E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Bad Homburg 15°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Stadtgeflüster: Hotelier Peter Julius hat sich getraut

Gaben sich das Jawort: Inna Fürsatz und Peter Julius. Foto: BERNDKAMMERER@GMX.NET (Presse- und Wirtschaftsdienst) Gaben sich das Jawort: Inna Fürsatz und Peter Julius.

Der Hotelier und Chef des Vereins Deutsche Tafelkultur, Peter Julius , hat gestern im Römer geheiratet. Zum zweiten Mal. Vor fast 30 Jahren hatte der heute 55-Jährige schon einmal dort geheiratet. Das Playmate Adriane. Allerdings hielt die Ehe nicht lange. Noch in der Hochzeitsnacht soll sich die Dame von ihm getrennt haben. Vor drei Jahren dann wollte es Peter Julius noch mal wissen und machte Inna Fürsatz einen Heiratsantrag. Sie nahm an. „Weil wir fanden, dass der 8.8.18 so ein schönes Datum ist, haben wir so lange gewartet“, so ein überglücklicher Peter Bräutigam gestern.

Bleibt ihm zu wünschen, dass diese Verbindung dauerhafter ist als die vorherige.

(es)

Zur Startseite Mehr aus Stadtgeflüster

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen