Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Bad Homburg 15°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Feuer in Nentershausen.: Wohnung über alter Bäckerei in Flammen

Mit der großen Drehleiter rückten die Wehrleute dem Wohnungsbrand in Nentershausen zu Leibe. Mit der großen Drehleiter rückten die Wehrleute dem Wohnungsbrand in Nentershausen zu Leibe.
Nentershausen. 

Ein Feuer in der Koblenzer Straße erforderte gestern Mittag den Einsatz zahlreicher Feuerwehren. Gemeldet wurde gegen 13.15 Uhr ein Gebäudebrand mit Menschenrettung. Aus diesem Grund wurden zu den Feuerwehren aus Nentershausen und Görgeshausen auch die Einsatzkräfte aus Eppenrod, Heilberscheid und die Atemschutztruppe aus Höhr-Grenzhausen wurden nachalarmiert. Montabaur war mit der Drehleiter am Einsatzort. Dieser befand sich im ersten Stock eines ehemaligen Bäckereigebäudes, das derzeit als Wohngebäude genutzt wird.

Nachdem das Feuer entdeckt wurde, ging alles recht schnell. Die Feuerwehren löschten das Feuer vonseiten der Koblenzer Straße wie auch von der Rückseite. Aus diesem Grund musste die Heilberscheider Straße für den Durchgangsverkehr gesperrt werden. Das Feuer soll nach ersten Angaben im Wohnbereich entstanden sein. Als die Feuerwehren eintrafen, hatten die beiden Bewohner das Haus schon verlassen. Wie die Polizei mitteilte, ging der Brand von der Wohnung aus und griff auf den Dachstuhl über. Ursache war ein technischer Defekt. Der Sachschaden wird auf 20 000 Euro geschätzt.

(kdh)
Zur Startseite Mehr aus Limburg

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse