E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Bad Homburg 32°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Nordkorea: Bevölkerung soll Kim Jong Un "bis zum Tod" schützen

Nordkorea hat Militär und Bevölkerung zum neuen Jahr zur absoluten Gefolgschaft des neuen Machthabers Kim Jong Un aufgerufen. Die Nordkoreaner sollten Kim als "menschliche Schutzschilde bis zum Tod"
Seoul. 

Nordkorea hat Militär und Bevölkerung zum neuen Jahr zur absoluten Gefolgschaft des neuen Machthabers Kim Jong Un aufgerufen. Die Nordkoreaner sollten Kim als "menschliche Schutzschilde bis zum Tod" verteidigen, hieß es in einem gemeinsamen Leitartikel der wichtigsten Zeitungen des kommunistischen Lands am Sonntag. Die Streitkräfte des Landes müssten weiter gestärkt werden, wurde der Artikel von der amtlichen Nachrichtenagentur KCNA zitiert. Auch solle 2012 eine neue Ära des Wohlstands für Nordkorea bringen. Einen Kurswechsel soll es unter dem neuen Machthaber nicht geben.

dpa na

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Transfer_alt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen