Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Antrag: Auf Drehleiter: Feuerwehrmann bittet Freundin um Ja-Wort

Foto: dpa / Symbolbild
Friedrichsdorf. 

Ein Feuerwehrmann hat in Friedrichsdorf (Hochtaunuskreis) seiner Freundin von einer Drehleiter aus einen Heiratsantrag gemacht. Im Korb der Leiter fuhr er hinauf zum Dachfenster ihres Hauses und bat um ihr Ja-Wort, wie die Feuerwehr bei Facebook mitteilte. Zuvor hatte hessenschau.de darüber berichtet.

Die im Ortsteil Seulberg Aufsehen erregende Aktion fand bereits am Samstag vor Weihnachten statt. Bis Mittwochnachmittag wurde der Videoclip dazu auf Facebook bereits rund 100 000 Mal aufgerufen und über 750 Mal geteilt.

Der Feuerwehrmann bewies aber nicht nur Sinn für Romantik, sondern auch für Humor. Er fragte seine Freundin von der Drehleiter aus, ob er sie ein Leben lang mit Mettbrötchen versorgen dürfe. Die Angebetete war sichtlich gerührt und gab mit tränenerstickter Stimme ihr Ja-Wort. Kollegen der Freiwilligen Feuerwehr, Freunde, Nachbarn und Zaungäste applaudierten freudig.

(dpa)

Zur Startseite Mehr aus Vordertaunus

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse