Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Hochtaunus Aktuelle Nachrichten, News und Bilder aus dem Taunus

Ums Kurhaus wehe noch der Geist der 1980er, sagte OB Alexander Hetjes. Der Umbau ist einer der großen Brocken, an die sich die Stadt zuallererst heranwagen will.
Stadtentwicklungskonzept startetArchitekturprofessor rät: "Leuchttürme wie das Kurhaus gehören bewahrt"

Bad Homburg. Die Stadt muss weiter wachsen, aber der Platz ist begrenzt. Wie soll sie so dringend notwendige Wohnungen, wie Gewerbeflächen schaffen? Dazu holte sich die CDU Rat von Prof. Thomas Meurer, der berichtete, wie es andere Städte machen. mehr

Fotos
Große Rettungsaktion mit Hubschraubereinsatz Frau bei Sturz am Feldberg schwer verletzt
Die Bergwacht musste am Mittwoch eine schwer verletzte Frau aus unwegsamem Gelände am Großen Feldberg retten.

Schmitten. Eine Frau ist am Mittwochnachmittag auf dem Feldberg gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Die Frau ist unweit der Ski- und Rodelabfahrt „Siegfriedschuss“ verunglückt. Die genauen Unglücksumstände liegen jedoch im Dunkeln. mehr

clearing
Vorbild für viele Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde beherbergt seit 100 Wochen Flüchtlinge
Dr.Hans-Joachim Zahn spielt mit Ashefi Brhane und Galad Nageeye (von links) Memory, um deutsche Begriffe zu vertiefen.

Bad Homburg. Die wenigsten wussten, dass es genau das 100. Mal war, dass die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Bad Homburg ihr Gemeindehaus für Flüchtlinge geöffnet hatte. Umso größer waren die Freude und Dankbarkeit, die bei diesem Jubiläumstreffen jetzt zu spüren waren. mehr

clearing
Neustart für Traditionslokal Klaus und Elsabeth Pöschl pachten den "Grünen Bau"
Ein Gasthaus mit Geschichte: Seit dem 19. Jahrhundert wird hier serviert und ausgeschenkt.

Bommersheim. Bommersheim bekommt einen neuen gastronomischen Anker: Klaus und Elsabeth Pöschl, bislang Gastgeber in „Krämers Hessestubb“, übernehmen zum 1. März das Traditionsgasthaus „Zum Grünen Baum“. Noch gibt es dort aber einiges zu tun. mehr

clearing

Bildergalerien

Kommunalpolitik Grüne wollen gemeinschaftliche Lösungen für Usingen
Ellen Enslin

Usingen. Beeinflusst die Kommunalpolitik die Bürger auch bei der Bundestagswahl? Wie positionieren sich die lokalen Parteien, die mit ihrer direkten Bürgernähe die Wähler eher erreichen als die Berliner Politik? Spannende Monate stehen uns bevor, bis der Urnengang im September die ... mehr

clearing
Politik zum Anfassen Finanzminister Dr. Thomas Schäfer besucht Hochtaunusschule
Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer stand gestern Oberstufenschülern der Hochtaunusschule Rede und Antwort.

Oberursel. „Politik zum Anfassen“ – die gab es gestern in der Hochtaunusschule, der Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer einen Besuch abstattete. Den wird der CDU-Politiker auch sicher nicht so schnell vergessen, so vielfältig waren die Fragen, mit denen die ... mehr

clearing
Ausschuss will Tariferhöhung abfangen Kiga-Gebühren: Gegenfinanzierung gesucht
Interessiert hörten die Elternvertreter, darunter auch eine Kindergartenleiterin und die Elternbeiratsvertreter, den Diskussionen über die Erhöhung der Kindergartengebühren zu.

Grävenwiesbach. Aufgrund der Haushaltsberatungen wurde der wichtige Punkt der Kindergartengebühren verschoben. Am Mittwoch kamen die Eltern, 13 Vertreter an der Zahl, im Bürgerhaus zusammen, um an den Gebührenberatungen des Jugend-, Sozial-, Kultur- und Sportausschusses (JSKSA) teilzunehmen. mehr

clearing
Schallschutz für Neubaugebiet Hoher Weg Haushohe Mauer soll ins Schwimmbad
Blauer Himmel, aber noch kein Freibadwetter: Im Sommer wird es hier wieder voller.

Friedrichsdorf. Das künftige Wohngebiet „Hoher Weg“ zählt neben der Öko-Siedlung am Petterweiler Holzweg bald zu den größten Baustellen in der Hugenottenstadt. Besonders auf dem kreiseigenen Grundstück „Hoher Weg – Süd“, wo seit Jahren die einstige ... mehr

clearing
ANZEIGE
St. Vincenz: Quantensprung für die endoskopische Diagnostik und Therapie Sie sind die Ansprechpartner für Erkrankungen des Bauchraums, Spezialisten für Vorsorge, Diagnostik, Therapie und Nachsorge aller Krankheiten des Magen-Darm-Traktes, von der Leber, über die Galle bis zur Bauchspeicheldrüse: Das Team der Abteilung für Gastroenterologie am St. Vincenz-Krankenhaus unter Leitung von Chefärztin PD Dr. Katrin Neubauer-Saile. mehr
TZ-Jahreszeiten-Serie Hessenpark: Auch im Winter gibt's viel zu tun
Katrin Engeter (links) und Katrin Schmidt kümmern sich im Hessenpark in Neu-Anspach um den Schnitt für die sogenannten Lichtraumprofile.

Neu-Anspach. Teil IV und Abschluss der TZ-Jahreszeiten-Serie aus dem Hessenpark. Im Winter steht im Freilichtmuseum bei Apfel- und Birnbaum der Erziehungsschnitt an, bei den Vorwerk-Hühnern ein Umzug mehr

clearing
Feiern im Usinger Land Gewerbevereine organisieren Neuauflage der Hochzeitsmesse
Für eine Hochzeit muss viel geplant und organisiert werden. Hilfe und eine Übersicht bietet da die Hochzeitsmesse der drei Gewerbevereine.

Wehrheim. Es gibt immer einen guten Grund zu feiern. Sei es die Hochzeit, das Firmenjubiläum oder der runde Geburtstag. Mit der zweiten Hochzeitsmesse zeigen die drei Gewerbevereine Usingen, Wehrheim und Neu-Anspach, dass sich auch Feiern im Usinger Land organisieren lassen. mehr

clearing
ANZEIGE
Frankfurt am Main im Sommer
Klar, Frankfurt ist hässlich, provinziell und kalt! Der Sitz des Kapitals, abends ist hier nix los. Tote Hose überall. Ein Alptraum aus Bankentürmen und Häuserschluchten. Das Essen? Noch viel schlimmer. Rippchen, Sauerkraut, Grüne Soße. Obendrein auch noch das saure Gesöff namens Apfelwein. mehr
Neuer Vorstoß Ortsbeirat will die Raser in Rod an der Weil stoppen
Da das Tempolimit immer wieder missachtet wird, gibt es Überlegungen, die Ampel unterhalb des Rathauses umzubauen.

Rod an der Weil. Der Schrecken sitzt vielen Rodern noch in den Knochen: Im Herbst war ein Autofahrer offenbar viel zu schnell von Emmershausen aus nach Rod an der Weil eingefahren und hatte das Buswartehäuschen mehr

clearing
Auswirkungen des Streiks Taxiunternehmen profitieren vom Streik der Busfahrer
Da stehen sie sauber aufgereiht auf dem Betriebshof, die Bad Homburger Stadtbusse. Der Busfahrer-Streik soll auch heute noch andauern.

Hochtaunus. Der Streik der Busfahrer zerrt allmählich an den Nerven. Arbeitnehmer müssen Umwege in Kauf nehmen, Senioren Geld fürs Taxi ausgeben. Für manche Schüler hat der Ausstand gravierende Auswirkungen. mehr

clearing
„Blickachsen“-Ausstellung im 20. Jahr Große Kunst im Kommen
Das Museum Liaunig in Kärnten nahe der slowenischen Grenze ist alles andere als unauffällig. Das private Haus verfügt über umfangreichste Sammlungen österreichischer Kunst ab 1945. Rund um den denkmalgeschützten Museumsbau ist im vorigen Jahr ein Skulpturenpark entstanden.

Bad Homburg. Von Mai bis Oktober werden an markanten Orten in und um die Kurstadt wieder Skulpturen die Natur um neue Blickachsen erweitern. Die Schau geht ins 20. Jahr, und wieder hat Galerist Christian Scheffel neue Standorte gefunden. Und er hat ein ehrgeiziges Ziel. mehr

clearing
In Stierstadt entsteht Oberursels kleinstes Wohnhaus Gestern Trafohäuschen, morgen Villa
Achim Schollenberger ist der Hausherr in der Villa Stierstadt. Für den Architekten ist der Umbau des alten Trafohäuschens Hobby.

Stierstadt. Platz ist in der kleinsten Hütte – sogar im Trafohäuschen. Das beweisen Achim Schollenberger und seine Lebenspartnerin Simone Stiefel, die sich zurzeit ein besonderes Zuhause schaffen. Die Fassade ist das Werk eines bekannten Oberurselers. mehr

clearing
Umgeholzt trotz Protestaktion Demonstrant kann Mammutbaum nicht retten
Aktivist Peter Illert ist aus Protest auf den Mammutbaum geklettert, der später gefällt wurde.

Kronberg. Ein Baumaktivist hat gestern Morgen die Fällung auf dem Areal der künftigen Konzerthalle verzögert. Verhindern konnte er sie aber nicht. mehr

clearing
Programm da, Zuschuss weg Kulturgesellschaft muss ohne feste Förderung der Stadt ins neue Jahr gehen
Bidla Buh gastieren am Samstag, 25. Februar, 19 Uhr, mit ihrem Programm

Königstein. Neues Jahr, neues Programm – für die Königsteiner Kulturgesellschaft gehört das seit mittlerweile 61 Jahren zusammen. Neu ist für den kleinen Verein aber auch, dass er in diesem Jahr ohne festen Zuschuss der Stadt auskommen muss. Ein Beschluss der kommunalen ... mehr

clearing
ANZEIGE
Die romantischsten Orte Neuseelands „Mit dir gehe ich bis ans Ende der Welt“ – ein Satz den man aus Liebesfilmen kennt und der spätestens dann wahr wird, wenn man mit seinem Partner nach Neuseeland reist. mehr
Vom Spielsand bis zur Finnenbahn Sportpark in Friedrichsdorf soll für drei Millionen Euro erweitert werden
Flutlicht macht’s möglich: Auf dem Kunstrasenplatz im neuen Sportpark wird auch bei Dunkelheit eifrig Fußball trainiert.	Archivfoto: hab

Friedrichsdorf. Geräte für Fans neuer Sportarten wie Street-Workout sollen unter anderem im südlichen Bereich des neuen Sportparks aufgestellt werden. Bei dem Konzept dafür, das jetzt vorgestellt wurde, ist für jede Altersklasse etwas dabei. mehr

clearing
Großkatze von Jägern im Usinger Land gesichtet und gehört Der Luchs ist wieder da
So schön und so friedlich: Ein Luchs, wie dieses Exemplar aus dem Opel-Zoo in Kronberg, ist in freier Wildbahn im Usinger Land gesichtet worden.

Merzhausen/Hunoldstal. Es gibt tolle Neuigkeiten für alle Freunde des Luchses: Eines der größten europäische Landraubtiere kehrt ins Usinger Land zurück, zumindest zeitweise. Gesichtet wurde ein Luchs zwischen Merzhausen und Hunoldstal. Die Jägerschaft kann sich mit der Großkatze arrangieren. mehr

clearing
Arbeitskreis findet neue Denkansätze Dorferneuerung in Usingen kommt voran
<span></span>

Usingen. Bei einer Ortsbesichtigung wurden alle wichtigen Punkte der Dorferneuerung in der Kerngemeinde abgeschritten. Teilweise können Haken gesetzt werden. Es gibt aber auch neue Ideen, die der Arbeitskreis angehen möchte. mehr

clearing
ANZEIGE
Rewe_deine küche
Kulinarische Geschenkidee: Kochbuch mit winterlichen Köstlichkeiten exklusiv bei REWE Zu den vielen leckeren Lebensmitteln im Supermarkt gibt es jetzt auch das zur Jahreszeit passende Kochbuch: „Deine Küche – Eine Reise durch den Winter“ ist eine Sammlung von 150 raffinierten Rezepten, die es exklusiv bei REWE gibt. mehr
Tante-Emma-Laden der Familie Velte Mit dem Taschengeld zu Else
Die Inneneinrichtung war von Anbeginn unverändert, lediglich das Angebot, das Hannelore Velte kurz vor der Schließung präsentierte, war dem Bedarf angepasst.

Wehrheim. An welchem Tag und um welche Uhrzeit Else Velte ihren kleinen Laden öffnete, danach krähte kein Hahn. Und der krähte in ihrer Zeit noch öfter – auf dem Mist und anderswo im Dorf. mehr

clearing
Viernheimer Bürgermeister zeigt Kandidat Pauli, wie gespart werden kann Raus aus den Schulden
Bürgermeisterkandidat Thomas Pauli hatte den Viernheimer Bürgermeister Matthias Baaß (re.) eingeladen. Der referierte über die Haushaltskonsolidierung seiner Stadt.

Neu-Anspach. Beim Versuch, den Neu-Anspacher Haushalt zu sanieren, schielt Bürgermeisterkandidat Thomas Pauli nach Viernheim. Rathauschef Matthias Baaß berichtete, wie es dort funktionierte. mehr

clearing
Seit 1943 auf Sendung US-Sender AFN gibt weitreichende Feldberg-Frequenz auf
Eine Hand bedient ein Radio im Retro-Look. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Archiv

Ende einer Ära für Radiofans: Der US-Soldatensender AFN sendet nicht mehr vom Großen Feldberg im Taunus aus. mehr

clearing
Bauprojekt Bahnhof Mammutbaum in Kronberg gefällt
Baumfällung in  Kronberg.

Kronberg. Der 40 Jahre alte Mammutbaum gegenüber dem Schillerweiher ist gefällt worden. Er muss für eine Konzerthalle weichen. Ein Demonstrant, der in den Baum geklettert war, konnte das Fällen nicht verhindern. mehr

clearing
Wildschweinplage machte Stierstädter erfinderisch Kann Menschenschweiß der Sauerei ein Ende setzen?
Wie hier – ohne Deckung – zeigen sich Wildschweine selten. Auch an der Weingärtenumgehung verstecken sie sich die meiste Zeit im Unterholz beziehungsweise in Brombeerhecken.

Stierstadt. Die Wildschweinplage im Gebiet der Weingärtenumgehung und in der Stierstädter Feldgemarkung beschäftigt die Oberurseler seit längerem. Nun will die Stadt das Problem gemeinsam mit Grundstückseigentümern, Landwirten und Jägern lösen. Ein Abschreckmittel könnte Menschenschweiß ... mehr

clearing
Vogel des Jahres 2017 Ein liebenswerter Kauz
Der Waldkauz ist  der Vogel des Jahres 2017.

Usingen. Der Waldkauz ist Vogel des Jahres 2017. Warum ausgerechnet die am häufigsten verbreitete Eulenart Deutschlands ausgewählt wurde, deren Bestand gar nicht gefährdet ist? Ganz einfach: Der Waldkauz steht stellvertretend für alle Eulenvögel, die es zu schützen gilt und deren ... mehr

clearing
Teilsperrung des Philosophenwegs und des Kronthals Mit der Sauenschutzhose auf die Jagd
Die Teilnehmer der Drückjagd tragen grelle Kleidung.

Kronberg. Teile des Philosophenwegs und des Kronthals waren am Samstag abgesperrt. Aus gutem Grund: Menschen sollten bei der angesetzten Drückjagd nicht in Gefahr gebracht werden. Auch die Tiere, so scheint es, hatten sich zum großen Teil rechtzeitig in Sicherheit gebracht. mehr

clearing
Volkshochschule Oberursel Gebühren bleiben stabil – noch
Die Volkshochschule That bereits Räume im Opel-Altwerk bezogen und könnte eine Vorreiterrolle einnehmen.

Oberursel. Die in Oberursel ansässige Volkshochschule (VHS) Hochtaunus startet am 6. Februar ins Frühjahrssemester. Außer inhaltlichen beschäftigen sie aber auch bauliche Fragen. mehr

clearing
Stiftung Carls-Nacht Hilfe von Mensch zu Mensch
<span></span>

Königstein. Schwarzer Anzug, langes Kleid, edles Menü samt Varieté auf Weltniveau und das Ganze dann aber doch bitte leicht, locker und familiär. Das klingt nach einem Widerspruch in Abendgarderobe. Ist es aber nicht. Den Beweis trat die Königsteiner Carls Stiftung mit ihrer Benefiz-Gala ... mehr

clearing
Stadtbibliothek beklagt Rückgang Wenige Besucher im Büchertempel
Bibliotheksleiter Klaus Strohmenger mit den am häufigsten im vergangenen Jahr ausgeliehenen Büchern.

Bad Homburg. Die Bad Homburger möchten nicht nur seichte Lektüre – auch die „schwere Kost“ ist bei ihnen gefragt. Entsprechend vielschichtig ist die Liste der am häufigsten ausgeliehenen Bücher des Jahres 2016. Doch da deutlich weniger Menschen im vergangenen Jahr den ... mehr

clearing
Holzhackschnitzel in Flammen Feuer an der Pappelallee
Nächtlicher Einsatz: Die Homburger Feuerwehr musste am Dienstag gegen 2 Uhr zu einem Brand an der Pappelallee ausrücken.

Bad Homburg. Beinahe zwölf Stunden hielt ein Brand gestern die Feuerwehr in Trab. Holzhackschnitzel, die in einer offenen Halle an der Pappelallee gelagert waren, brannten. mehr

clearing
Bürgermeister zur Zukunft Usingens Steffen Wernard: „Bürger entscheiden“
Steffen Wernard: „Mit Nahwärme Wohngebiete versorgen.“

In 2017 muss die Politik viele Weichen für die Zukunft der Stadt stellen, und manche harte Entscheidung steht an. Wie Bürgermeister Steffen Wernard anstehende Aufgaben einschätzt, darüber sprach er mit TZ-Redakteur Andreas Burger. mehr

clearing
Gemeinden bieten unterschiedliche Dienste Rechtzeitig an den Müll denken: So klappt es
<span></span>

Usinger Land. Graue Tonne, blaue Tonne, braune Tonne, gelber Sack, individuell gestaffelte Abfuhrtermine – da verliert man leicht den Überblick. Die Kommunen bieten unterschiedliche Erinnerungsfunktionen. Usingen hat das jetzt eingestellt, verweist aber auf eine kostenneutrale ... mehr

clearing
Neujahrsempfang der Weilroder Christdemokraten Terrorgefahr: „Das Gefühl der Unsicherheit bleibt“
Lockerer Polit-Talk mit Staatsminister Axel Wintermeyer (links) und CDU-Vizechef Yannik Dreyer über aktuelle politische Themen beim Neujahrsempfang.

Weilrod. 2017 wird für Deutschland ein Schicksalsjahr. Jedenfalls sieht Staatsminister Axel Wintermeyer das so. Die Weilroder CDU, die ihn zum Neujahrsempfang in einen der schönsten Säle der Republik eingeladen hatte, hat ihres schon hinter sich und blickt wieder nach vorne. mehr

clearing
Im Wahlkampf-Modus Grüne wollen an die Macht: "Große Koalition muss abgelöst werden"
Wolfgang Schmitt forderte beim Neujahrsempfang seiner Partei, sich gegen die Kräfte zu stellen, die Europa spalten wollten.

Oberursel. Die Grünen wollen an die Macht: Bei seinem Neujahrsempfang im Superwahljahr 2017 gab sich der Kreisverband am Sonntag in Oberursel kämpferisch. Aber auch Selbstkritik fand ihren Platz. mehr

clearing
Bürgermeisterkandidat Andreas Moses verlässt die CDU
Andreas Moses ist jetzt parteilos.

Neu-Anspach. Andreas Moses ist kein Mitglied der Christdemokraten mehr. Eine Entscheidung, die der Anspacher selbst getroffen hat – und nicht die CDU Hochtaunus. mehr

clearing
Nach Verurteilung wegen Veruntreuung Andreas Moses ist nicht mehr CDU-Mitglied

Neu-Anspach. Bürgermeisterkandidat Andreas Moses ist aus der CDU ausgetreten. mehr

clearing
Sicherheit und Privatsphäre Immer mehr verunsicherte Bürger lassen sich Videoüberwachung installieren
Eine Videokamera ist an einem Bahnhof zu sehen. Foto: Lukas Schulze/Archiv

Bad Homburg. Sicherheit und Privatsphäre ist für die meisten Menschen eine ziemlich wichtige Angelegenheit. Weswegen wahrscheinlich auch immer häufiger Kameras an Hausfassaden zu sehen sind. Wofür die große Allgemeinheit auch Verständnis hat. Allerdings nur bis zu einem gewissen Grad ... mehr

clearing
Missbrauch von Ausweispapieren Schwarzfahrt endet vor Gericht
Die Statue Justitia. Foto: Peter Steffen/Archiv

Bad Homburg. Die Kontrolleure in der S-Bahn ließen sich vom einem Schwarzfahrer nicht hinters Licht führen. Der stand jetzt wegen Missbrauchs von Ausweispapieren vor dem Kadi. mehr

clearing
Fotos
Flammen-Drama im Taunus Feuerwehr rettet Seniorin und ihre Katze aus brennendem Haus
Geschafft: Ohne einen Kratzer ist Christoph Schwarzer (li.) samt Katze aus dem Haus herausgekommen. Von Wehrführer Jörg Antkowiak (re.) gab es zur Belohnung eine Streicheleinheit – für die Katze, versteht sich.

Schneidhain. Ein Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus in Schneidhain hielt am späten Sonntagabend ein Großaufgebot an Brandbekämpfern und Rettungskräften in Atem. Zwar konnte das Schlimmste verhindert, musste „nur“ eine Person mit Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht ... mehr

clearing
Usinger Land Städtische Wirtschaftsförderung: „Langer Atem nötig“
Steffen Wernard

Usingen. Leerstand in der Innenstadt? Behebt die Wirtschaftsförderung. Investoren fürs Gewerbegebiet? Sache für die Wirtschaftsförderung. Und passt der Branchenmix nicht, ist auch die Wirtschaftsförderung schuld. Wirklich? mehr

clearing
Im Usinger Land Schulranzen: Zahlreiche Grundschüler schleppen viel zu viel
Jetzt ist Githas Ranzen ein Leichtgewicht. Sie hat zusammen mit ihrer Lehrerin Bettina Hergett ausgeräumt, was sie für den Unterricht des Tages nicht braucht.

Usinger Land. Viele Grundschüler im Usinger Land schleppen wahre Schwergewichte auf dem Buckel. Das ist oft nicht nötig. Wie sehr Schüler ihrem Rücken schaden, hat aber auch etwas mit Haltung und Muskelkraft zu tun. mehr

clearing
Kostüme für Narren Flohmarkt des HCV: Träume in Pink und Lila
Wühlen im Gewühl: Der Kostümmarkt der Karnevalisten vom HCV wurde zu einem echten Renner.

Bad Homburg. Beim ersten Kostümflohmarkt des Homburger Carneval-Vereins 1902 (HCV) konnten Verkleidungsfans sich durch Berge von bunten Kostümen wühlen und sie für einen angemessenen Betrag gleich mitnehmen. Dafür hatten die Karnevalisten tief in ihren aus allen Nähten platzenden Fundus ... mehr

clearing
Sportabzeichen bei TSG Niederreifenberg Ziel übertroffen
Diese kleinen Sportler haben bei der TSG im vergangenen Jahr zum ersten Mal ihr Sportabzeichen gemacht.

Oberreifenberg. Die Sportlerehrung gehört bei der Turn- und Sportgemeinde (TSG) Niederreifenberg beim Start in jedes neue Jahr dazu. Am Sonntag beendete der Verein, der im Vorjahr sein 125-jähriges Bestehen feierte, damit auch sein Festjahr. Das war ein Jahr der Rekorde. mehr

clearing
Optimistische Christdemokraten
Beim CDU-Neujahrsempfang (von links): Roland Kölsch, Katja Gehrmann, Brigitte Kölsch, Peter Beuth und Norbert Fischer.

Friedrichsdorf. Im Forum Friedrichsdorf blickten Kommunal- und Landespolitiker der CDU ins vergangene und ins begonnene Jahr. Es ging um Zuversicht und Optimismus, um Sicherheit und Schwerpunkte in der Kommunalpolitik. mehr

clearing
Papp-Äpfelchen für die Königin
Gemeinsam mit Jenny I. (rechts) baute der Fanclub einen Faschingswagen.

Friedrichsthal. Die fünfte Jahreszeit ohne die Apfelblütenkönigin? Das geht gar nicht. Das war irgendwie von vornherein klar. Denn wer schon mal in einer Garde getanzt hat, und wer in Friedrichsthal regelmäßig mehr

clearing
Mehr Fragen als Antworten
Lucia Puttrich

Kronberg. Trotz aller Herausforderungen ist die hessische Europaministerin bemüht, beim Kronberger Neujahrsdialog Optimismus zu verbreiten. mehr

clearing
Unterstützung für „Aufgetischt“
Die Vereins- und Institutionsvertreter freuten sich über die Finanzspritze der Nassauischen Sparkasse.

Usingen. Das Ehrenamt hat viele Gesichter. Viele Vertreter davon kommen aus dem Usinger Land, die nun in der Nassauischen Sparkasse eine finanzielle Unterstützung erhielten. Und die kam dieses Mal nicht nach einem Antrag, sondern wurden von den Mitarbeitern selbst ausgewählt. mehr

clearing
Proben für den Schlussakkord
Die Bands „Golden Voice“ und „Ypsilon“ geben noch mal alles: Sie proben in Steinbach für ihren Auftritt am 4. Februar in der Nachbarstadt Eschborn.

Steinbach/Eschborn. „Und das Feuer brennt noch immer“ heißt eine kleine Konzertreihe mit legendären Eschborner Beat-Musikern der 60er- und 70er-Jahre. Nun kommen sie für den letzten großen gemeinsamen Auftritt zusammen. Und dabei spielt auch Steinbach eine Rolle. mehr

clearing
Päckchen für 7500 Euro
Thomas Ziegler (Frankfurter Kinderbüro), Birgit Gasch, Ute Annas (Sterntaler), Erhard Schubert, Lisa Criseo-Brack (ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst), Christoph Gasch und Esther Müller (Sterntaler) (von links) freuen sich gemeinsam über die große Hilfsbereitschaft für die Geschwisterkinder.

Laubach. Kinder, die todkranke Geschwister haben, können keine ungezwungene Kindheit genießen. Ihnen wenigstens eine kurze Auszeit zu schenken, dafür engagieren sich Birgit und Christoph Gasch zusammen mit der Initiative Sterntaler. mehr

clearing
Rolls-Royce feiert 125 Jahre Motorenfabrik Vom Gnom zur Hochtechnologie
Erich Auersch, Leiter des Werksmuseums,  kann viel über den Petroleum-Motor Gnom, der 1891 von Willy Seck entwickelt wurde, erzählen.

Oberursel. Mit einem kleinen Empfang sowie anschließender Führung durch das Werksmuseum wurde gestern bei Rolls-Royce Deutschland das 125-jährige Bestehen der Motorenfabrik Oberursel gefeiert. Es läuft bei dem Hochtechnologie-Unternehmen, weitere Investitionen sind geplant. mehr

clearing
Nach zwei Jahren als Hofdame wird Helen Dawson Burgfräulein Jetzt geht die Krone an Helen
Das royale Selfie ist natürlich ein Muss: Am amtierenden Burgfräulein Isabella I. (re.) ist es, ihre Nachfolgerin Helen (vorn, Mitte) samt Burgverein-Präsidium und Hofstaat in Szene zu setzen.

Königstein. Im Foyer des Hauses der Begegnung hat sich der Burgverein am gestrigen Vormittag mit Mitgliedern und Freunden auf das neue Jahr eingestimmt. Es wird ein herausforderndes Jahr, da waren sich die Anwesenden einig – mit alten finanziellen Sorgen und einer jungen, ... mehr

clearing
Neujahrsempfang der Stadt Parlamentschef Etzrodt nimmt Bad Homburgs Politik in die Pflicht
Festlicher Rahmen, illustre Gesellschaft: Zum Neujahrsempfang im Kurhaus waren zahlreiche Vertreter von Politik, Wirtschaft und Institutionen gekommen. Die Begrüßungsrede hielt Parlamentschef Dr. Alfred Etzrodt (rechts).

Bad Homburg. Was Bad Homburg schon jetzt zu bieten hat und was es den Bürgern künftig bieten muss – darum ging es in der Rede von Dr. Alfred Etzrodt beim Neujahrsempfang der Stadt. Der Parlamentschef formulierte darin auch eine klare Aufforderung. mehr

clearing
Fotos
Schnee und Glatteis Unfälle wegen Eis und Schnee
Der Schneefall der vergangenen Nacht hat am Dienstag (10.01.2017) zu einem Verkehrschaos im Taunus geführt.

Usingen. Kälte und Schnee haben auch den Autofahrern im Usinger Land übers Wochenende zu schaffen gemacht. Aber alle Unfälle gingen glimpflich aus, Unfallbeteiligte wurden nur leicht verletzt. Hinzu kam, dass die Straßen fast leer waren, nur die nötigste Fahrten wurden wohl unternommen. mehr

clearing
Eröffnung in drei Monaten Neuer Edeka-Großmarkt soll Kunden mit Service und Sortiment locken
Noch ist etwas Fantasie gefragt, um sich in dieser bunten „Lampen-Wüste“ einen Supermarkt vorzustellen. Doch Bernd Reckelkamm ist optimistisch, dass der neue Großmarkt in nur wenigen Monaten feierlich eröffnet wird.

Usingen. Mit dem neuen Edeka-Markt am Neuen Marktplatz bekommt Usingen einen weiteren Vollsortimenter. Die Tage bis zur Eröffnung sind gezählt. mehr

clearing
Verkauf der Kronberger Burg Vor 25 Jahren: Als der Bergfried besetzt wurde
Sie prägt die Silhouette Kronbergs: die Burg. Bis die Stadt allerdings in ihren Besitz kam, war es aber ein langer Weg.

Kronberg. 2017 jährt sich der Verkauf der Kronberger Burg an die Stadt zum 25. Mal. Bis zur Unterzeichnung des Vertrages am 10. November 1992 war es ein weiter und mitunter steiniger Weg, der sich im Nachhinein aber als lohnenswert herausgestellt hat. Die TZ wird in loser Reihenfolge ... mehr

clearing
Ein Häuptling auf der Matte 90-Jähriger will mit Sport dem Alter ein Schnippchen schlagen
Fit auch noch im hohen Alter: Dr. Otto Gabel zeigt, wie’s geht. Er ist der ältestes Teilnehmer im VHS-Kurs zur Rückenstärkung, der von Alexandra Bessler-Fasciano geleitet wird.

Oberursel. Mit seinen 90 Jahren nimmt Dr. Otto Gabel noch regelmäßig am Sportangebot der Volkshochschule (VHS) in Oberursel teil und gehört dort zu den Ältesten beim Training auf der Gymnastikmatte. Dabei ging es für den ehemaligen Gynäkologen in früheren Jahren beim Wandern, Skifahren ... mehr

clearing
Der Weg zum Jubiläum Taunusklub erinnert mit besonderer Aktion an seine Gründung anno 1868
<span></span>

Hochtaunus. Der Taunus hat auch in vergangenen Jahrhunderten schon eine große Faszination auf die Wanderer in der Region ausgeübt. Eine Gruppe Frankfurter hat aus ihrer Leidenschaft einen Verein gemacht – den Taunusklub. Das ist jetzt fast 150 Jahre her. Die Strecke, die damals zum ... mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse