Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Bad Homburg 24°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Internationales Stadtfest: Weit mehr als nur schlemmen – das internationale Stadtfest

Diese drei Damen brachten den Flamenco auf das Internationale Stadtfest in Bad Homburg – nur einer von vielen tollen Auftritten. Foto: Jochen Reichwein Diese drei Damen brachten den Flamenco auf das Internationale Stadtfest in Bad Homburg – nur einer von vielen tollen Auftritten.
Bad Homburg. 

Der erste Kontakt mit dem internationalen Stadtfest steigt einem in die Nase: Die Düfte der kulinarischen Köstlichkeiten aus Italien, der Türkei oder Russland wehen die Louisenstraße herab. Doch es ist nicht nur das leckere Essen und die Getränke, die Jahr für Jahr Hunderte Besucher in die Stadt locken. Auch das Bühnenprogramm wird von den teilnehmenden Vereinen mit viel Liebe und Herzblut gestaltet.

Und da gibt es zum Teil echte Höchstleitungen zu bewundern, die mitunter mit tosendem Applaus belohnt wurden. Erstmals auf dem Stadtfest dabei: die Cheerleaders der Bad Homburg Sentinels – ein echter Hingucker. Aber auch die Auftritte der Kinder-Tanzgruppen waren durchweg etwas ganz besonderes.

Den bemerkenswertesten, weil wohl lustigsten Auftritt hatte Flipperjan. Der Bad Homburger hat sich mit Leib und Seele dem hawaiianischen Tanz verschrieben. Wo man sonst hübsche Hawaiianerinnen mit Baströckchen und Kokusnuss-BH vermutet, gab es diesmal einen Mann mit Hawaiihemd und Blumenranken um den Hals zu bewundern.

Inoffizieller Höhepunkt war am Abend der Auftritt von Musikgruppe „Formular 4 & Mio“. Hinter letzterem verbirgt sich kein Geringerer als Miodrag Stojkovic, der Vorsitzende des Ausländerbeirats. col

Zur Startseite Mehr aus Vordertaunus

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse