E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Bad Homburg 28°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Schwerer Unfall auf der A 5

Auf der A 5, kurz vor dem Frankfurter Kreuz in Fahrtrichtung Kassel, haben sich gestern gegen 9.30 Uhr zwei schwere Unfälle ereignet. Alles fing damit an, dass ein Lkw-Fahrer die Fahrspur
Frankfurt. 

Auf der A 5, kurz vor dem Frankfurter Kreuz in Fahrtrichtung Kassel, haben sich gestern gegen 9.30 Uhr zwei schwere Unfälle ereignet. Alles fing damit an, dass ein Lkw-Fahrer die Fahrspur wechseln wollte. Dabei kollidierte er mit einem neben ihm fahrenden Pkw. Danach fuhren noch zwei Autos auf. Nur etwa 150 Meter hinter der Unfallstelle bremsten ein Lkw- und ein Pkw-Fahrer ihre Fahrzeuge bis zum Stillstand ab. Offensichtlich bemerkte dies ein weiterer Autofahrer zu spät und fuhr in die stehenden Autos. Insgesamt wurden vier Personen leicht und eine Person schwer verletzt. Bis auf eine Spur musste die Autobahn gesperrt werden. Der Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Euro.hk

(hk)
Zur Startseite Mehr aus Main-Taunus

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen