E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Bad Homburg 18°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Zünglein an der Waage

Neu-Anspach. 

Thomas Pauli wird es in der Stadtverordnetenversammlung künftig schwer haben, Mehrheiten zu finden. Andreas Moses (parteilos), der nach dem ersten Wahldurchgang die CDU-Fraktion verlassen hatte, kündigte am Wahlabend an, sich keiner anderen Gruppierung anschließen zu wollen. Er werde als Einzelkämpfer weitermachen und „an der Sache entscheiden“, erklärte der ausgeschiedene Kandidat. Moses wird damit im Parlament mit seinen 37 Stadtverordneten zum „Zünglein an der Waage“ – haben doch sowohl CDU, FDP, FWG-UBN und Grüne als auch SPD, b-now und Linke, die zuletzt zusammengearbeitet haben, 18 Mandate.

(pet)
Zur Startseite Mehr aus Usinger Land

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen