Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Kreis Wetterau und Kreis Main-Kinzig Nachrichten und Bilder aus den Kreisen Wetterau und Main-Kinzig

Einbrecher nutzen oft ungesicherte Fenster.
EinbruchsopferDas Gefühl der Sicherheit ist dahin

Es ist Winter, es wird bereits früh dunkel. Gerade in der Dämmerung schlagen Einbrecher bekanntlich gerne zu. Sie dringen in die eigenen vier Wände ein, sehen alles, durchwühlen alles. Ein schlimmes Szenario. Genau das ist einer Familie aus Bad Vilbel widerfahren. Doch wie kann man sich und sein ... mehr

Neujahrstreffen der Grünen Hoffen auf das „Wunder von Friedberg“
Beim Grünen-Empfang (von links): Staatssekretär Kai Klose, Bundestagsabgeordneter Wolfgang Strengmann-Kuhn, Katrin Anders und Thomas Zebunke.

Bad Vilbel. Das Jahr 2018 wird geprägt sein vom Wahlkampf. Das zeigte sich auch beim diesjährigen Neujahrstreffen der Bad Vilbeler Grünen im Haus der Begegnung. Zu Gast waren der grüne Landratskandidat Thomas Zebunke und Kai Klose, Landesvorsitzender der hessischen Grünen. mehr

clearing
Neujahrsempfang der CDU Staatsminister Helge Braun zu Gast in Bad Vilbel
Staatsminister Helge Braun machte in seiner Rede deutlich, warum er eine stabile Regierung in Berlin wichtig findet und warum er gegen eine Minderheitsregierung oder lose Kooperationen ist.

Bad Vilbel. Mehr als 100 Gäste sind zum Neujahrsempfang der Bad Vilbeler CDU gekommen. Die Redner geben unter dem Motto „Deutschland 2018: Worauf es jetzt ankommt“ Einblicke in das aktuelle politische Geschehen in Bad Vilbel, dem Wetteraukreis, aber auch auf Bundesebene. mehr

clearing
Album "Mein Leben" Tim Ahmed spricht über die Oberflächlichkeit des Musik-Business
Tim Ahmed hat sein drittes Album veröffentlicht. Immer mit dabei: seine Dogge Jack.

Nidderau. Mit „Mein Leben“ hat der Vollblutmusiker Tim Ahmed aus Nidderau nun sein bereits drittes Album auf den Markt gebracht. Satte Beats, rockige Gitarren oder sanfte Balladen – Tim Ahmed will von Schubladen nichts wissen und macht vor allem eines: gute Musik. mehr

clearing

Bildergalerien

Doppel-Unfall Wie gefährlich ist diese Straßenbaustelle?
Gleich zwei Unfälle direkt nacheinander haben sich in dieser Baustelle auf der B 3 in Höhe des Gewerbegebiets Okarben-Süd ereignet. Offenbar war die unübersichtliche Verkehrsführung schuld.

Karben. Zwei Unfälle binnen weniger Minuten haben sich in der Baustelle auf der B 3 in Höhe des Gewerbegebiets Okarben-Süd ereignet. Die unübersichtliche Verkehrsführung scheint die Crashs mit verursacht zu haben. Die Polizei sieht zwar keine Probleme, die Stadtpolizei räumt diese ... mehr

clearing
Kämpfen wie Aragorn Turnverein bietet Escrima-Seminare für Liverollenspieler
Monster zu besiegen ist ein wichtiger Bestandteil des „Live Action Role Playing“.

Bad Vilbel. Wer gerne wie die Helden aus „Der Herr der Ringe“ gegen Orks kämpfen möchte, für den ist das Liverollenspiel das richtige Hobby. Damit es mit dem Kämpfen auch klappt, hat der TV Bad Vilbel hierzu ein Angebot: Die „Halle der Schwertmeister“ öffnet ihre ... mehr

clearing
Vorwürfe Stada-Chef rechnet mit alter Führungsspitze ab
Ein Gebäude des Arzneimittelherstellers Stada.

Bad Vilbel. Stada-Chef Claudio Albrecht hat den öffentlichen Machtkampf im Pharmakonzern während des Übernahmeringens im vergangenen Sommer scharf kritisiert. mehr

clearing
Landesfest 2020 Flächenmanagement ist gefragt
Claus-Günther Kunzmann erklärt anhand der Karte, wo der Hessentag 2020 ablaufen soll.

Bad Vilbel. Bis zum Beginn des Hessentags im Sommer 2020 in Bad Vilbel gibt es nach den Worten von Claus-Günther Kunzmann vieles zu tun. Der Fachbereichsleiter Kultur im Rathaus ist offizieller Hessentagsbeauftragter der Stadt. Schon jetzt beginnt er daher mit seinen Mitarbeitern die ... mehr

clearing
Karnevalisten Tanzende Cowgirls und schräge Töne
Farbenfrohe Party: Schicke Kostüme sind nicht nur auf der Bühne zu bewundern, sondern auch im Saal beim Publikum.

Bad Vilbel. Mit der Handwerkersitzung starten die Karnevalisten der Bad Vilbeler Fidelen Sandhasen mit vielen Gästen singend, tanzend, musizierend, wirbelnd, schunkelnd und springend im Kurhaus in die fünfte Jahreszeit. Ihr Motto lautet: „Die Tage werden wieder bunter, denn die ... mehr

clearing
Karbener Christdemokraten Streicheleinheiten vom Polit-Promi
Engagiert, humorvoll und mahnend zugleich: Der frühere Bundestagsabgeordnete und Talkshow-Liebling Wolfgang Bosbach fordert unterscheidbare große Parteien in Deutschland.

Karben. Ein knackiger Neujahrsempfang erfreut die Herzen und Köpfe der Karbener CDU-Mitglieder und Gäste. Polit-Promi Wolfgang Bosbach erfüllt die Erwartungen auf eine Rede, in der weder klare Worte fehlten noch sein rheinischer Humor. In den Mittelpunkt stellt er Europa, eine ... mehr

clearing
Gottesdienst live Vor laufender Kamera bitte nicht gähnen
Alle 360 Stühle sind besetzt, als der Fernsehgottesdienst am Sonntagmorgen live aus der Bad Vilbeler Christuskirche übertragen wird. Zuvor haben die Zuschauer noch wichtige Regieanweisungen bekommen.

Bad Vilbel. Der Gottesdienst der evangelischen Christuskirche in Bad Vilbel ist am Sonntag live im Fernsehen übertragen worden. Bei dem außergewöhnlichen Ereignis waren die 360 Stühle in der Kirche besetzt. Auch wenn es schon früher losging als üblich. mehr

clearing
Altherren-Fußballturnier Keinen Ball geben die Kicker verloren
Stets bleibt der Einsatz fair beim Altherren-Fußballturnier in Karben: Im grünen Trikot treten die Spieler des FC Rendel in der Partie gegen die Old Boys der KSG Groß Karben an. Foto. Anne-Rose Dostalek

Karben. Ein spannendes und ausgesprochen faires Fußballturnier lieferten sich die Karbener Altherren in der Sporthalle der Kurt-Schumacher-Schule um den Wanderpokal . Teilgenommen haben dieses Jahr die Mannschaften der FSG Burg-Gräfenrode, des FSV Kloppenheim, die KSG 1920 ... mehr

clearing
Votifela-Fasching Der Schwung auf der Bühne steckt an
Nicht immer ernst gemeinte Geschichten vom Land: Frank Umlauf und Matthias Schott als Bauer Karl und Jakob

Niederdorfelden. Das Bürgerhaus in Niederdorfelden stand am Samstagabend im Zeichen von Votifela. Votifela steht für den die vier Vereine Volkschor, Tischtennis, Feuerwehr und Landfrauen, die mit zwei Karnevalssitzungen pro Kampagne unterhalten und Frohsinn bieten wollen. Zum 31. mehr

clearing
Byke Für Fahrradverleih sollen klare Regeln gelten
Wegen oft wild abgestellter Leih-Fahrräder gibt das Bad Vilbeler Rathaus nun ein Reglement heraus.

Bad Vilbel. Offensichtlich rege genutzt werden die Ausleih-Fahrräder des Unternehmens Byke, die seit Montag ein zusätzliches Element des Straßenbilds darstellen. Doch das sorgt auch für Probleme, denn oft werden die Fahrräder einfach in der Gegend abgestellt. Das ruft die ... mehr

clearing
Ulrich Rhein Deshalb funktioniert das Theater am Park
Schlag um Schlag: Ulrich Rhein, Leiter des kleinen, erfolgreichen Theaters am Park.

Bad Nauheim. Das Theater am Park in Bad Nauheim feiert sein 10-jähriges Bestehen, mit einer großen Show und vielen Künstlern. Die Geburtstags-Show an diesem Sonntag ist allerdings bereits ausgebucht. Theaterchef Rhein erklärt, warum das Theater so beliebt ist. mehr

clearing
TV-Gottesdienst ZDF sendet aus der Christunskirche
Zur Predigt gehört ein Einspieler. Gemeindemitglied und Feuerwehrmann Robin Krauß stand dafür im Vorfeld vor der Kamera.

Bad Vilbel. Am Sonntag überträgt das ZDF live den Gottesdienst aus der Bad Vilbeler Christuskirche. Was sich einfach anhört, ist mit viel Arbeit verbunden, sowohl für die Gemeinde als auch für die Techniker des Fernsehsenders. Denn diese müssen einiges beachten, was sich für Laien zuerst ... mehr

clearing
Sauer über Schilder-Vandalen
Ist die Werbefläche der Anstoß der Zerstörungswut?

Erst im Oktober 2017 wurden die Schönecker Rundwege offiziell eröffnet. Doch schon kurz danach ging es mit den ersten Vandalismusschäden los. Schmierereien, abgeknickte oder komplett fehlende Schilder sind die Folgen der Attacken. mehr

clearing
Lesbische Liebe im Holocaust
Lesung im Kino: Autorin Erica Fischer will mit ihrem Buch auch ein Stück deutsche Zeitgeschichte vermitteln.

Nidderau. In ihrem Roman „Aimée und Jaguar“ hat Autorin Erica Fischer viele Spuren aufgenommen, um über eine außergewöhnliche Liebesgeschichte im Berlin des Jahres 1943 zu erzählen. Auf Einladung des Beirates für Familie und Jugend in Nidderau hat Fischer im Kino Luxor ... mehr

clearing
Geht doch! K 246-Neubau läuft flott
Helmut Köhler vom Dezernat Bau Mittelhessen von „Hessen Mobil“

Karben/Nidderau. Was hinterm Karbener Wald passiert, bekommt derzeit kaum jemand mit. Dabei geschieht dort Bemerkenswertes: Der Neubau der Kreisstraße K 246 zwischen Groß-Karben und Heldenbergen läuft nämlich reibungslos und genau im Zeitplan. Nur eines könnte die pünktliche Fertigstellung im ... mehr

clearing
Warum die Strecke wichtiger wird

  Die Kreisstraße K246 verbindet Karben mit Nidderau über die Grenze von Wetterau- und Main-Kinzig-Kreis hinweg. Sie verläuft in Höhe des Marienhofs für ein kurzes Stück auf Gebiet des Niddataler Stadtteils Kaichen. mehr

clearing
Radewege Der Streit um den Pappelweg geht weiter - die Bauern sträuben sich
Oft als Schleichweg genutzt: der Pappelweg. Noch immer wird die direkte Verbindung bevorzugt, doch Landwirte protestieren.

Bad Vilbel. Spätestens bis zum Hessentag 2020 sollen auch die Radwege in und um Bad Vilbel attraktiver werden. Doch beim Pappelweg zwischen Klein-Karben und Dortelweil hat man noch immer keine auch nur halbwegs annehmbare Lösung gefunden. Der Ortsbeirat will das Thema nun durch weitere ... mehr

clearing
Ovag-Neujahrs-Varietés Selbstversuch: Kunststücke von den Profis lernen
Bitte wieder runter! FNP-Reporterin Petra Ihm-Fahle wackeln die Beine.

Bad Nauheim. Alle Jahre wieder dürfen die Pressevertreter aus dem Wetteraukreis gemeinsam mit den Artisten des Ovag-Neujahrs-Varietés Kunststücke ausprobieren. Doch wieso war Reporterin Petra Ihm-Fahle diesmal so bleich um die Nase? mehr

clearing
Nach Wahlfälschung Abgewählter Bürgermeister bekommt weiter Gehalt
So stieß Ex-Bürgermeister Freddy Kammer 2014 mit Frau Angela und Tochter Lisa Marie auf seine Wiederwahl an.

Hirzenhain. Die Gemeinde Hirzenhain muss noch tiefer in die Tasche greifen, um die Abwahl ihres früheren Bürgermeisters Freddy Kammer zu besiegeln. Kammer hat gegen seine Abwahl geklagt – mit Erfolg. mehr

clearing
Defizitärer Haushalt Loch in der Stadtkasse bereitet Nidderau Sorgen
Die überschüssigen Müllgebühren sollen über fünf Jahre verteilt an die Bürger zurückfließen. Archivfoto: Petra Ihm-Fahle

Nidderau. Bei den Kosten für die Flüchtlingsbetreuung fühlt sich die Stadt Nidderau von Bund, Land und Kreis im Stich gelassen. Das wurde in der jüngsten Sitzung des Finanzausschusses deutlich. mehr

clearing
KSS Schüler wollen Gleichaltrige für Bücher begeistern
Die Scouts lernen, wie sie spielerisch die Begeisterung für Bücher wecken können. Hier müssen möglichst schnell die Autoren nach dem Alphabet geordnet werden.

Karben. Lesen ist eine Kernkompetenz, Bücher öffnen Welten und fördern die Fantasie. Die Stiftung Lesen ist mit dieser Meinung nicht alleine und stellt sich vor allem die Frage, wie bei Kindern und Jugendlichen Begeisterung für das Lesen geweckt werden kann. Dafür sucht sich die ... mehr

clearing
Wassersport Tauchkurs für Kinder im Nidderbad
Kerstin Zschiedrich gibt ihre Tauchbegeisterung weiter,

Nidderau. Bereits seit 1979 gibt es in Nidderau einen Landtauchclub, der auch schon Kinder unter Wasser bringt. Dort wird den Jungen und Mädchen alles antrainiert, was sie zum sicheren Abtauchen wissen und können müssen. Ziel ist es, sie fit zu machen für das Tauchen in wirklich tiefen ... mehr

clearing
Digitales Archiv Heimatverein sucht ihre historischen Bilder aus Roggau
Roggau im Wandel der Zeit: Ähnliche Fotos wie hier von der Berliner Straße sucht der Heku für sein Fotoarchiv. Repro: Jana Kötter

Karben. Mehr als „nur“ ein Spaßverein: Der Heimat- und Kulturverein (Heku) Burg-Gräfenrode will sich nachhaltig für den Stadtteil einsetzen. Dafür wird nun ein digitales Bildarchiv aufgebaut – für das der Verein sogar Geld in die Hand nehmen will. mehr

clearing
Erbe Frau aus Kloppenheim vermacht Stadt 112.200 Euro
112 200 Euro hat Lieselotte Mais der Stadt Karben vermacht.

Karben. Das ist wirklich ein seltener Fall: Eine verstorbene Einwohnerin hat der Stadt ein Drittel ihres Vermögens vermacht. Das will der Bürgermeister sinnvoll nutzen – und ermuntert dazu, dass Bürger gern öfter die Kommune als Erben einsetzen dürften. mehr

clearing
Attacke an Neujahr Björn Grolik landete im Krankenhaus, weil er helfen wollte
Björn Grolik hat noch mit den Spätfolgen des Angriffes in der Neujahrsnacht zu kämpfen. Er ist noch den gesamten Januar krank geschrieben.

Bad Vilbel/Karben. Björn Grolik (38) bangt noch immer um sein Augenlicht. In der Neujahrsnacht wurde der Vilbeler Opfer eines Schlägers am Groß-Karbener Bahnhof, als er versuchte, einer Frau zu helfen und eine Streitsituation zu entschärfen. Eine Woche nach der Entlassung aus dem Krankenhaus ... mehr

clearing
FNP-Podiumsdiskussion Bürgermeisterwahl: Wer macht das Rennen?
Eine Frau macht ein Kreuz auf einem Wahlzettel.

Schöneck. Am 18. Februar haben die Schönecker die Möglichkeit, sich bei der Bürgermeisterwahl zwischen zwei Kandidaten zu entscheiden. Die amtierende Bürgermeisterin Conny Rück (SPD) will ihr Amt verteidigen. Björn-Magnus Becker (FWG/WAS) fordert sie heraus. In einer Podiumsdiskussion ... mehr

clearing
Tag der offenen Kita Manchmal wird es eng
Freuen sich über das neue Spielgerät: Die Kinder der Kita Wirbelwind, Kita-Leiterin Susanne Bauer und Sozialdezernentin Heike Freund-Hahn (vorne rechts).

Bad Vilbel. Viele interessierte Eltern nutzen die Gelegenheit, um sich am „Tag der offenen Kita“ zu informieren. 18 Bad Vilbeler Kindertagesstätten öffnen dazu ihre Pforten. mehr

clearing
Handwerk Biken und Backen passen zusammen
Peter Schmidt verdient seine Brötchen in der Backstube in Kilianstädten.

Schöneck. Die große Leidenschaft von Jeanette und Peter Schmidt im Schönecker Ortsteil Kilianstädten beginnt mit dem Buchstaben B: Er steht für Biken. Mit dem zweiten Buchstaben des Alphabets beginnt auch ihr Beruf: Bäcker. Die bikenden Bäcker erzählen über ihre wilde Hochzeit in ... mehr

clearing
Ortsbeirat Plattenweg-Anwohner in Bad Vilbel atmen auf
Das Ziel ist erreicht: Heike Klause und Jens Völker setzen sich für den neuen Plattenweg auf dem Heilsberg ein.

Bad Vilbel. Auf Unverständnis und Protest stießen die Planungen zur Sanierung des Heilsberger Plattenwegs bei Anwohnern. Nach mehreren Gesprächen und Briefen können diese nun aufatmen. Die neue Planung wird heute Abend im Ortsbeirat des Stadtteils vorgestellt. mehr

clearing
Hessenkasse Hessen zahlt deutlich weniger als erhofft
Foto: dpa

Karben. Die Karbener Stadtkasse soll um 1,7 statt 5,5 Millionen Schulden entlastet werden. Der Bürgermeister ist trotzdem zufrieden. mehr

clearing
Leihräder 50 Byke-Leihräder für Bad Vilbel - Kritik
Byke gibt es nun offiziell auch in der Quellenstadt: Die Byke-Geschäftsführer Julia Boss und Martin Voss (links) mit dem Ersten Stadtrat Sebastian Wysocki.

Bad Vilbel. Auf bald 5000 Fahrten pro Woche kommen will das Unternehmen Byke, das seit Montag in Bad Vilbel einen standortunabhängigen Fahrradverleih anbietet. Doch es gibt auch schon Kritik. mehr

clearing
Verzögerter Ablauf Bad Vilbeler Baustellenpläne erhitzen Gemüter
Die Homburger Straße wird noch für eine ganze Zeit Baustelle bleiben.

Bad Vilbel. Mit den Bad Vilbeler Straßen beschäftigte sich in seiner jüngsten Sitzung der Ortsbeirat Kernstadt. SPD und Freie Wähler hatten einige Anträge zur Verkehrssicherheit von Fußgängern, aber auch zur Beschaffenheit der Straßen gestellt. Vor allem die Verlängerung der Bauphasen in ... mehr

clearing
Wirtschaftsförderung: „Der digitale Wandel wird die Betriebe fordern“
In Friedberg soll ein Zukunftsplan zur Stadtentwicklung entstehen. Die Ray-Barracks sind ein wichtiger Entwicklungsschwerpunkt.

Friedberg. Der Wetteraukreis steht gut da: Mehr Einwohner, mehr Beschäftigte – speziell im Altkreis Büdingen. Dieser ländliche Raum werde vielfach nicht ausreichend differenziert betrachtet und könne aufgrund aktueller Entwicklungszahlen nicht mehr so einfach als ... mehr

clearing
Kriminalpolizei So schützt man sich im Internet vor Betrügern
Kriminalhauptkommissar Dirk Hintermeier weiß, wie man sich im Internet vor Betrügern schützen kann.

Friedberg. Kriminalhauptkommissar Dirk Hintermeier ist Beauftragter für Internetprävention am Polizeipräsidium Mittelhessen. Im Interview mit FNP-Mitarbeiterin Esther Schüerhoff erklärt er, wie man sich vor Gefahren im Internet schützen kann. Insbesondere um zu verhindern, dass ... mehr

clearing
Badezeiten Wann es im Hallenbad am ruhigsten ist
So ruhig ist es im Hallenfreizeitbad Karben selten. Archivfoto: Dennis Pfeiffer-Goldmann

Karben. Zum ersten Mal im Jahr 2018 können die Karbener seit gestern in die Fluten des Hallenfreizeitbades springen. Wovon jeder Badegast träumt: Das Nass für sich alleine zu haben. Wann das am ehesten möglich ist, verrät die Bad-Chefin in dieser Zeitung. mehr

clearing
Herausforderung Pfarrer Herbert Jung will drei Vilbeler Gemeinden endlich vereinen
Pfarrer Herbert Jung am Tabernakel, dem Aufbewahrungsort für die geweihten Hostien und Altarsakramente, wo künftig die vergoldete St. Nikolausfigur ihren neuen Platz hat.

Bad Vilbel. Er ist ein Pfarrer für drei Gemeinden: Herbert Jung ist seit 20 Jahren als katholischer Geistlicher in Bad Vilbel tätig. mehr

clearing
Vater getötet Erbstädter muss dauerhaft in die Psychiatrie
Der Angeklagte (Mitte) muss dauerhaft in die Psychiatrie.

Nidderau. Der 44-jährige Erbstädter, der seinen Vater getötet haben soll, muss nicht hinter Gitter. Jedoch ordnet das Gericht die dauerhafte Unterbringung des Angeklagten in einer psychiatrische Anstalt an. mehr

clearing
Jugendarbeit Thomas Frühauf ist der neue Chef im Karbener Jukuz
Der neue Herr über Kicker, Café und Karbens Kinder- und Jugendarbeit: Thomas Frühauf führt nun die städtische Jugendarbeit und hat hier im Jugendkulturzentrum Selzerbrunnenhof (Jukuz) die Leitung übernommen.

Karben. An dieses Gesicht muss sich der Nachwuchs in Karben gewöhnen: Thomas Frühauf (33) ist der neue Chef der städtischen Jugendarbeit und des Jugendkulturzentrums (Jukuz). Dort findet er zwar funktionierende Strukturen vor. Doch eingestellt hat ihn die Kommune für Veränderungen. mehr

clearing
Schriftstellerin In Alissa Walsers neuestem Werk spielt auch ihre Heimat eine Rolle
Autorin Alissa Walser findet Inspiration in alltäglichen Beobachtungen.

Nidderau. Schon seit sechs Jahren ist Heldenbergen die Wahlheimat der bekannten Schriftstellerin Alissa Walser. In ihrem neusten Werk „Eindeutiger Versuch einer Verführung“ finden Ort und Ortswahl andeutungsweise sogar Erwähnung. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse