. Neues Ultimatum, neue Sanktionen - und ein Hintertürchen für Assad. Die Arabische Liga schreibt Syrien noch nicht völlig ab. Und das Regime in Damaskus lenkt womöglich mit kleinen Zugeständnissen ein. mehr

clearing

Neuner Dritte im Verfolger - Berger gewinnt

Östersund. Magdalena Neuner hat beim Biathlon-Weltcup in Östersund ihren zweiten Saisonsieg klar verpasst. Die Rekordweltmeisterin beendete das Verfolgungsrennen nach insgesamt vier Strafrunden immerhin noch als Dritte. mehr

clearing

Bomben in Koblenz entschärft

Koblenz. Die beiden Weltkriegsbomben im Rhein bei Koblenz sind entschärft. Koblenz hatte vorher die bundesweit größte Evakuierungsaktion wegen eines Blindgängers seit dem Zweiten Weltkrieg erlebt. mehr

clearing

Prognose: Putin-Partei liegt bei russischer Dumawahl vorn

Moskau. Bei der Parlamentswahl in Russland liegt die Partei von Regierungschef Wladimir Putin in einer repräsentativen Wählerbefragung erwartungsgemäß vorn. mehr

clearing
1 2
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 04.12.2011

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen