E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Bad Homburg 29°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Bar Refaeli: Hassliebe zu den sozialen Medien

Ohne Instagram läuft bei Models gar nichts. Bar Refaeli bedauert dies ein bisschen.
Topmodel Bar Refaeli 2015 auf der Berliner Fashion Week. Foto: Britta Pedersen Topmodel Bar Refaeli 2015 auf der Berliner Fashion Week.
Berlin. 

Das israelische Topmodel Bar Refaeli ist zwar dauerpräsent bei Instagram, hadert aber mit den sozialen Medien. „Ehrlich gesagt empfinde ich den sozialen Medien gegenüber eine Art Hassliebe”, sagte die zweifache Mutter der „Cosmopolitan”.

„Durch das ständige Posten haben wir ein wenig die Fähigkeit verloren, auf das echte Leben zu schauen. Sobald es etwas Schönes zu sehen gibt, zückt jeder sofort ein Handy.” Sie versuche, im Moment zu leben, statt ständig Fotos zu posten.

Die 33-jährige Israelin hat 2,6 Millionen Follower in dem sozialen Netzwerk Instagram. Sie bekam im Herbst ihr zweites Kind, Tochter Elle. Das Model ist mit dem zehn Jahre älteren Geschäftsmann Adi Ezra verheiratet.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Leute

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen