Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Bad Homburg 26°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Die drei Homburg-Krimis des „Chaos-Schreibers“ Uwe K. Alexi

Regionalkrimis, die in und um Bad Homburg spielen, schreibt auch Uwe K. Alexi. Nach „Niemand wird dich vermissen“ (2014) und „Opfer &Täter“ (2015) hat er vor wenigen Tagen sein drittes Buch veröffentlicht. In „Blut & Rache“ verhilft der Bad Homburger Journalist Armin Anders einem auf Mediendruck verhafteten Ex-Sträfling zu Gerechtigkeit und klärt zwei im Kurpark begangene, bestialische Morde auf. Nazis, Vergewaltigung, Alpträume, Mord, Hetzjagd, Verstümmelung, Geisterwelten, Liebe . . . Viel los in dem spannend geschriebenen und flott zu lesenden Krimi, der zu großen Teilen in der Kurstadt spielt. „Hier kenn’ ich mich aus, da muss ich nicht lange recherchieren“, sagt der Wahl-Homburger, der als Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Karriere gemacht hat („Ein Mörderjob mit einer 100-Stunden-Woche“), bevor er sein Leben radikal umkrempelte und sich fürs Schreiben entschied. Er beschreibt sich als „Chaos-Schreiber“, denn „Meine Geschichten entwickelt sich beim Schreiben. Ich habe vorher keinen Plan im Kopf. Bei mir ist eben alles anders“, so der 51-Jährige.

Von seinen ersten beiden Thrillern hat er bislang etwa 2000 Exemplare verkauft, „Blut & Rache“ startet mit einer Auflage von 500. „Man braucht dieses Quäntchen Glück, um als Autor erfolgreich zu sein. Aber ich werde definitiv nix anderes mehr machen als zu schreiben“, sagt er. Vielleicht ist es ein gutes Omen, dass Uwe K. Alexi am 29. September eine Lesung bei „Violas Bücherwurm“ in Kelkheim hält. Das ist nämlich die Buchhandlung, die seinerzeit Nele Neuhaus’ erstes Buch in Kommission nahm. Der Rest der Erfolgsgeschichte ist bekannt.

Bereits am heutigen Freitagabend findet die Premierenlesung in der „Espressobar Ernesto“, Schwedenpfad 6 in Bad Homburg (Beginn 20 Uhr, Eintritt 6 Euro), statt.

Das Buch

„Blut & Rache“, 278 Seiten, UKA Verlag, 12 Euro, ISBN 9783981767940. Weitere Informationen auf www.uwealexi.de.

( mmh)
Zur Startseite Mehr aus Vordertaunus

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse