Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Bad Homburg 19°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Königin Elizabeth II. in Frankfurt: Queen-Double auf dem Römer

<span></span> Foto: Bernd Kammerer (.)
Frankfurt. 

Der erste Blick täuscht – die Queen ist nicht so groß und schon gar nicht so dick. Und sie trug gestern nicht Gelb, sondern königliches Blau. In bester Hape-Kerkeling-Tradition (der fuhr vor 24 Jahren als holländische Königin Beatrix verkleidet vor dem Berliner Schloss Bellevue vor und wurde dort auch empfangen) versuchte es auch der stadtbekannte Entertainer Bäppi La Belle gestern. Er flanierte der Menge huldigend auf den Römerberg und wurde von dem ein oder anderen gar auf den ersten Blick als „echt“ wahrgenommen – spätestens jedoch als Bäppi seine hessische Kodderschnauze aufmachte, war auch dem letzten Royalisten klar, dass es sich hier nur um ein Double handeln konnte. . . Derweil zeigte sich die echte Queen gerade mal 120 Sekunden auf dem Römerbalkon den mehreren tausend Fans auf dem Römerberg – ein zaghaftes Lächeln, ein kurzes Winken, und dann verschwand Königliche Hoheit auch schon wieder im Römer. Kurz vor 11 Uhr war sie aus Berlin am Flughafen angekommen und wurde in der Paulskirche von Repräsentanten des Landes und der Stadt empfangen. Zu Fuß lief die 89-Jährige dann den kurzen Weg herüber ins Rathaus, wo gegen 12.30 Uhr 120 geladene Gäste mit ihr zu Mittag essen durften. Kurz nach dem Lunch ging es wieder zurück in die Hauptstadt. Foto: Kammerer

Die Queen ist zum ersten Mal in Frankfurt: Zahlreiche Royalisten jubelten der englischen Monarchin in der Mainmetropole zu. Wir zeigen Bilder von den Royalisten.
Königin Elizabeth II. in Frankfurt Es war ein königliches Vergnügen

Frankfurt stand gestern kopf. Zum ersten Mal besuchte die britische Königin Elizabeth II. gemeinsam mit ihrem Gemahl die Mainmetropole. Zwar war die Queen nur für vier Stunden in der Stadt, und viele der 5500 Zuschauer bekamen sie gar nicht zu Gesicht. Doch das störte kaum jemanden. Die Königin hat die Herzen der Frankfurter im Sturm erobert.

clearing
Bundespräsident Gauck weist der Queen den Weg von der Paulskirche zum Römer.
Königin Elizabeth II. in Frankfurt Ein majestätischer Besuch

Der Besuch der englischen Königin verzückte nicht nur die Fans auf dem Römerberg. Auch Hessens Politiker waren sichtlich bewegt.

clearing
Als Elizabeth II: den festlich eingedeckten Kaisersaal betritt, brandet spontaner Applaus unter den geladenen Gästen auf.
Königin Elizabeth II. in Frankfurt Mit der Queen an einem Tisch

Auf dem Römerberg heißen Tausende die Queen willkommen, und auch im Rathaus sind die Menschen, die mit ihr im Kaisersaal speisen durften, begeistert.

clearing
Zur Startseite Mehr aus Frankfurt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse