Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Bad Homburg 21°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

40-jähriges Jubiläum: City kommen ins Offenbacher Capitol

40 Jahre sind vergangen, seit City mit ihrer Hymne «Am Fenster» die Charts gestürmt haben. Das Jubiläum begeht die Band mit einer Tournee und macht dabei auch am 21. Mai im Capitol Offenbach Halt.
City City
Offenbach.  1977 als City mit der Single «Am Fenster» an die Öffentlichkeit ging, hatte kaum
einer geahnt, dass mit diesem Song die deutsche Musiklandschaft in Ost und
West um eine Hymne reicher wurde. Über zehn Millionen Mal verkaufte sich der
Kultsong und holte goldene und Platin-Schallplatten in Deutschland und
Griechenland.

2017 wird das 40-jährige Jubiläum der Hymne «Am Fenster» zelebriert: Mit einer großen Live-Tournee in 11 deutschen Städten, darunter am 21. Mai im Capitol Offenbach. Selbstverständlich kommt City dazu auch mit einem neuen Studioalbum auf die Bühne und will mit neuen und alten Songs gemeinsam mit den Fans in ganz Deutschland «Am Fenster» feiern.
City
Offenbach, Capitol
21. Mai 2017, 22 Uhr
Mehr Infos über die Band

City hat in den letzten 40 Jahren Rockgeschichte geschrieben. Die Band zählt immer noch zu den populärsten Rockbands aus dem Osten mit striktem,
exzellenten Rock 'n' Roll, der leicht rebellisch bis heute nichts von seinem unverwechselbaren Sound eingebüßt hat. Seit 1977 sind mit dem Lied «Am Fenster» so viele Emotionen, kleine und große, sehr persönliche wie unterschiedliche Geschichten verbunden. Und auch für die ganz Jungen ist «Am Fenster» die Einstiegsdroge in das City-Universum.
Zur Startseite Mehr aus Veranstaltungen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse