Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
« neuere Artikel vom 06.12.2017 aus dem Ressort Gesundheit ältere »
Schmerz lass' nach: Wenn das Iliosakralgelenk blockiert
Dr. med. Johannes Flechtenmacher ist Präsident Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie (BVOU).

Aachen. „Ilio-was?” Vom Iliosakralgelenk haben wohl die wenigsten schon mal gehört. Es steckt aber gar nicht so selten hinter Beschwerden im unteren Rücken. Gedacht ist die Verbindung zwischen Wirbelsäule und Becken eigentlich als Stoßdämpfer. mehr

clearing
Weihnachtsfeiertage ohne Stress planen
An Weihnachten sollte man Prioritäten setzen und rechtzeitig mit der Planung beginnen.

Köln. Weihnachten kommt immer so plötzlich - und dann bricht der große Stress los. Das Menü will vorbereitet, die Geschenke eingekauft und verpackt, die Wohnung geputzt werden. Man sollte sich also vorher ein paar Gedanken machen. mehr

clearing
Tipps für Eltern Sturz, Verbrennung, Verschlucken: So handeln Eltern richtig
Diese Putzkiste sieht aber interessant aus. Solange Kinder nur gucken, kein Problem. Kosten sie aber von dem schönen bunten Putzmittel, kann es gefährlich werden.

Germering. Kleine Unfälle passieren mit Kindern im Alltag nun mal. Nicht immer sind sie ein Fall für den Arzt. Wie Eltern erkennen, ob sich ihr Kind verletzt hat - und was im Zweifelsfall zu tun ist. mehr

clearing
Kinderwunsch trotz Krebs: Diese Möglichkeit haben Betroffene
Prof. Christian Thaler ist Experte des Berufsverbandes der Frauenärzte und Leiter des Hormon- und Kinderwunschzentrums am Klinikum der Ludwig Maximilians Universität München.

München/Tübingen. Wer jung ist und an Krebs erkrankt, für den bricht meistens eine Welt zusammen. Neben der erschreckenden Diagnose kommt für viele aber noch ein weiteres Problem hinzu: Wie geht man mit dem Thema Kinderwunsch um? mehr

clearing
Risiko für Rückenleiden steigt im Winter
Zwickt es im Rücken? Häufige Ursache im Winter ist fehlende Bewegung.

Saarbrücken. Eine falsche Bewegung, und plötzlich ist er da, der Schmerz im Rücken. Betroffene führen das Leiden meist auf eine falsche Körperhaltung oder eine Verkühlung zurück. Doch in vielen Fällen liegt es am mangelnden Sport - gerade im Winter. mehr

clearing
« neuere Artikel vom 06.12.2017 aus dem Ressort Gesundheit ältere »

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse