E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Bad Homburg 25°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Kreis Wetterau und Kreis Main-Kinzig Nachrichten und Bilder aus den Kreisen Wetterau und Main-Kinzig

Die Cadillac Parade erreicht den Aliceplatz
HommageBeim Elvis-Festival in Bad Nauheim gibt es Rock’n’Roll und Straßenkreuzer

Beim „European Elvis Festival“ wird Rock’n’Roll zum Lebensgefühl in Bad Nauheim. Gäste aus aller Welt feiern mit namhaften Cover-Bands, Elvis-Filmen, Cadillacs und vielem mehr eine Hommage an den King of Rock’n’Roll. mehr

Ausbau verzögert sich Am Pappelweg sind weit und breit keine Bagger in Sicht

Die SPD wirbt seit einem Jahrzehnt für den Ausbau am Pappelweg. Landwirte, Radfahrer und Fußgänger würden davon profitieren.

Bad Vilbel. In einer Woche endet die parlamentarische Sommerpause in Bad Vilbel: Am kommenden Mittwoch tagen die Ortsbeiräte in Dortelweil und Gronau. In Dortelweil hat die SPD gleich eine Menge Fragen aufgelistet. mehr

clearing

Renaturierung Baggern für die Freiheit der Nidda

Freude über den Spatenstich: Die Renaturierung der Nidda in Karben hat gestern nach langer Planung endlich begonnen.

Karben. Es ist ein Mammutprojekt: In einem Jahr soll sich an der Karbener Nidda einiges ändern. Vom ASB-Heim bis zur Brücke der Dortelweiler Straße wird sich auf anderthalb Kilometern dann ein ganz anderes Bild ergeben: Flache Strände, Rückzugsgebiete für Tiere, Erlebnisorte und ... mehr

clearing

Blutkrebs Wer wird Sabine Schwabes Lebensretter?

Sabine Schwabe (46) aus Nidderau ist an Blutkrebs erkrankt. Sie hofft nun, dass bald ein passender Spender gefunden wird.

Nidderau. Der nächste Sonntag wird einer der wichtigsten Tage im Leben von Sabine Schwabe. Im Ostheimer Bürgerhaus können Freiwillige sich dann als Stammzellenspender registrieren lassen. Vielleicht ist einer von ihnen der "genetische Zwilling" der 46-Jährigen. Dann darf sie hoffen, ... mehr

clearing

Bildergalerien

Enttäuscht von der Stadt Das Feuerwehrhaus in Bad Vilbel-Dortelweil ist ein Dauerärgernis

Da ist das Problem: Der Dortelweiler Wehrführer Karlheinz Schäfer deutet auf eine der vielen Dellen im Boden vor dem Feuerwehrhaus.

Bad Vilbel. Bereits vor Monaten beklagte Wehrführer Karlheinz Schäfer den schlechten Zustand des Feuerwehrgerätehauses in Bad Vilbel-Dortelweil und nahm die Stadt in die Pflicht. Passiert ist seitdem kaum etwas: Auf notwendige Reparaturen mussten die Kameraden bisher verzichten. mehr

clearing

198. Bad Vilbeler Markt Vorbereitungen abgeschlossen: Die Markttage können beginnen

Die Verantwortlichen freuen sich auf den Beginn des größten Volksfestes der Region.

Bad Vilbel. Der Countdown läuft. In Bad Vilbel startet am kommenden Samstag der 198. Bad Vilbeler Markt. Wie in den vergangenen Jahren erhoffen sich die Organisatoren einen großen Besucherandrang. Doch die Ausrichtung des Marktes geht mit viel Arbeit einher. Zudem bereitet die momentane ... mehr

clearing

Burgfestspiele Intendant Claus-Günther Kunzmann: Wenn Büroarbeit Entspannung verheißt

Auch am Schreibtisch angekommen hält Claus-Günther Kunzmann immer Kontakt zu seinen Mitarbeitern, die währenddessen bei den Vorstellungen der Burgfestspiele im Einsatz sind.

Bad Vilbel. Vereinsvorsitzender, städtischer Kulturamtsleiter, Hessentags-Beauftragter und Burgfestspiel-Intendant. All diese Funktionen vereint Claus-Günther Kunzmann (60) in seiner Person. Doch wie bekommt er all diese Tätigkeiten unter einen Hut? Um das herauszufinden, haben wir ihn ... mehr

clearing

Trockenheit Jäger schaffen Wasserstellen im Ostheimer Revier

Die Tiere suchen nach Wasser. Die Hegegemeinschaft hat bereits Tröge aufgestellt, damit die Tiere etwas zu trinken bekommen.

Nidderau. Gestern setzt endlich der langersehnte Regen ein. Doch die seit Monaten anhaltende trockene und niederschlagsarme Witterung hat Wildtieren und Waldbeständen zugesetzt. Die Vegetation leidet unter Trockenstress, die Tiere unter Wassermangel. mehr

clearing
ANZEIGE
„komm` zur Landesgartenschau Bad Schwalbach 2018“ „Natur erleben. Natürlich leben“, so lautet das Motto der 6. Hessischen Landesgartenschau, die sich bis zum 7. Oktober 2018, in der sympathischen Kreisstadt im Taunus auf Ihren Besuch freut und Ihnen einen duftenden Empfang bereiten wird. Sie sind eingeladen in den historischen Kurpark der Stadt, der anlässlich der Gartenschau in neuem Glanz erstrahlt. Mitmachen, erleben und staunen, ganz nach dem Motto „Natur erleben. Natürlich leben.“ ist das Ziel dieser Landesgartenschau. mehr

Gleisunterhaltung Eisenbahnfreunde freuen sich über drei neue Fahrzeuge

Die Strecken-Stopfmaschine WE 275 hängt am Kran. Sie wird dafür eingesetzt, Schotter unter die Schwellen zu bringen.

Bad Nauheim. Die Eisenbahnfreunde Wetterau aus Bad Nauheim erhalten vom Verkehrsmuseum Nürnberg drei neue Fahrzeuge für die Gleisunterhaltung. mehr

clearing

Pétanque-Club Kugel um Kugel bis zum Sieg

Uwe Annel, Sylvia Leyendecker, Frank Maurer und Daniel Reichert (von links) spielen sich ein.

Karben. Es sieht aus wie Boule, nennt sich aber Pétanque – und in Petterweil hat der Präzisionssport eine kleine Hochburg. Auch der Deutsche Meister kommt aus Karben und überzeugte nun bei seinem Heimturnier. mehr

clearing
ANZEIGE
GEWINNEN SIE EIN EXKLUSIVES WOCHENENDE MIT DER STILIKONE FIAT 124 SPIDER Wir lassen Ihr Herz jetzt noch schneller schlagen – mit dem Fiat 124 Spider einer legendären Stilikone mit echtem Sportsgeist und raffinierten Details. mehr

27. Auflage Das Brunnenfest lässt sich kaum ein Gronauer entgehen

Zur Frühschoppenzeit füllt sich der langsam Brunnenplatz mit Besuchern.

Bad Vilbel. Kräftig gefeiert wurde beim Brunnenfest in Gronau. Die Freiwillige Feuerwehr hat zum 27. Mal das traditionelle zweitägige Dorffest am Dalles-Kreisel auf die Beine gestellt. mehr

clearing

Konzept-Vorstellung Ein Mischgebiet fast ohne Gewerbe

Auf dieser rund elf Hektar großen Fläche soll der Ortsteil Eichen wachsen

Nidderau. Während die Bürgerinitiative „Ja zum Mischgebiet an der B 521“ mit der Konzept-Vorstellung des Investors zufrieden ist, gehen die Grünen auf Distanz. Knackpunkt ist, dass es bisher nur einen Interessenten für Gewerbeflächen gibt. mehr

clearing

Veranstaltung Am 25. August startet die ClimAir-Rallye für Oldtimer

Alte Hochglanz-Karossen wie diese gehen schon bald wieder in Karben bei der jährlichen ClimAir-Rallye auf die Strecke.

Karben. Ob VW Käfer oder Cadillac– bei der ClimAir-Rallye wird es auch 2018 wieder eine riesige Auswahl von Oldtimer zu bestaunen geben. Auf der Rundstrecke von Karben bis nach Schotten und durch den Main-Kinzig-Kreis heißt es dann: Freie Fahrt für die alten Fahrzeuge. mehr

clearing

Zum zweiten Mal Supermarkt nach Drohung erneut geräumt

Ein leuchtendes Blaulicht auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei.

Am Samstagnachmittag musste erneut ein Supermarkt in der Alois-Thums-Straße in Nidda-Harb (Main-Kinzig-Kreis) geräumt werden, nachdem dort um kurz nach 15 Uhr ein Drohanruf eingegangen war. mehr

clearing

Änderungen am Bebauungsplan Im Schleid brodelt es gewaltig: Bei Anwohnern macht sich Unmut breit

Inge Regnery und Marcin Rink wünschen sich Kompromiss- und Kommunikationsbereitschaft von der Stadt Bad Vilbel. Foto/Archivfoto: Niklas Mag/Thomas Kopp

Bad Vilbel. Seit einiger Zeit wohnen die ersten Leute im Baugebiet Im Schleid. Doch macht sich bei diesen seit einigen Wochen Unmut breit, denn die Stadt hat in einer dritten Änderung des Bebauungsplanes Einiges geändert, wodurch die Bewohner ihre Wohnqualität beeinträchtigt sehen, doch ... mehr

clearing

Orientalische Küche Syrische Flüchtlinge eröffnen einen Imbiss mit Speisen aus ihrem Heimatland

Angerichtet: Ammar Ambdu (links ) und Mohamad Lababidi in ihrem Lokal in der Friedberger Fressgasse.

Friedberg. Pizza, Döner, Frühlingsrollen und Bratwurst kennt jeder. Aber wie wäre es mit Schisch Tawouk, Kabab oder syrische Falafel ? In Friedberg hat vor kurzem ein syrischer Imbiss geöffnet. Die Inhaber – ein Mathematik-Lehrer und ein Koch – sind Flüchtlinge, wollen ... mehr

clearing
ANZEIGE
Und sie laufen und laufen und laufen Gerade vier Wochen sind seit dem Mainova IRONMAN Frankfurt vergangen, noch knapp drei Monate sind es bis zum Mainova Frankfurt Marathon, der ebenfalls vom Energiedienstleister Mainova gesponsert wird. Und dazwischen? Wird weitergelaufen, den hohen Temperaturen zum Trotz. Am vergangenen Wochenende fand der Frankfurt City Triathlon mit den Mainova Kinderläufen statt. Bereits am 12.08. geht die Mainova Laufsport-Saison mit dem 10 Freunde Triathlon in Frankfurt weiter. mehr

Stadt versteigert Ernte Viele Äpfel, die für wenig Geld zu haben sind

Marc Dudda (rechts) versteigert im Auftrag der Stadt die Ernte der Apfelbäume in städtischem Besitz.

Bad Vilbel. Die Stadt Bad Vilbel hat zur Versteigerung der Ernte eines Teiles ihrer Streuobstwiesen eingeladen. Knapp 20 Interessenten sind gekommen, darunter Familien mit Kindern. Die meisten von ihnen wollen die Äpfel keltern und Apfelwein oder Saft daraus machen. mehr

clearing

29. Stadtlauf in Karben Eine Stadt bewegt sich im Laufschritt

Auf die Plätze, fertig, los! Bürgermeister Guido Rahn (links) gibt den Startschuss zum Karbener Stadtlauf.

Karben. Auch in diesem Jahr traten zahlreiche Läufer zum Karbener Stadtlauf an. Am gestrigen Sonntag kamen Sportler aller Altersgruppen am Sportfeld in Klein-Karben zusammen, um von dort aus gemeinsam durch die Stadt zu laufen. mehr

clearing

Mittelalter wird lebendig So war das Altstadtfest in Windecken

Herausgeputzt nach alter Sitte: Ritter Matthias von der Hurlebach Graf zu Grenzau und Gräfin Andara zu Grenzau an der Nidderbrücke.

Nidderau. Das Windecker Altstadtfest ist seit 1988 eine feste Größe in dem Nidderauer Stadtteil und erfreut sich großer Beliebtheit. Am Wochenende fand es bereits das 19. Mal in der „Goude Stubb“, dem Windecker Marktplatz statt. Veranstalter waren die Windecker Vereine, die ... mehr

clearing
ANZEIGE
Erste internationale Franchisemesse in Deutschland: Unternehmer werden mit Franchising Der weltweit führende Anbieter von Franchisemessen, die US-Firma MFV Expositions, bringt die internationale Welt des Franchisings jetzt erstmalig auch nach Deutschland. Vom 27. bis 29. September 2018 werden auf der Franchise Expo Frankfurt - in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Franchiseverband - an die 100 Aussteller aus aller Welt, darunter bekannte Marken und etliche Newcomer, am Frankfurter Messegelände erwartet. mehr

Ausstellung Das sind die Gesichter der Verwaltung

30 großformatige Aufnahmen des Bad Nauheimer Fotografen Adrian Nestoriuc repräsentieren die Vielfalt der Kreisverwaltung: Landrat Jan Weckler (vorne Mitte) und Beschäftigte mit ihren Portraits.

Friedberg. Vom Hausmeister bis zum persönlichen Referenten, vom Sachbearbeiter bis zur Psychologin – in der Kreisverwaltung ist das Spektrum an Berufen vielfältig. Ein Fotograf hat 15 Beschäftigte porträtiert. mehr

clearing

Zahlreiche Projekte Die neue Bauamtsleiterin hat die Zukunft Bad Vilbels im Blick

Bad Vilbel hat eine neue Bauamtsleiterin: Gudrun Pache. Erster Stadtrat Sebastian Wysocki spricht mit ihr über das Neubaugebiet im Quellenpark.

Bad Vilbel. Sieben Monate war die Leitung des Bad Vilbeler Bauamts unbesetzt. Mit Gudrun Pache hat sich die Stadt nun einen Tausendsassa ins Boot geholt. Die 55-Jährige will das Amt mit knapp 80 Mitarbeitern weiter in die Moderne führen. mehr

clearing

Trockenheit Den Zuckerrüben geht es miserabel

Traurig liegt sie da: Die Trockenheit setzt auch den vielen Zuckerrüben in der Wetterau zu. Die Bauern zittern um ihre Felder.

Wetteraukreis. Der Verband der Wetterauer Zuckerrübenbauern rechnet in diesem Jahr mit Ertragsausfällen von mindestens 15 Prozent im Vergleich zu 2017. Der angekündigte Regen könnte noch mehr Schaden anrichten. mehr

clearing

Energieeffizienz Sie beraten Kommunen, die Energie sparen wollen

Neue Partner (von links): Hans-Peter Frank, Johanna Dunez, Bernd-Uwe Domes, Joachim Arnold, Rainer Schwarz und Holger Reuss.

Friedberg. Unter dem Slogan „Wetterau macht’s effizient“ haben die Wirtschaftsförderung Wetterau, das Energieunternehmen Ovag Energie AG und der Oberhessischen Gasversorgung angekündigt, beim Thema Energieeffizienz enger zusammenarbeiten zu wollen. mehr

clearing

C-Dur fürs Seelenheil Musikschule bietet Therapie für Kinder und Erwachsene an

Klavierspielen statt herumhampeln: Das neue Therapie-Angebot an der Musikschule Bad Vilbel und Karben umfasst auch einen Kurs, der Kindern mit Aufmerksamkeitsstörungen helfen soll, sich konzentrieren zu lernen. Die Teilnahme kostet 160 Euro pro Person.

Bad Vilbel. Forscher betonen immer wieder: Unser Gehirn liebt Musik. Bei vielen Problemen wie Stress oder Schlafstörungen kann es helfen, zur Gitarre zu greifen, einer Beethoven-Sonate zu lauschen oder einfach laut loszusingen. Dass Musik auch Therapie sein kann, weiß man auch bei der ... mehr

clearing

Bürger und Politik Diskussion um sozialen Wohnungsbau in Karben geht in die nächste Runde

Auch in der Klein Karbener Rathausstraße könnten bald Sozialwohnungen entstehen.

Karben. Es ist ein Thema, das Bürger und Politik in Karben gleichermaßen beschäftigt. Und so stand in einer gemeinsamen Sitzung des Jugend-, Sozial- und Kulturausschusses mit dem Stadtplanungs- und Infrastrukturauschuss am Donnerstagabend abermals das Soziale Bauen in Karben zu ... mehr

clearing

Kommandowagen für Sarkad Freiwillige Feuerwehr spendet Fahrzeug an Kameraden in Ungarn

Die Übergabe des Kommandowagens, der schon bald der Feuerwehr des ungarischen Sarkad gehören soll: Der kaufmännische Leiter der Stadtwerke, Rüdiger Milke, Stadtbrandinspektor Karlheinz Moll und Gerhard Stengel, Ehren- Stadtbrandinspektor (von links).

Bad Vilbel. Kameradschaft über hunderte Kilometer Entfernung: Die Bad Vilbeler Feuerwehr schickt einen ausgemusterten Kommandowagen nach Sarkad in Ungarn. Für die Brandbekämpfer dort ist das eine große Hilfe. Besonders ein Quellenstädter steht hinter dem Projekt. mehr

clearing

Geschichte Theaterstück beschäftigt sich mit Szenen aus 1250 Jahren Oberdorfelden

Die Darsteller proben eifrig vor und im Pfarrhaus in Oberdorfelden.

Schöneck. Oberdorfelden feiert in diesem Jahr gemeinsam mit Niederdorfelden sein 1250-jähriges Bestehen. Was in der Ortsgeschichte passiert ist, oder das, was über die Geschichte erzählt wird, ist im September Gegenstand eines Theaterstückes. Es ist ein Kooperationsprojekt der ... mehr

clearing

Berufungsverfahren Prozess: Pädophiler bleibt in Haft

Der Angeklagte wird zur Urteilsverkündung in den Gießener Gerichtssaal geführt und verbirgt dabei sein Gesicht.

Ober-Mörlen/Gießen. Bleibt ein Sexualstraftäter aus Ober-Mörlen auch nach acht Jahren Gefängnis weiter in Haft. Nur um diese Frage ging es gestern im Berufungsverfahren vor dem Landgericht Gießen. Die Richter folgten in ihrem Urteil dem Gutachter. mehr

clearing

Oma Lotte Lieselotte Kraft betreibt den letzten Tante-Emma-Laden in Karben

Auf Schulbedarf hat sich Lieselotte Kraft in ihrem kleinen Laden in der Homburger Straße in Klein-Karben spezialisiert. Auch mit 77 Jahren steht sie noch täglich inihrem Geschäft.  	(Fotos: pe)

Karben. Die kleinen Einkaufsläden in der Stadt Karben haben nach und nach zugemacht, große Supermärkte sind gebaut worden. Nur ein Laden hat überlebt, der IFA-Markt von Lieselotte Kraft. Und ans Aufhören denkt die 77-Jährige noch lange nicht. mehr

clearing

Strafzettel auf dem Supermarktparkplatz Viele Handelsketten beauftragen private Firmen, ihren Parkplatz zu überwachen

Wenn der Kunde auf dem Parkplatz oder in der Garage des Supermarktes parkt, erklärt er sich automatisch mit den dort herrschenden Bedingungen einverstanden, die auf Schildern verzeichnet sind.

Nidderau. Welcher Autofahrer kennt das nicht: nur kurz mal in den Supermarkt zum Einkaufen huschen – und danach die böse Überraschung. An der Windschutzscheibe klebt ein Knöllchen für unerlaubtes Parken. Ist das erlaubt? mehr

clearing

36 Bands auf drei Bühnen Fürs Open-Air-Festival haben sich viele lokale Musiker angekündigt

Stimmungsvolle Lichter auf der Bühne: So soll es auch in diesem Jahr wieder aussehen.

Karben. Familiäre Atmosphäre, ein großes Rahmenprogramm, Food Trucks und Platz zum Campen: Das „Karben Open Air“ stellt viel auf die Beine. Das musikalische Programm ist ohnehin sehr abwechslungsreich. mehr

clearing

Temperatur-Spitzenwerte Bad Nauheim ist Deutschlands Hitzehauptstadt

Zwei Frauen sitzen in Liegestühlen und genießen die Brise vom Gradierwerk im Gesundheitsgarten.

Bad Nauheim. Viermal holte das Städtchen in der Wetterau bislang den bundesweiten Hitze-Tagesrekord. Für die Einwohner ist das ungewohnt – sie machen aber das Beste draus. Und Abkühlung ist ja auch nicht so richtig in Sicht. mehr

clearing

Nachfrage groß ADHS-Selbsthilfegruppe geplant: Reden statt Ritalin

Hausaufgaben fertig dank Tabletten? Das Medikament Ritalin soll Kindern mit ADHS helfen, sich besser konzentrieren zu können. Wie ihre Eltern mit dem Wirkstoff umgehen, ist eines der vielen Themen der Friedberger Selbsthilfegruppe für Betroffene der Krankheit. l

Bad Vilbel. Die Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung, bekannt unter der Kurzform ADHS, ist eine Krankheit, die vor allem Kinder betrifft. Häufig belastet sie aber auch deren Familien. In Friedberg steht den Eltern nun eine Selbsthilfegruppe zur Seite. In Bad Vilbel fehlt ein ... mehr

clearing

Post Massive Probleme mit Paketen und Briefen in Niddatal

Gähnende Leere im Briefkasten, manchmal liegt nur ein Zettel drin. Den „Trick“ der Paketzusteller, nicht zu klingeln, sondern gleich einen Zettel einzuwerfen, kennt man bei der Post. Daher habe man „den organisatorischen Aufwand hier erhöht“, heißt es.

Niddatal. Ende 2017 hat die Deutsche Post ein halbjähriges Pilotprojekt beendet. Ausgewählte Haushalte erhielten Briefe nicht mehr täglich, sondern nur noch an einem oder drei Wochentagen. Assenheim war nicht das Testfeld – auch wenn hier zuletzt genau diese Bedingungen herrschten. mehr

clearing

Theater Alte Mühle Theatermacher experimentieren mit einem ungewöhnlichen Bühnenprogramm

Gesine Otto mit dem Plakat für Heinrich von Kleists Stück „Michael Kohlhaas“, das ein Figurentheater im Januar präsentieren wird.

Bad Vilbel. Theater mit Puppen und das Spiel mit Schatten stehen in der Saison 2018/19 ab Herbst auf dem Spielplan im Theater Alte Mühle. Die Geschichten wenden sich an Erwachsene. Das Besondere: die Mischung aus Mensch und Figuren. mehr

clearing

Freiwillige Feuerwehr Jugendfeuerwehr Kilianstädten besucht US-Arme

Das Löschfahrzeug der US-Armee beeindruckte die Jugendlichen.

Schöneck. Sommerferien? Das klingt wie eine schrecklich lange Feuerwehr- freie Zeit, dachten sich die Jugendlichen der Freiwilligen Feuerwehr Kilianstätten. Ganz verzichten mussten sie aber nicht. mehr

clearing

Jugendzentrum „Küche für alle“:Das Buffett ist angerichtet

Das Buffet ist gerichtet, die Gäste stehen an, um sich bei der „Küche für alle“ die Teller zu füllen. Es ist genügend da für alle.

Karben. Einmal im Monat gibt es „Küche für Alle – Küfa“ im Jukuz Karben. Ein ehrenamtliches Team aus jungen Leuten kocht für Gäste, die Essen und Geselligkeit an einem Sonntagabend genießen möchten. mehr

clearing

Musik Musiker der Kurt-Schumacher-Schule gewinnen Probe mit Profi-Dirigent

Professionelle Instrumente, schwierige Stücke: Die Schüler der KSS überzeugten die Jury.

Karben. Schüler und Lehrer waren am Ende selbst etwas überrascht: Umso größer war die Freude. Mit ihrer Darbietung gewann die Bläsergruppe der KSS bei einem großen Wettbewerb in Balingen. mehr

clearing

Werbung Feuerwehr Heilsberg: Comic-Werbefiguren sollen Jugendliche begeistern

Das sind Hydro-Girl und Captain Firefighter, die neuen Werbe-Maskottchen der Freiwilligen Feuerwehr Heilsberg.

Bad Vilbel. Mit den neuen Botschaftern Hydro-Girl und Captain Firefighter wirbt die Freiwillige Feuerwehr Heilsberg ab sofort um Nachwuchs. Andernorts war die Plakatkampagne bereits erfolgreich. mehr

clearing

Getränke-Unternehmen Hassia freut sich über die Hitze

Da staunt selbst die Pressesprecherin: Meterhoch stapeln sich im Hassia-Werk in Bad Vilbel die Getränkekisten.

Bad Vilbel. Strahlend blauer Himmel und Freibadwetter beschert Petrus den Deutschen seit Wochen. Gut gekühlte Durstlöscher stehen bei den Bürgern neben dem Sprung ins kühle Nass an erster Stelle. Die große Nachfrage nach Mineralwasser und alkoholfreien Getränken lässt bei Hassia in Bad ... mehr

clearing

Pendelverkehr Eltern stinksauer auf neuen Nidderauer Busbetreiber

In Erbstadt an der Haltestelle Pfaffenhof warten Jessica Raczkowski mit Sohn Collin (rechts) und Christina Engel-Pacolli mit ihrem ebenfalls achtjährigen Sohn Leonis auf den Bus.

Nidderau. Während es an einigen Haltepunkten zum Schulbeginn in Nidderau keine Probleme mit dem neuen Busbetreiber gab, lief es woanders nicht annähernd so gut. Dort kam nie ein Bus an. Die Kinder waren verdutzt. Die Eltern fragen sich: Wie kann das sein? mehr

clearing

Unternehmensberatung Startup-Unternehmen „innoBlock“ berät die Industrie

Phuong Nguyen startete mit drei anderen Freunden 2017 ein Blockchain-Hobbyprojekt.

Karben. Junge Menschen arbeiten heutzutage anders als früher. Ein Beispiel sind junge Karbener, die kürzlich das Startup „innoBlock“ mit Sitz in Mainz gegründet haben. Team-Mitglied Phuong Nguyen erklärt uns, was es mit der Unternehmensberatung auf sich hat. mehr

clearing

Parteiloser Kandidat Steffen Maar will Bürgermeister in Rosbach werden

Wachstum klug steuern ohne den Charakter der Ortsteile zu verlieren, dann behalte man den Standortvorteil, sagt Steffen Maar.

Rosbach. Parteilos, Verwaltungsfachmann und in Rosbach aufgewachsen: Steffen Maar rechnet sich für die Bürgermeisterwahl gute Chancen aus. mehr

clearing

Burgfestspiele Thorsten Danner ist einen Sommer lang der Böse

Nettes Lächeln, entspannte Haltung,? Ja, auch das kann zum „Hagen Tronje“ passen, wie Schauspieler Thorsten Danner zeigt.

Bad Vilbel. Ein unvergesslicher Sommer in Bad Vilbel – und das trotz allerhand Arbeit: Dieses Zwischenfazit zieht Schauspieler Thorsten Danner nach seiner Burgfestspiel-Premiere. Seine Rolle hat ihm einiges abverlangt, denn sie entspricht gar nicht seinem Naturell. mehr

clearing

Teures Wohnen Bad Nauheim bundesweiter Spitzenreiter bei Grundsteuer

Vom Johannisberg bietet sich ein schöner Blick auf die Kurstadt Bad Nauheim.

Stuttgart/Bad Nauheim. Hessische Kommunen greifen Bürgern und Unternehmen kräftig in die Tasche. Die Grundsteuern stiegen hier im Ländervergleich besonders stark an; eine Kommune ist sogar bundesweiter Spitzenreiter. mehr

clearing

Einschulung Kurt-Schumacher-Schule begrüßt ihre neuen Schüler

Klassenlehrer Claus Carsten Behrendt begrüßt jeden seiner neuen Fünftklässler per Handschlag.

Karben. Aufgeregt sind die neuen Schüler gestern in ihren ersten Tag an der weiterführenden Schule in Karben gestartet. Für ein gutes Gelingen gab ihnen Schulleiterin Ursula Hebel-Zipper noch einige Ratschläge mit auf den Weg. mehr

clearing

Konzert Beschwingter Musikabend der Naturfreunde ging bis weit nach Mitternacht

Die Šimandl-Band bei den Naturfreunden.

Karben. Der Weg zum Naturfreundegelände am Silberwiesenweg hatte sich gelohnt. Mit einem stimmungsvollen irischen Konzert stellten die Naturfreunde Karben am vergangenen Samstag ihre Kreativität unter Beweis. mehr

clearing

Laptops statt Nähmaschinen Viele Ausbildungsberufe sind in den vergangenen 35 Jahren entstanden

Geschäftsführer Thorsten Denker blickt auf 35 Jahre erfolgreiche Ausbildungsgeschichte des Bildungswerks zurück.

Karben. Über drei Jahrzehnte besteht das Berufsbildungswerk Südhessen. Gefördert werden junge Menschen mit Lernbehinderung. Dabei ist das Unternehmen eng mit der lokalen Wirtschaft vernetzt. mehr

clearing

So war der erste Tag der Fünftklässer am Georg-Büchner-Gymnasium

Der Schulzirkus Krawumm begeistert die Eltern und die neuen Fünftklässler mit einer tollen Vorstellung. Das macht Lust auf die neue Schule.

Bad Vilbel. Das Bad Vilbeler Georg-Büchner-Gymnasium (GBG) hat am gestrigen Dienstag die neuen Fünftklässler in Empfang genommen. Sechs Klassen füllen die Neulinge, weshalb gleich zwei Willkommensfeiern nacheinander ausgerichtet wurden. Den Eltern und Schülern konnte das jedoch egal ... mehr

clearing

Hitze Kein Fischsterben: Unter Wasser geht das Leben weiter

Der stille Fluss: Tote Fische gab es diesen Sommer in der Nidda kaum, trotz der für die Tiere anstrengenden Dürre. Ein Glücksfall, aber das Risiko ist noch nicht gebannt.

Karben. Nicht nur viele Menschen leiden unter der derzeitigen Hitzewelle, auch für Fische wird sie zum Problem. Die Gewässer trocknen immer mehr aus, den Tieren fehlt der Sauerstoff. Das Fischsterben, das mancher Angler auch in der Nidda und den Altarmen in Karben befürchtete, hält ... mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen