E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Bad Homburg 25°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Kochen & Essen Informationen rund um die Themen Kochen, Essen und Trinken

Damit Brombeeren länger frisch schmecken, sollte man sie nebeneinander auf einem Teller im Kühlschrank lagern.
Reife Brombeeren auf einem Teller kaltstellen

Brombeeren sind schmackhaft und gesund. Allerdings bleiben sie nicht lange knackig-frisch. Experten erklären, wie man die Früchte am besten aufbewahrt. mehr

Rezept für Tartelettes mit Lemon-Johannisbeer-Curd

Süß, aber nicht zu mächtig: Die Böden werden mit einer Creme aus Zitrone oder Johannisbeere gefüllt. Zum Schluss wird das Ganze mit Baisermasse verziert.

Berlin. Auch bei sommerlichen Temperaturen muss man auf verführerische Kuchenvariationen nicht verzichten. Die Food-Bloggerin Mareike Winter hat ein leckeres Rezept für fruchtige Tartlettes zusammengestellt. mehr

clearing
Fotos

Essen für Kinder selbst gemacht

Ein bisschen süß darf Ketchup schmecken: Vanessa von Hilchen verwendet dafür Ahornsirup statt weißen Zucker.

Berlin. Chicken Nuggets, Pommes, Nudeln: Das sind typische Kindergerichte, die die meisten Mädchen und Jungen lieben. Viele dieser Dinge gibt es fix und fertig zu kaufen. Eltern können sie aber mit wenig Aufwand und viel gesünder zu Hause kochen. mehr

clearing

Reine Buttermilch kommt ohne Zusätze aus

Nur bei der Bezeichnung „Reine Buttermilch” können Verbraucher davon ausgehen, dass keine Zusätze in der Buttermilch enthalten sind.

München. Es steht zwar Buttermilch drauf, doch oft ist noch mehr enthalten. Etwa Wasser oder Magermilch. Um das auszuschließen, greifen Verbraucher am besten zu „Reiner Buttermilch”. mehr

clearing

Bildergalerien

Kuchen und Muffins mit Honig backen

Flüssiger Honig lässt sich beim Backen am besten verarbeiten.

Neuwied. Die meisten Kuchen- und Muffin-Rezepte enthalten Zucker. Wer diesen durch Honig ersetzen möchte, muss gleich mehrere Zutatenmengen anpassen. So geht's: mehr

clearing

Aubergine vor dem Garen mit der Gabel einstechen

Auberginen sticht man vor dem Garen am besten rundherum mit der Gabel ein - anderenfalls könnten sie im Ofen platzen. Foto: Mascha Brichta

Berlin. Aus der mediterranen und orientalischen Küche ist die Aubergine nicht wegzudenken. Hierzulande wissen viele gar nicht, was sie mit der Frucht anfangen sollen. Im Ofen ist sie ganz fix zubereitet. mehr

clearing

Grüne Oliven schmecken milder als schwarze

Oliven verfärben sich mit zunehmender Reife von rötlich-braun bis zu dunkelviolett-schwarz. Grün sind nur die unreifen Früchte. Foto: Orestis Panagiotou

Bonn. Oliven sind ein fester Bestandteil der mediterranen Küche. Direkt vom Baum schmecken die Früchte erstmal nur bitter. Um ihr typisches Aroma zu erhalten, werden sie monatelang eingelegt. Was unterscheidet die grünen von den schwarzen Oliven? mehr

clearing

Bioeier wegen Salmonellengefahr zurückgerufen

Die Firma Eifrisch ruft Eier des Lieferanten Bio-Eierhof Papenburg mit der Printnummer 0-DE-0359721 und Mindesthaltbarkeitsdatum bis einschließlich 24. August zurück.

Lohne. Wer im Supermarkt Eier des Lieferanten Bio-Eierhof Papenburg mit der Nummer 0-DE-0359721 und Mindesthaltbarkeitsdatum bis einschließlich 24. August gekauft hat, sollte sie nicht verzehren. Die Firma Eifrisch hat einen Rückruf wegen Salmonellengefahr gestartet. mehr

clearing

Kornelkirschen enthalten viel Vitamin C

Eintracht-Training

Gießen. Wer die Kornelkirsche nicht kennt, für den wird es höchste Zeit, die leckere Frucht zu probieren. Die Kirsche ist nämlich eine wahre Vitamin-C-Bombe. mehr

clearing

Rezept für Barbecue-Soße

Ingwer, Sojasoße, Knoblauch, Ketchup und Zucker: Daraus lässt sich schnell eine Grillsoße selbst kochen.

Berlin. Foodbloggerin Doreen Hassek lässt eigentlich die Finger weg von Soßen. Wenn sie beim Grillen eine Ausnahme macht, dann greift sie zur eigenen Kreation. Mit einer selbstgemachten Sauce wird das Barbecue zum Genuss. mehr

clearing
Fotos

Was es mit Heilwasser auf sich hat

Wer gesund ist, kann Heilwasser nach Belieben trinken. Kranke Menschen sprechen besser vorher mit ihrem Arzt.

München. Immer wieder heißt es: Bitte mehr trinken. Neben normalem Mineralwasser stehen dafür auch allerhand Heilwässer bereit. Was unterscheidet sie vom Wasser aus der Leitung? Und wer profitiert von ihren Inhaltsstoffen? mehr

clearing

Was ist Cajun-Gewürz?

In der Gewürzmischung Cajun sind oft auch Nelken enthalten.

Berlin. Die Küche der französischstämmigen Siedler im US-Bundesstaat Louisiana haben ihren eigenen unverwechselbaren Geschmack. Eine wichtige Rolle spielt dabei vor allem das Cajun-Gewürz. mehr

clearing
Fotos

Mit Streuseln gelingt der Zwetschgenkuchen

Auch wenn die Früchte im Teig versunken sind, ist Pflaumenkuchen ein Genuss. Hier er wird er mit gehobelten Mandeln bestreut.

Bielefeld. Teig, Obst, Streusel drauf: Besser geht's nicht, oder? Pflaumenkuchen ist im Spätsommer ein besonderer Genuss. Dabei kommt es auf die Reife der Früchte an - und auch beim Teig kann man ein paar Dinge falsch machen. mehr

clearing

Mit eigenem Kochlöffel und Regal wird die Küche glutenfrei

Wer Gluten nicht verträgt, muss die Ernährung umstellen. Wichtig ist aber auch, in der Küche viele Geräte zu trennen.

Stuttgart. Nicht jeder verträgt Gluten. Wollen Betroffene Beschwerden vermeiden, müssen sie auch ihre Küche entsprechend arrangieren. Diese drei Tipps können dabei helfen. mehr

clearing

Weinlese Was ist Federweißer?

Die ersten Solaris Trauben werden im rheinland-pfälzischen Lörzweiler geschnitten.

Lörzweiler. Süß, warm und verheißungsvoll sind die Trauben: Mit dem bislang frühesten Beginn der Weinlese können sich Verbraucher auf ein Glas Federweißer freuen. Doch was ist das genau? mehr

clearing

Mit Bergamotten Tee und Pralinen würzen

In einigen Tees sind auch Bergamotten enthalten.

Hamburg. Sie gelten als Hybrid aus Zitronatzitrone und Bitterorange. Die sogenannten Bergamotten findet man in einigen Teesorten. Hobbyköche können mit ihnen aber auch so manche Süßigkeit würzen. mehr

clearing

Zucchini mit bitterem Geschmack nicht essen

Bei Hitze oder Trockenheit bilden Zucchinis gelegentlich giftige Bitterstoffe. Ihr Verzehr kann dann zu Magenproblemen führen.

Offenburg. Zucchini ist ein klassisches Sommergemüse und passt ideal zu leichten, mediterranen Gerichten. Doch schmeckt die Frucht bitter, verzichtet man besser auf den Verzehr. Sonst droht eine Vergiftung. mehr

clearing

Schulanfänger brauchen keine Extravitamine

Ist der Inhalt der Brotbox ausgewogen, benötigen Schulkinder keine Nahrungsergänzungsmittel.

Mainz. Viele Eltern fragen sich: Was gebe ich meinem Kind als gesunde Schulverpflegung mit? Sind etwa zusätzliche Vitamine sinnvoll? Verbraucherschützer geben die Antwort. mehr

clearing

Grundzutaten für die WG-Küche

Ein leerer Magen lernt nicht gern - in der Studentenküche muss es aber nicht immer nur Pizza und Pasta sein. Mit den richtigen Vorräten lässt sich schnell etwas Leckeres in der WG-Küche zaubern.

Berlin. In einer Wohngemeinschaft kann es schnell zu Streitereien kommen, wenn mal wieder der Kühlschrank leer ist und niemand sich dafür verantwortlich fühlt. Doch was gehört überhaupt in eine gut ausgestattete WG-Küche? mehr

clearing

Ratgeber Rezept für die Lunchbox zum Schulanfang

Die Banane wird zum Delfin, die Pitatasche zum Minidöner: So schmeckt Kindern die Lunchbox.

Berlin. Wenn es um die Brotdose der lieben Kleinen geht, scheiden sich ja die Geister. Die Eltern finden das eingepackte Brot lecker, die Kinder befördern es unangetastet in den Müll. Worauf kommt es also an? Was macht eine gute Lunchbox aus? mehr

clearing
Fotos

Das Einmaleins des Schaumweins

Wer sich ein gutes Tröpfchen gönnen will, muss nicht zum Champagner greifen. Auch in anderen Regionen werden gute Schaumweine erzeugt. Hier prickelt ein Crémant D'Alsace im Glas. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Berlin. Sekt, Prosecco, Cava oder doch lieber ein Glas Champagner? Rund dreieinhalb Liter Schaumwein trinkt der Deutsche im Schnitt. Trotzdem weiß manch einer nicht, was genau eigentlich ein Winzersekt ist - und warum Champagner so wahnsinnig teuer ist. mehr

clearing

Warum Innereien ein Comeback verdienen

Durchschnittlich knapp 60 Kilogramm Fleisch isst jeder Deutsche im Jahr. Doch nur noch wenige Teile vom Tier werden verwertet.

Berlin. Steak, Hack und Hühnerbrust: Wenn Bundesbürger an der Fleischtheke einkaufen, bleiben sie lieber an der Oberfläche von Schlachttieren. Doch bei Delikatessrestaurants sind Innereien neuerdings im Kommen - sehr zur Freude von Umweltaktivisten. mehr

clearing

Getrocknete Tomaten lassen sich leicht selbst machen

Getrocknete Tomaten sind ein Genuss. Länger aufbewahrt werden sie am besten in einem Schraubglas, das mit Olivenöl aufgefüllt wird. Foto: Andrea Warnecke

Berlin. Frische Tomaten werden in der Sommerzeit reichlich geerntet. Wer Tomaten für die kalte Jahrezeit vorrätig in der Küche haben möchte, kann sie selbst trocknen und einlegen. mehr

clearing

Alte Obst- und Gemüsesorten bringen mehr Genuss

Die alte Kartoffelsorte „Rote Emmalie” ist heute eine Rarität im Gemüsehandel.

Lüneburg. Ein Landwirt rettet alte Kartoffelsorten für die Kochtöpfe, auch Birnen und Äpfel von einst haben ihre Liebhaber. Es geht nicht nur um Sortenvielfalt, sondern auch schlicht um den Geschmack. Manch Retro-Lebensmittel entpuppt sich als kulinarischer Genuss. mehr

clearing

Weiße Schicht hält Zwetschgen frisch

Die Schale von Zwetschgen ist von einem weißen Film überzogen. Diese Schicht sollte man erst kurz vor dem Essen abwaschen.

Bonn. Pflaumen und Zwetschgen sind bei Verbrauchern beliebt. Doch woran orientiert man sich beim Kauf der Früchte auf dem Wochenmarkt oder im Discounter? Ein paar hilfreiche Tipps. mehr

clearing

Jeder dritte Sojadrink fällt durch

Die Stiftung Warentest hat in einigen Sojadrinks erhöhte Werte an Chlorat und Nickel gefunden.

Berlin. Wer keine Kuhmilch verträgt, muss dank Sojamilch nicht auf Müsli oder den Kaffee Latte verzichten. Allerdings sind in einigen Produkten Schadstoffe enthalten, wie die Stiftung Warentest herausgefunden hat. mehr

clearing

So gelingt das perfekte Rührei

Raffiniert kombiniert: Mini-Tartelettes mit cremigem Rührei und Kaviar.

Frisange. Rühreier sind der Klassiker beim Sonntagsfrühstück. Aber wieso eigentlich nur zum Frühstück? Ergänzt mit Krabben oder frisch gehobelten Trüffeln wird die Eierspeise zum perfekten Mittag- oder Abendessen. mehr

clearing

Was ist Consommé?

Flädlesuppe wird auf Basis einer Consommé hergestellt.

Berlin. Die Bezeichnung Cosommé ist französischen Ursprungs und bedeutet soviel wie klare Brühe. Diese besteht entweder aus Klärfleisch oder aus Eiklar. Doch wo findet Consommé Verwendung? mehr

clearing

Rezept für Fake-Kartoffelsalat

Ein Kartoffelsalat, der ohne die Knollen auskommt: Stattdessen kommt Kohlrabi in den Salat.

Berlin. Low Carb ist ein Trend, bei dem Food-Bloggerin Doreen Hassek gut und gerne mitgehen kann. Das heißt nicht, dass Kohlenhydrate ihr nicht mehr schmecken. Ganz im Gegenteil. Aber es gibt auch leckere Alternativen, zum Beispiel dieser Fake-Kartoffelsalat. mehr

clearing

Wilde Heidelbeeren aromatischer als Kulturheidelbeeren

Kulturheidelbeeren (Vaccinium) sind größer und weniger intensiv im Geschmack als die wildwachsenden Heidelbeeren. Foto: Andrea Warnecke

München. Kulturheidelbeeren oder wilde Heidelbeeren? Welche sind aromatischer und färben die Zunge ein? Die Verbraucherzentrale Bayern erklärt optische und geschmackliche Unterschiede. mehr

clearing

Tarte vor dem Stürzen ein paar Minuten ruhen lassen

Tartes, Tartelettes und Kuchen sollten erst aus der Form gestürzt werden, wenn sie etwas abgekühlt sind.

Hamburg. Der Kuchen kommt gerade aus dem Ofen und duftet schon herrlich. Damit das Backergebnis auch optisch perfekt aussieht, sollten Kuchen oder Tartes nicht sofort aus der Form geholt werden. Tipps für eine unfallfreie Landung. mehr

clearing

Aus Gemüseschalen Chips herstellen oder Brühe kochen

Schale nicht wegwerfen: Aus ihr lassen sich noch Gemüsechips herstellen.

Berlin. Bei der Zubereitung von Gemüse, bleibt oft die Schale übrig - und landet im Müll. Das muss aber nicht sein. Aus den Gemüseresten kann man noch leckere Chips zubereiten oder eine Brühe kochen. mehr

clearing

Welche Teile vom Kalb nimmt man für was?

Oft landet Kalbfleisch als Schnitzel auf den Teller. Mit anderen Teilen wie Hals oder Hüfte lassen sich aber auch leckere Gerichte kreieren.

Neuwied. Kalbfleisch ist in der Küche sehr beliebt. Oft kommt es als Schnitzel auf den Teller. Aber es lassen sich auch andere Gerichte damit zaubern. Doch wann verwendet man welchen Part des Tieres? mehr

clearing

Grüne Bohnen enthalten wenig Kohlenhydrate

Grüne Bohnen passen zu Salaten oder auch zu Fleisch - und sie sind reich an Mineralstoffen.

Hamburg. Im Supermarkt ist gerade Grüne-Bohnen-Zeit. Das lange Gemüse ist nicht nur schmackhaft, sondern auch gesund und kohlenhydratarm. Reich an Kalium, Magnesium und B-Vitaminen trägt es zu einer ausgewogenen Ernährung bei. mehr

clearing

Rezept für Himbeer-Cheesecake-Brownies

Warum entweder Cheesecake oder Brownie? Dabei kann man doch beides zusammen mischen und bekommt einen fruchtigen Cheesecake-Brownie.

Leipzig. Cheesecake und Brownie in einem? Foodbloggerin Aileen Kapitza hat dieses Experiment gewagt und ein schokoladig und zugleich frisches Rezept kreiert nicht zu süß und perfekt zum Mitnehmen an den See. mehr

clearing
Fotos

Kochtipp So gelingt die perfekte Pasta

Eine Bolognese mit Kirschtomaten, Basilikum und Zitrone: So schmeckt die Soße schön sommerlich leicht.

München. Wenn der Kühlschrank leer und die Rezeptideen aus sind, funktioniert eine Sache immer: Nudeln machen. Um die richtige Zubereitung ranken sich aber Fragen: Öl ins Wasser oder nicht? Nach dem Kochen kalt abschrecken, ja oder nein? Und wie viel Salz gehört in den Topf? mehr

clearing

Grillkäse lässt sich direkt auf dem Rost erhitzen

Grillkäse kann - anders als etwa Feta - beim Grillen direkt auf den Rost gelegt werden.

Düsseldorf. Besonders unter Vegetariern ist er beim Barbecue sehr beliebt: der Grillkäse. Doch wie bereitet man die würzige Beilage am besten auf einem Rost zu? mehr

clearing

Gekochte Süßkartoffeln enthalten deutlich weniger Oxalsäure

Die Süßkartoffel enthält relativ viel Oxalsäure.

Berlin. Die Süßkartoffel ist zu einem richtigen Trendgemüse geworden. Sie enthält jedoch vergleichsweise viel Oxalsäure. Durch die richtige Zubereitung lässt sich der Gehalt verringern. mehr

clearing

Spargel und Fenchel aus dem Meer

Die Pflanze Queller - auch Salicornia oder Meeresspargel genannt - in einem Gewächshaus im Ökowerk Emden.

Emden. Wenn der Meeresspiegel steigt, versalzen die Böden. Im Ökowerk Emden wird für ein internationales Forschungsprojekt erprobt, welche Pflanzen sich in salziger Umgebung anbauen lassen. Dabei kommt es auch auf den Geschmack an. mehr

clearing

Käse aus Rohmilch verdirbt schneller

Rohmlichkäse wird schneller schlecht als andere Käsesorten. Optimaler Aufbewahrungsort ist der Kühlschrank.

Gießen. Zahlreiche unterschiedliche Käsesorten erfreuen den Gaumen, doch einige der Milcherzeugnisse verderben schneller als andere. Dabei ist auch die Verpackung und der Aufbewahrungsort entscheidend. mehr

clearing

Wozu Öle aus Raps und Walnuss passen

Das feine, aromatische Walnussöl eignet sich besonders gut zu Salaten, kalten Vorspeisen und Desserts.

Berlin. Öle aus Raps oder Walnuss können zur Gesundheit beitragen. Außerdem verleihen sie Speisen ein besonderes Aroma. Doch welches Öl passt zu welcher Speise? mehr

clearing

Rezepte für bunten Salat mit Blumenkohl oder Linsen

Diese beiden Salate (links: Orientsalat aus dem Ofen, rechts: Mittelmeersalat mit Linsen) sind weit mehr als Beilagen. Es sind richtige Sattmacher.

Berlin. Ein leckerer und bunter Salat passt perfekt in die warme Jahreszeit. Food-Journalistin Dagmar von Cramm stellt zwei bunte Salatideen vor, die dazu noch richtig satt machen. mehr

clearing

Obst und Gemüse geschickt kombinieren

Gesunde Rezepte für die ganze Familie hat Dagmar von Cramm im Buch „Familie in Form vegetarisch” gesammelt. Erschienen bei Stiftung Warentest.

Bonn/Berlin. „Mehr Obst und Gemüse essen” - das raten Ernährungsexperten. Aber was ist eigentlich, wenn man grundsätzlich schon gesund isst? Gibt es Tipps und Tricks, wie man Gemüse und Obst richtig kombiniert? mehr

clearing
Fotos

Aprikosen passen zu Süßem und Herzhaftem

Süß und voller Aroma: Klassisch werden Marillen im Strudel serviert.

Fürth. Obst wird beim Kochen oft stiefmütterlich behandelt. Dabei sorgen Früchte in vielen Speisen für einen Frische- und Aromakick. Grund genug, das Angebot des Sommers zu nutzen und einfach mal vom Frühstück bis zum Abendessen mit Aprikosen zu experimentieren. mehr

clearing

Kochen Was bedeutet „etwas mit Öl unterlaufen lassen”?

Öl kommt in vielen Rezepten zum Einsatz. Doch wie lässt man Öl unterlaufen?

Berlin. Beim Brötchenbacken können Hobbybäcker auf die Anweisung stoßen, den Teig etwas mit Öl unterlaufen zu lassen. Was bedeutet das? Eine kurze Erklärung. mehr

clearing

Tipp Beeren zu Konfitüre und Gelee verarbeiten

Himbeeren kann man ganz einfach zu Konfitüre oder Gelee verarbeiten.

Bonn. Im Sommer gibt es frische Beeren aus dem Garten meist im Überfluss. Da die Früchte sehr empfindlich sind, müssen sie entweder schnell gegessen oder eingekocht werden. mehr

clearing

Im Smoker wird Fleisch besonders zart

Durch das Garen im Smoker werden die Spareribs besonders zart und rauchig.

München. Spareribs und Pulled Pork: Für ein richtiges amerikanisches Barbecue benötigt man einen Smoker. Durch die spezielle Zubereitungsart wird das Fleisch besonders zart und erhält ein rauchiges Aroma. mehr

clearing

Rückruf Bei Lidl verkaufter Tiefkühl-Gemüsemix zurückgerufen

Wegen einer möglichen Verunreinigung mit Listerien, fordert Lidl seine Kunden auf, das Produkt „Freshona Gemüsemix, 1000 g” zurückzubringen. Der Kaufpreis wird erstattet.

Westrozebeke. Lidl nimmt den Tiefkühl-Gemüsemix „Freshona” zurück. Grund ist eine mögliche Verunreinigung mit Magen-Darm-Erregern. Betroffene Kunden bekommen den Kaufpreis erstattet. mehr

clearing

Kaltgepresstes Olivenöl nicht zum Kochen und Braten nutzen

Kaltgepresstes Olivenöl entfaltet sein Armoa am besten bei Zimmertemperatur. Zum Braten ist es ungeeignet.

Neuwied. Sie sehen auf den ersten Blick gleich aus, und auch beim Geruch erkennt der Laie kaum einen Unterschied. Die Rede ist von kaltgepressten und raffinierten Olivenöl. Wofür die Sorten am besten verwendet werden: mehr

clearing

Darf man zu Kirschen kein Wasser trinken?

Bei süßen Kirschen fällt Zurückhaltung schwer. Zu viele Früchte auf einmal können aber auf den Magen schlagen.

Bonn. Angeblich bekommt man vom Kirschen essen und anschließenden Wasser trinken Bauchschmerzen. Wie aktuell ist diese alte Warnung noch? Ein Faktencheck. mehr

clearing
Fotos

Perlhuhn und Zitrone machen Gulasch leicht

Gemüse und Perlhuhn machen aus deftigem Gulasch ein leichtes Sommergericht. Auf Kohlenhydrate wie Knödel wird dabei verzichtet. Foto: Robert Günther

Oberursel. Wenn es draußen heiß ist, mag niemand stundenlang kochen. Rindsbäckchen, Kalbfleisch oder Perlhuhn eignen sich dann für ein Sommergulasch. Und wer will, kann das Fleisch sogar ganz weglassen. mehr

clearing

Rezept für Tomaten-Paprika-Suppe mit Salsa Verde

Perfekt für heiße Sommertage: Eine Suppe aus Tomaten und Paprika, die auf zerstoßenem Eis und mit Kräuter-Salsa serviert wird.

Köln. Worin ließen sich Tomaten und Paprika besser vereinen als in einer mediterranen Suppe? Mit zerstoßenem Eis gekühlt, ist sie eine herrliche Erfrischung im Sommer, die dazu auch noch ein bisschen Italien auf den Teller zaubert. mehr

clearing

Der seelische Hunger braucht anderes Futter

Appetit oder Hunger? Oft fällt es Menschen schwer, zwischen echtem Hunger und Gelüsten zu unterscheiden.

Fulda. Menschen essen meist unbewusst und aus emotionalen Gründen. Statt bei Extrakilos eine Diät zu machen, wird geraten, bewusster zu essen. Dabei kommt das eine nicht ohne das andere aus: Ernährungsempfehlungen gehen mit mentalem Training Hand in Hand. mehr

clearing
Fotos

Abwechslung für das Gartenbuffet

Kernig und herzhaft schmeckt dieser Dinkel-Apfel Salat mit Walnüssen.

Hamburg. Das Beste am Sommer? Draußen essen! Dabei muss man den Gästen nicht nur Kartoffel- oder Nudelsalat servieren. Alternativen sind Vorspeisen aus Couscous oder Dinkel - oder der Braten als Burger. mehr

clearing

Rezept für Gurken-Basilikum-Limonade

Erfrischender geht's nicht: Gurke, Basilikum und Zitronensaft treffen bei dieser Limonade aufeinander. Alternativ schmeckt auch Minze lecker.

Leipzig. Bei heißen Temperaturen tut eine Erfrischung gut. Eine abgestimmte Mischung aus süßen und leichten Zutaten ist die Gurken-Basilikum-Limonade. Wer das Rezept ausprobieren will, nimmt wenig Mühe auf sich. mehr

clearing
Fotos

So schmecken Beeren am besten

Leckeres Eis mit nur zwei Zutaten: Für die „Niceream” mixt man gefrorene Bananen und gefrorene Himbeeren.

Nienhagen. Endlich wieder Beerenzeit: Die kleinen Früchte schmecken nicht nur gut, sie stecken auch voller wichtiger Nährstoffe und lassen sich vielseitig einsetzen - ob im klassischen Sommerkuchen oder im selbst gemachten Eis. mehr

clearing

Rezept für Pulled Pork mit Süßkartoffel-Rüben-Stampf

Zartes, saftiges Fleisch: Durch das lange Schmoren ist das Schweinefleisch bei Pulled Pork-Gerichten ein besonderer Genuss.

Berlin. Die Kochwelt hat ein klassisches Grillgericht aus Nordamerika wieder entdeckt. Traditionell wird Pulled Pork über dem offenen Feuer gegart, doch bei Foodbloggerin Doreen Hassek kommt der Schweinenacken einfach in den Ofen. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen