Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Nachrichten Aktuelle News aus Deutschland , Europa und der Welt

Blick auf die Unfallstelle auf der Autobahn 70 im Landkreis Schweinfurt.
Frau fährt in Leitplanke - Ehemann und Ersthelfer sterben

Drama in der Nacht: Eine Frau fährt mit ihrem Auto in die Leitplanke, ihr nachfolgender Ehemann und ein weiterer Fahrer wollen helfen. Doch beide werden von einem anderen Auto erfasst. mehr

Berlinale-Sieg für Rumänien - Deutsche gehen leer aus

Die rumänische Regisseurin Adina Pintilie gewann mit „Touch Me Not” den Goldenen Bären.

Berlin. 19 Filme liefen im Wettbewerb der Berlinale, 4 davon aus Deutschland. Unter Jury-Präsident Tom Tykwer gewinnt ein Außenseiter aus Rumänien. mehr

clearing

Sorgen und Sehnsucht: Flüchtlinge im Gazastreifen

Blick über Gaza. Die rund zwei Millionen Menschen in dem abgeriegelten Küstengebiet leiden unter schwierigen Lebensbedingungen.

Gaza. Die USA kürzen die Hilfen für das Palästinenserhilfswerk der Vereinten Nationen. UNRWA fürchtet nun auch um die Versorgung von einer Million Flüchtlinge im Gazastreifen. Sorgen plagen auch Rukaja al-Hissi, die weiter von der Rückkehr in die alte Heimat träumt. mehr

clearing

Arzt aus Ost-Ghuta: „Schwierigste Zeit meines Lebens”

Fais Urabi (M), Sprecher der Gesundheitsbehörde des von Rebellen kontrollierten Gebiets bei Damaskus, behandelt einen Patienten.

Damaskus. Opfer der heftigen Angriffe auf das syrische Rebellengebiet Ost-Ghuta sind vor allem Zivilisten. Ein Arzt berichtet, wie die Menschen versuchen, in den wenigen Schutzräumen unter der Erde zu überleben. mehr

clearing

Bildergalerien

Trotz UN-Resolution: Neue Angriffe auf syrisches Ost-Ghuta

Das vom Syrischen Zivilschutz („Weißhelme”) veröffentlichte Foto zeigt Mitglieder des Zivilschutzes, die während Luftangriffen einen verletzten Jungen bergen.

Damaskus. Die Resolution des UN-Sicherheitsrates für eine Waffenruhe in Syrien steht. Doch die Angriffe der Regierung auf Ost-Ghuta gehen weiter. Es ist sogar von einer Bodenoffensive die Rede. mehr

clearing

Der Anti-Merkel - Jens Spahns Weg ins Bundeskabinett

Der Parlamentarische Staatssekretär im Finanzministerium, Jens Spahn. 

Berlin. Er eckt an und provoziert, dies aber kalkuliert. Jens Spahn soll als schillernder Politiker mit starkem Sendungsbewusstsein Minister werden - die bisher höchste Karrierestufe des Jungkonservativen. mehr

clearing

Rettungskräfte beklagen massive Gewalt bei Einsätzen

Die im März 2015 während der Eröffnung des EZB-Neubaus in Frankfurt von Demonstranten zerstörte Frontscheibe eines Feuerwehrfahrzeugs.

Frankfurt/Main. Sie werden angepöbelt, behindert, bespuckt, mit dem Handy gefilmt und sogar verletzt. Wenn Sanitäter und Feuerwehrleute zu Einsätzen gerufen werden, müssen sie immer öfter mit Gewalt rechnen. mehr

clearing

Erste Lebensversicherer ändern Kunden-Infos

Lebensversicherungs-Kunden erhalten einmal im Jahr eine Standmitteilung.

Frankfurt/Main. Unvollständige oder unverständliche Angaben über den Wert einer Lebensversicherungen sollen von Sommer an der Vergangenheit angehören. Einige Assekuranzen setzen jetzt schon auf mehr Information. mehr

clearing

Nach tödlichem Streit unter Mädchen noch viele Fragen offen

Kerzen und Blumen am Tatort auf einem Parkdeck am Bahnhof im Stadtteil Hörde.

Dortmund. Nach dem tödlichen Streit unter Teenagern in Dortmund sind weiter viele Fragen offen: Wie kam es zu dem Gewaltausbruch, wo ist die Tatwaffe? Am Samstag schwieg die 16-jährige Verdächtige, die Ermittlungen laufen weiter. mehr

clearing

AfD-Chef Meuthen: Die SPD macht es uns leicht

Jörg Meuthen: „Umfragen sind immer ein ungedeckter Scheck, was zählt ist am Wahltag”.

Berlin. Die AfD freut sich, dass sie in Meinungsumfragen mehr Zuspruch erhält als bei der Bundestagswahl. Ihr Vorsitzender macht für dieses Umfrage-Plus die SPD mitverantwortlich. mehr

clearing

Politik

Eine Schülerin nimmt in einer Volkshochschule in Berlin an einem Integrationskurs teil.

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) hat laut einem Medienbericht zu wenig Plätze in Integrationskursen für Flüchtlinge. mehr

US-Demokraten weisen Republikaner-Vorwürfe gegen FBI zurück
Blick auf das Kapitol in Washington.

Washington. Wieder gibt es Wirbel um die Russland-Ermittlungen. In einem ausführlichen Papier kontern die US-Demokraten republikanische Kritik am Vorgehen des FBI. Donald Trump zeigt sich unbeirrt. mehr

clearing
Nach Gewalt in Cottbus erneut Demo gegen Zuwanderung
Demonstranten stehen auf dem Altmarkt in Cottbus und protestieren gegen Zuwanderung und die Asyl-Politik der Bundesregierung.

Cottbus. Nach den gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen Einheimischen und Flüchtlingen in Cottbus sind dort erneut viele Menschen gegen Zuwanderung auf die Straße gegangen. mehr

clearing
Trumps Ex-Berater soll europäische Politiker bezahlt haben
Der ehemalige Wahlkampf-Manager von US-Präsident Trump, Paul Manafort, im November vergangenen Jahres in Washington.

Washington. Trumps früherer Wahlkampfchef Manafort gerät immer stärker unter Druck. Sonderermittler Mueller weitete seine Anklagen gegen ihn aus - und im anstehenden Verfahren könnte ein Ex-Partner auspacken. mehr

clearing

Wirtschaft

Ein Flüchtling aus Eritrea an einer Werkbank.

Trotz Problemen mit der Sprache und fehlender Qualifikationen: Immer mehr mittelständische Betriebe beschäftigen laut einer Befragung Flüchtlinge. mehr

Begrenzte Diesel-Fahrverbote geplant
Auspuffrohre eines Diesel-Pkw.

Berlin/Stuttgart. Am Dienstag wollen die höchsten deutschen Verwaltungsrichter über die Zulässigkeit von Diesel-Fahrverboten entscheiden. Jetzt wird eine Initiative des Verkehrsministeriums bekannt, diese teils einzuführen. Ob Autofahrer und Städte so Sicherheit bekommen, ist ungewiss. mehr

clearing
Berliner CDU: Keine weiteren Steuergelder für BER ausgeben
Baumaterial liegt auf der Baustelle des Hauptstadtflughafens BER im Hauptterminal.

Berlin. Fehlplanungen, Verzögerungen, Baumängel und Erweiterungen lassen die Kosten für den neuen Hauptstadtflughafen immer höher steigen. Nun liegen neue Zahlen auf dem Tisch - und es wächst der Widerstand, weiteres Geld locker zu machen. mehr

clearing
VW wendet Abgas-Prozess in den USA ab
Eine US-Flagge spiegelt sich im Logo eines Volkswagens.

Fairfax. Volkswagen hat auf den letzten Drücker den ersten US-Gerichtsprozess im „Dieselgate”-Skandal verhindert. Der Rechtsstreit mit einem Jetta-Besitzer, der wegen manipulierter Abgastechnik auf 725.000 Dollar geklagt hatte, wurde mit Zustimmung des zuständigen Richters ... mehr

clearing

Panorama

Der Eingang zur internationalen Genbank Svalbard Global Seed Vault (SGSV) in der Nähe von Longyearbyen auf Spitzbergen.

Zehn Jahre nach seiner Eröffnung wird das große Saatgut-Depot auf Spitzbergen besser vor dem Klimawandel geschützt. Es bekommt einen wasserdichten Zugangstunnel aus Beton. mehr

Suche nach dem Kindermörder: DNA-Massentest hat begonnen
Niederlande, Landgraaf: Ein Schild weist den Weg zum DNA-Massentest auf der alten Trabrennbahn.

Landgraaf. Wer hat den kleinen Nicky Verstappen vor 20 Jahren getötet? Jetzt hat ein DNA-Massentest begonnen - im niederländischen Grenzgebiet, dicht bei Aachen. Die Teilnehmer stehen voll hinter der Aktion - auch wenn sie zur Zeit der Tat noch Kinder waren. mehr

clearing
Tödlicher Streit unter Teenagern
Blumen und Kerzen liegen in Gedenken an eine getötete 15-Jährige auf einem Parkdeck am Bahnhof im Dortmunder Stadtteil Hörde.

Dortmund. Ein Streit unter zwei Mädchen mit tödlichen Folgen: Eine 15-Jährige ist am Freitag in Dortmund nach einer Attacke vermutlich mit einem Messer gestorben. Gegen ihre 16-jährige Kontrahentin wurde Haftbefehl erlassen. Sie schweigt und hat einen Anwalt hinzugezogen. mehr

clearing
US-Firmen beenden Unterstützung für Waffenlobby NRA
Die in Nebraska ansässige First National Bank will ihren Vertrag mit der NRA, der US-amerikanischen Waffenlobbyorganisation, nicht verlängern. Foto / Nati Harnik/AP

Washington. Die US-Waffenlobby National Rifle Association (NRA) gilt als eine der mächtigsten Lobby-Gruppen in den USA. Die NRA hat sich der Verteidigung des zweiten Verfassungszusatzes verschrieben: dem Recht, eine Waffe zu besitzen und zu tragen. Jetzt gerät sie zunehmend unter Druck. mehr

clearing

Leute

Schauspielerin Sridevi Kapoor im Sommer 2013 bei einer Preisverleihung der Internationalen Indischen Filmakademie.

Sie gehörte zu den ganz Großen des indischen Bollywood-Kinos. Das Leben von Sridevi Kapoor gäbe selbst Stoff genug für einen Film. Nun ist die Trauer groß um den Superstar. mehr

Versace mit Punk-Karos, Armani mit Eleganz
Versaces Herbst-/Winter-Kollektion 2018/19 ist um das klassische Schottenkaro herum aufgebaut.

Mailand. Punk plus Aristokratie plus College: „Very british” geht Donatella Versace in die Saison Herbst/Winter 2018/19. Unter dem Titel „The Clans” präsentierte sie am Freitagabend in Mailand eine Kollektion, die sich um das klassische Schottenkaro herum aufbaut. mehr

clearing
Lars Kraume liebt alles an Italien - außer den Fußball
Lars Kraume liebt sein Geburtsland Italien. Nur für die Nationalmannschaft kann er sich nicht begeistern.

Ingolstadt. Die Wurzeln des Regisseurs Lars Kraume liegen in Italien. An seinem Geburtsland gefällt ihm so gut wie alles, nur der Fußball nicht. Das begründet er mit der Spielweise der Nationalmannschaft. mehr

clearing
Anke Engelke fährt gern Straßenbahn
Anke Engelke hält es nicht für sinnvoll, in einer Großstadt Auto zu fahren. Deswegen nutzt sie sehr oft die Straßenbahn.

Berlin. In einer Großstadt ist ein eigenes Auto überflüssig. Diese Meinung vertritt auch Anke Engelke, weshalb sie sehr oft mit der Straßenbahn fährt. Über ein spezielles Auto freut sich die Komikerin aber dennoch. mehr

clearing

Kultur

Seit 1951 ist der Berlinale-Bär Symbol und begehrte Trophäe der Internationalen Filmfestspiele Berlin.

Der französische Schauspieler Anthony Bajon (23) ist bei der Berlinale als bester Darsteller geehrt worden. Er bekam am Samstagabend in Berlin einen Silbernen Bären überreicht. mehr

Berlinale: unabhängige Jurys zeichnen „In den Gängen” aus
„In den Gängen” mit Franz Rogowski und Sandra Hüller erhielt die Auszeichnungen der Ökumenischen Jury und der Gilde deutscher Filmkunsttheater.

Berlin. Noch wurden die Berlinale-Bären nicht vergeben. Doch die Liebesgeschichte "In den Gängen" darf sich schon jetzt über Auszeichnungen freuen. Zwei unabhängige Jurys haben ihn zum besten Film erklärt. mehr

clearing
ZDF-Dreh für internationalen Spionage-Sechsteiler
Wotan Wilke Möhring ist einer der Hauptdarsteller in der internationalen ZDF-Koproduktion „West of Liberty”.

Mainz. Vor fünf Jahren veröffentlichte Thomas Engström seinen Roman „West of Liberty”. Dieser ist die Vorlage für einen internationalen Spionage-Sechsteiler, den das ZDF dreht. Der öffentlich-rechtliche Sender hat bereits verraten, wer in den Hauptrollen zu sehen sein wird. mehr

clearing
Spannung bei der Berlinale: Bären-Gewinner werden verkündet
Für den besten Film gibt es den Goldenen Bären.

Berlin. Wer bekommt die Berlinale-Bären? Bei den Internationalen Filmfestspielen Berlin wird es spannend. mehr

clearing

TV-Kritik

Zu schauen gab es viel in der Samstagssendung der ARD. Nicht nur Moderator Kai Pflaume (rechts) hatte seinen Spaß dabei.

Die mittlerweile 11. XXL-Ausgabe der Sendung schloss die dritte Staffel ab. Gründe zum Einschalten gab es dabei viele, unter anderem die Gästeliste. mehr

TV-Kritik "Stürmische Zeiten": Lohnen sich weitere Folgen?
ARD Degeto ST. JOSEF AM BERG - STÜRMISCHE ZEITEN, am Freitag (23.02.18) um 20:15 Uhr im ERSTEN.
In der Politik sind Svea (Paula Kalenberg) und ihr Schwiegervater Joseph (Harald Krassnitzer) erbitterte Gegner.
© ARD Degeto/Mona Film/Repro, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter Degeto-Sendung und bei Nennung "Bild: ARD Degeto/Mona Film/Repro" (S2+). ARD Degeto/Programmplanung und Presse, Tel: 069/1509-335, degeto-presse@degeto.de

Der erste Teil der neuen ARD-Reihe "St. Josef am Berg" geriet eher skurril als wirklich überzeugend. Funktioniert die Fortsetzung besser? mehr

clearing
TV-Kritik "Unser Lied für Lissabon": Kontrastprogramm mit Lederhosen
Michael Schulte (27) wurde Sieger mit seinem Lied "You let me walk alone".

Zum anstehenden ESC im Mai bot die ARD eine genau analysierte Vorauswahl und ein breit gefächertes Programm. Sieger wurde Michael Schulte mit "You let me walk alone". mehr

clearing
TV-Kritik "Fremder Feind": Dieser Film ist perfekt!
Arnold (Ulrich Matthes) greift zur Waffe: In der Einsamkeit der Berge sieht er sich mit einem unwillkommenen Besucher konfrontiert. Bild: WDR/Schiwago Film

Nach dem Tod seines Sohnes und dem Zerbrechen seiner Ehe zieht sich Arnold in die Einsamkeit der Berge zurück. Doch dort wartet findet er keinen Frieden – im Gegenteil. mehr

clearing

Wissenschaft

Mit Hilfe eines Herpes-Virus will Australien die Zahl der Karpfen verringern und heimische Arten schützen.

Der Karpfen gehört auf dem fünften Kontinent nicht zu den heimischen Fischarten. Dennoch dominiert er in vielen australischen Flüssen. Das will die Regierung jetzt ändern. Experten sind alarmiert. mehr

Nachts immer heller - aber nicht überall in Deutschland
Mittlerweile ist es recht schwer geworden, in Deutschland nachts einen wirklich dunklen Ort zu finden.

Potsdam. Eine dunkle Nacht, in der kaum die Hand vor Augen zu sehen ist: In Deutschland wird das seltener. Zu diesem Schluss kommt Christopher Kyba mit Kollegen vom Deutschen Geoforschungszentrum (GFZ) in Potsdam im Fachblatt „International Journal of Sustainable ... mehr

clearing
Gesicht des ältesten Skeletts Amerikas rekonstruiert
Der US-Anthropologe James Chatters stellt bei einer Pressekonferenz die Rekonstruktion des Gesichts von „Naia” vor.

Mexiko-Stadt. Mittels 3D-Technik haben Forscher dem ältesten bekannten Skelett Amerikas ein Gesicht gegeben. Nach der Rekonstruktion hatte „Naia” asiatische Züge, ausgeprägte Wangenknochen, eine flache Nase und mandelförmige Augen. mehr

clearing
Von wegen wild: Pferdegeschichte wird umgeschrieben
Ein Przewalski-Pferdauf einer Wiese.

Lawrence/Kopenhagen. In den Steppen der Mongolei leben seit einigen Jahren wieder Exemplare der fast ausgestorbenen Przewalski-Pferde. Doch eine neue Studie zeigt: Echte Wildpferde sind sie nicht. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse