Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Hochtaunus Aktuelle Nachrichten, News und Bilder aus dem Taunus

Isabella Radtke tritt ihr neues Amt am Freitag an.
Interview zum BurgfestIsabella I.: Herrin übers Wetter

Nur noch sechs Mal schlafen, dann wird aus der bürgerlichen Isabella Radtke Ihre Lieblichkeit Isabella I. Mit der TZ hat die 18-Jährige über die bevorstehende Regentschaft, ihre Vorliebe für mittelalterlichen Gesang und ihre Beziehung zum Wetter-Gott gesprochen. mehr

Aktion von TZ und ADAC Auf Nummer sicher
Wie verhält sich das Auto auf nasser Fahrbahn – das und vieles mehr lernen Fahranfänger beim Sicherheitstraining.

Hochtaunus. Damit Fahranfänger sicher unterwegs sind und sich auch in Gefahrensituationen zu helfen wissen, gibt es spezielle Sicherheitstrainings. Die Taunus Zeitung und der ADAC Hessen-Thüringen bieten sie in einer gemeinsamen Aktion für alle Führerschein-Neulinge aus dem ... mehr

clearing
Autofreie Kreisstraße Rastplätze für 58 000 Euro
Beatrix Holzhauer mit Hündin Sara und Detlef Gasiorek mit Hund Ronny sitzen auf dem Platz „An den 7 Esskastanien“.

Friedrichsdorf. Das Friedrichsdorfer Feld ist um zwei Attraktionen reicher. Am Mittwoch wurden die beiden Stationen „Die 7 Esskastanien“ und „Sitzplatz am Rehlingsbach“ eingeweiht. Sie machen den Weg von Friedrichsdorf zur Regionalpark-Rundroute, ein Wanderweg rund um ... mehr

clearing
Schneekönigin-Musical Platz für eigene Ideen
Choreograf André Koschyk übt mit den Schülerinnen den Tanz der Schneeflöckchen.

Oberursel. Seit Jahresanfang laufen am Gymnasium die Proben fürs Musical „Die Schneekönigin“, das bei den Schultheatertagen im September aufgeführt wird. Ein Treffen mit Schneeflocken, Hexen und Teufel. mehr

clearing

Bildergalerien

Freibad-Kiosk Nur Hausgemachtes auf der Karte
Mutter und Sohn kümmern sich um den Freibad-Kiosk.

Schloßborn. Katharina Krüger ist neue Pächterin des Schloßborner Freibad-Kiosks. Eine Unbekannte ist die 48-Jährige in Glashütten nicht. Sie hat vor zwei Jahren die Metzgerei-Bäckerei Westenberger übernommen. mehr

clearing
60 Jahre Opel Zoo Nachwuchs bei „Radio Afrika“
Zum Quieken: Warzenschwein-Muttertier mit vier Ferkelchen

Kronberg. Sie schmatzen, stinken und werden immer hässlicher – das sagen Warzenschwein-Kenner über Warzenschweine. Aber wenn sie jung sind, sind sie ganz knuddelig und haben süße rosafarbene Bäuchlein. mehr

clearing
Bunte Kunst aus Kindermund
Seung Chan, Matti, Maximilian und Max (alle 6, von links) bemalen mit dem Mund einen Kinderstuhl.

Oberursel. Wie ist das, mit dem Mund zu malen? Die angehenden Schulkinder der Kita Rosengärtchen haben es jetzt ausprobiert. Muskelkater im Mund ist nicht das Einzige, was dabei herausgekommen ist. mehr

clearing
Wiege des Grundgesetzes liegt in Falkenstein
Großen Zuspruch fand die Führung von Stadtarchivarin Beate Großmann-Hofmann (zw. v. r.) durch den Park der Villa Rothschild.

Falkenstein. Es gibt in der Region nicht allzu viele Orte, die eine bewegte Historie hinter sich haben und gleichzeitig eine solch besondere, erhabene Schönheit ausstrahlen, wie es bis heute die Villa Rothschild und ihr weitläufiger Park in Königstein tun. Sogar für die deutsche ... mehr

clearing
ANZEIGE
Träume erleben Mit Rossmann und den Ehrlich Brothers zum Weltrekord - am 11. Juni in der Commerzbank-Arena! mehr
Zu Besuch bei den Märchenfiguren im Schlosspark von Breteuil
Die Friedrichsdorfer und ihre Freunde aus den Partnerstädten vor dem Schloss Breteuil bei Paris.

Friedrichsdorf. 160 Personen kamen zum Treffen der Partnerstädte nach Houilles (Frankreich). Denn es galt, das 30-jährige Bestehen der Partnerschaft zwischen Houilles mit dem englischen Chesham zu begehen. mehr

clearing
„Bob“ leistet schon gute Arbeit
Gemeinsam mit Moritz Groß (rechts) ging es am Mittwoch für die Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Obernhain und den Bus „Bob“ auf zur mehrtägigen Fahrt über das verlängerte Wochenende.

Obernhain. Bob ist sein Namen und seit ein paar Tagen ein echter Obernhainer. Einer von der Freiwilligen Feuerwehr, der gerade bei der Mini- und Jugendfeuerwehr heiß ersehnt wurde. Bedeutet es doch das Ende größerer Transportschwierigkeiten beim Nachwuchs. Und in den Urlaub durfte der ... mehr

clearing
Schutzschirm-Ende ist in Sicht

Steinbach. Der vorläufige Abschluss des Haushaltsjahres 2015 sieht für den Steinbacher Etat ein leichtes Plus von 4580 Euro. Das hat Bürgermeister Dr. mehr

clearing
Auf neuen Wegen

Steinbach. Bürgerbeteiligung ist gefragt: Beim Stadtfest an diesem Wochenende können sich die Steinbacher ansehen, was sich infrastrukturell ändern soll. Es geht um Fußwege – und eine Fläche, die vor allem Kindern und Jugendlichen gefallen dürfte. mehr

clearing
Sodener Straße wird gesperrt

Steinbach. Wegen Erschließungsarbeiten für das Neubaugebiet „Alter Cronberger Weg“ ist auf der Sodener Straße, der L 3367, von kommendem Montag an mit Beeinträchtigungen zu rechnen. mehr

clearing
Sport, Musik und Wehr-Wettkampf

Steinbach. Freie Bahn(straße) für Feiernde: Auf der Hauptdurchgangsstraße wird am heutigen Samstag und am morgigen Sonntag das 13. Stadtfest gefeiert. mehr

clearing
Altstadtkreis nimmt an Da Capo teil

Kronberg. Der Altstadtkreis beteiligt sich heute und morgen am Da Capo. Während des internationalen Straßentheaterfestivals wird die „Altstadtkneipe“ mit hessischen Getränken und Speisen vor der mehr

clearing
Starten oder warten?

Kronberg. In den vergangenen Monaten waren Flüchtlinge in Kronberg nicht das beherrschende Thema. Das kann sich schnell wieder ändern. mehr

clearing
Nach Unfall einfach abgehauen

Schönberg. Weil ein unbekannter Verkehrsteilnehmer zu weit links auf der Friedrichstraße fuhr, ist es am Mittwoch gegen 14.50 Uhr zu einem Unfall gekommen. mehr

clearing
Alt-Genossen setzen Schwerpunkte

Oberhöchstadt. Der nächste Stammtisch der Arbeitsgemeinschaft 60 plus des SPD-Ortsvereins Kronberg beginnt am Dienstag, 31. Mai, um 18 Uhr im Haus Altkönig. mehr

clearing
Fahrt nach Gotha und Weimar

Kronberg. Der Partnerschaftsverein Kronberg-Ballenstedt fährt vom 19. bis 21. Juli nach Gotha und Weimar, um die große thüringische Landesausstellung zum Thema „Die Ernestiner – Eine Dynastie prägt Europa“ zu besuchen. mehr

clearing
Tagesfahrt nach Sinn und Wetzlar

Kronberg. Die diesjährige Tagesfahrt des Vereins für Geschichte Kronberg führt in nordwestliche Richtung. Am Freitag, 24. Juni, geht es mit dem Bus nach Sinn, Wetzlar und Niederselters. mehr

clearing
Leseabend mit Harald Martenstein

Kronberg. Der Journalist, Autor und Kolumnist kommt am Montag, 30. Mai, in die Kronberger Bücherstube, Friedrich-Ebert-Straße 5. Der Träger des „Egon-Erwin Kisch“-Preises nimmt humorvoll zu wichtigen mehr

clearing
SPD Weißkirchen bestätigt Dietze

Weißkirchen. Die SPD Weißkirchen hat bei ihrer Jahreshauptversammlung Vorsitzenden Thorsten Dietze im Amt bestätigt, nachdem er im vergangenen Jahr an die Spitze der Sozialdemokraten im Stadtteil gewählt worden war. mehr

clearing
Fehlbelegung: Stadt fragt nach Einkommen

Oberursel. Etwa 600 Mieter in Oberursel erhalten in diesen Tagen Post von der Stadt Oberursel. Im Brief steckt ein Erhebungsbogen zum Einkommen. mehr

clearing
Schiedsmänner gewählt

Stierstadt. Einstimmig haben die Stadtverordneten zwei Schiedsmänner für den Schiedsamtsbezirk Oberursel I – dieser umfasst Oberursel-Nord und den Stadtteil Oberstedten – gewählt. mehr

clearing
TC Weißkirchen richtet Stadtmeisterschaft aus

Weißkirchen. Die zweite Auflage der Oberurseler Stadtmeisterschaften im Tennis steht an. Als Ausrichter übernimmt in diesem Jahr der Tennis-Club Weißkirchen die Federführung. mehr

clearing
Stedter prämieren das beste Stöffche

Oberstedten. Keltern hat eine große Tradition in Oberstedten. Der Geschichts- und Kulturkreis Oberstedten schätzt, dass die Apfelweinwirtschaften in den 1950er und 1960er Jahren pro Saison etwa 100 000 Liter mehr

clearing
Paketfahrer flüchtet nach Unfällen

Oberursel. Parkrempler nicht bemerkt, Handynummer des Chefs angegeben – mit seinen Erklärungsversuchen kam der Mann (30), der jetzt wegen Unfallflucht vor Gericht stand, nicht weit. mehr

clearing
Mitsubishi gestreift – 700 Euro Schaden

Glashütten. Erst Auto angefahren und dann abgehauen. Ein solcher Fall beschäftigt derzeit die Königsteiner Polizeibeamten. Wie die Ordnungshüter berichten, hatte die Fahrerin eines grauen Mitsubishis mehr

clearing
Aufstieg zum Altkönig

Falkenstein. Zu einer Wanderung auf den Altkönig lädt morgen Nachmittag (14 Uhr) der Verein für Präventions- und Rehasport. Treffpunkt: Wanderparkplatz Reichenbachweg. mehr

clearing
Gottesdienst auf dem Glaskopf

Glashütten/Falkenstein. Die Falkensteiner Gemeinde feiert am Sonntag, 11.30 Uhr, ihren Gottesdienst mit Gläubigen auf der Kirchenlichtung auf dem Glaskopf. Er wird begleitet von einem Bläserchor. mehr

clearing
„Masters and Heroes“ im HdB

Königstein. 200 Schülerinnen der St. Angela-Schule werden am Mittwoch gemeinsam im Haus der Begegnung konzertieren. Ihr Motto: „Masters and Heroes“. mehr

clearing
Mammolshainer Rätsel-Rallye

Mammolshain. Gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr Mammolshain lädt die Jugendarbeit Königstein für Dienstag zu einer spannenden Rätsel-Rallye durch Mammolshain ein. mehr

clearing
Karten fürs Burgfest erstehen

Königstein. Der Verkauf von Karten fürs Burgfest hat begonnen. Nicht nur die Kur- und Stadtinformation hält Karten fürs Fest bereit, sondern auch die Postfiliale in der Stadtgalerie, die mehr

clearing
Blitzer vor der Schule

Falkenstein. Achtung, Autofahrer: Am Mittwoch wird in der Falkensteiner Straße eine Geschwindigkeitsmessung vor einer Schule durchgeführt. mehr

clearing
Beim Rangieren Toyota beschädigt

Falkenstein. Wieder ein Fall von Verkehrsunfallflucht: Wie die Polizei mitteilte, wurde am Dienstag zwischen 11.45 und 14.15 Uhr ein blauer Toyota RAV 4 – abgestellt war er in den Mayers Gärten 2 – durch mehr

clearing
Den Mühlgraben reinigen

Köppern. Der Mühlgraben muss von Gras und Unkraut befreit werden. Der Verein lebendiges Köppern ruft dazu auf. Treffpunkt ist am Samstag, 4. Juni, an der Fritz- Beltz-Halle. mehr

clearing
FDP verteilt EM-Planer

Friedrichsdorf. Für heute, 10 Uhr, lädt die FDP-Friedrichsdorf zum Frühschoppen auf dem Landgrafenplatz ein. Außer der Tagespolitik in und außerhalb der Kommune wird der Meinungsaustausch über die mehr

clearing
Bücherflohmarkt in Garniers Keller

Friedrichsdorf. Zum Bücherflohmarkt in diesem Jahr lädt die Stadtbücherei Friedrichsdorf, Institut Garnier 1, ein. Das gut gefüllte Lager hält neben einem vielfältigen Angebot an mehr

clearing
Ungepflegte Grabstätten

Friedrichsdorf. Verwahrloste Gräber und wackelige Grabmäler: Auf den städtischen Friedhöfen hat die Stadt vom 1. April bis 2. Mai die Grabsteine auf ihre Standsicherheit hin sowie die Gräber auf ihre Pflege mehr

clearing
Ganoven scheitern

Seulberg. Einbrecher haben zwischen Freitag, 20. Mai, und vorigem Donnerstag versucht, in ein Reihenhaus in der Straße Am Zollstock einzudringen. mehr

clearing
Mehr Geld für den Hugenottenmarkt

Friedrichsdorf. Der Hugenottenmarkt wird vom 1. bis 3. Juli gefeiert. Für Toilettenwagen, Kinderprogramm und Musik soll es jetzt mehr Geld von der Stadt geben. mehr

clearing
Gemeindehaus wird Kindergarten

Friedrichsdorf. 74 000 Euro werden gebraucht, um das evangelische Gemeindehaus in der Taunusstraße vorübergehend in einen Kindergarten zu verwandeln. mehr

clearing
Verstümmelung von Genitalien

Seulberg. Tradition kann wehtun, sie kann traumatisieren und tödlich sein. Dennoch lebt die blutige Sitte der Genitalverstümmelung fort. Jedes Jahr müssen in Masailand viele Mädchen diesen Ritus mehr

clearing
Markus Wien im Ortsbeirat

Burgholzhausen. Adolf Schweitzer (FWG) ist aus dem Ortsbeirat Burgholzhausen ausgeschieden, weil er am 12. Mai zum ehrenamtlichen Stadtrat ernannt wurde. mehr

clearing
Jungunternehmer werden gefördert

Friedrichsdorf. Wie knüpfe ich erfolgreich Geschäftskontakte? Wie bleibe ich bei meinem Gegenüber in Erinnerung? Fragen wie diese stehen am 8. Juni beim Seminar „Speednetworking – Networking in Hochgeschwindigkeit“ im Mittelpunkt. mehr

clearing
Jetzt wächst auf dem Acker auch Kunst
Bunte Stelen bieten auf dem Schulacker jetzt auch Kunst und lassen die Klassen der Limesschule ganz nah am Projekt sein.

Wehrheim. Ansonsten wird auf dem Schulacker auf dem Bügel gesät, gesetzt und geerntet. Diesmal wurde gefeiert. Nämlich 15 Jahre Acker samt Schulackerverein. Und dafür musste auch eine ganz besondere Überraschung her. mehr

clearing
Tagestour nach Wildsachsen

Wehrheim. Die Wanderfreunde Wehrheim planen für Sonntag, 5. Juni, eine Tagestour nach Wildsachsen südlich von Eppstein. Weitere Infos zur Strecke und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es im Internet mehr

clearing
BUND redet über Bänke

Wehrheim. Die Mitglieder des BUND Wehrheim treffen sich am kommenden Mittwoch, 1. Juni, um 19.30 Uhr, diesmal bei Almut und Peter Gwiasda in der Gartenstraße 9 in Wehrheim. mehr

clearing
Helferfeier im Juni

Damit die Kinder auf dem Schulacker überhaupt erfahren können, wie die Landwirtschaft funktioniert(e), sind das ganze Jahr über viele helfende Hände nötig. Und für die gibt es am Mittwoch, 22. mehr

clearing
Frühlingshafte Spurensuche
Was am Wegrand blüht, sieht zum Teil nicht nur schön aus, sondern ist auch essbar, wie Andrea Pfäfflin (links) den Teilnehmern erklärte.

Wehrheim. Der Frühling ist nicht nur eine willkürliche Zeitspanne im Kalender. Die Natur entsendet jedes Jahr ihre Boten, um den Jahreszeitenwechsel anzukündigen. Welche das genau sind, wollte der Nabu-Nachwuchs jetzt wissen. mehr

clearing
Fremdparker als Dauerärgernis?
Selbst an Feiertagen gibt’s wenige Parkplätze in der Wirthstraße.

Usingen. Jeden Abend dreht Christian Rossmanit Runde um Runde, wenn er Utensilien für sein Geschäft ausladen möchte. „Die Dauerparker sind hier echt ein Problem“, sagt der Inhaber der Firma Cosmicsoft. mehr

clearing
Märchenstunde der Reiter

Usingen. Für Samstag, 4. Juni, organisiert der Reitverein Glockenhof Usingen-Eschbach seinen fünften Orientierungsritt. Das Motto lautet „Märchen“. Maximal 30 Teams können bei der Veranstaltung teilnehmen. mehr

clearing
Seniorenausflug ins Schloss

Das Bad Homburger Schloss war das Ziel der Usinger Senioren. Die Geschichte des Schlosses geht bis in das Mittelalter zurück. Es diente den dortigen Landgrafen als Residenz und zuletzt Kaiser mehr

clearing
Ortsbeirat trifft sich

Usingen. Der Ortsbeirat Usingen tagt am Montag, 30. Mai, um 18 Uhr, im Schlösserkeller, Blücherstraße. Unter anderem geht’s in öffentlicher Sitzung um Baumpflanzungen in der Bahnhofstraße und mehr

clearing
Die Last mit dem Hänger

Wernborn. Die Aufträge des Ortsbeirats Wernborn an die Verwaltung sind umfangreich. Vor allem gibt es eine Menge zu prüfen. mehr

clearing
Jugendtreff am Wartehäuschen nervt Anwohner

Wernborn. Es ist ein inzwischen altbekanntes Problem, das der neue Ortsbeirat am Montagabend wieder aufgriff. Jugendliche die sich in dem Bushaltestellenhäuschen treffen und dort Krach machen. mehr

clearing
Tagesausflug mit Überraschung

Usingen. Zur traditionellen Fahrt ins Blaue lädt die Kolpingfamilie alle Senioren der Stadtteile Wernborn und Kransberg mit ihren Partnern recht herzlich ein. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse