E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Bad Homburg 18°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Regional-Sport im Rhein-Main-Gebiet Fußball, Handball, Basketball und mehr

Julian Hannappel (vorne Mitte) und seine Eisbachtaler sehen sich gegen Malberg einer vielbeinigen Abwehr gegenüber wie in dieser Szene mit den SG-Verteidigern Steffen Löb (links) und Peter Gerhardus (4). Im Hintergrund beobachtet Julius Duchscherer den Zweikampf. Foto: sfe
Tabellenführer der Fußball-Rheinlandliga"Eisbären" erklimmen den Olymp

Zunächst etwas schleppend, aber dann mit Vollgas: Die Eisbachtaler Sportfreunde haben den Olymp erklommen und sind - zumindest bis Sonntag - Tabellenführer der Rheinlandliga. mor mehr

Fußball-Verbandsliga Mitte TuS Dietkirchen: Dennis Leukels Flughafen-Gala

Ein Team: TuS Dietkirchen. Foto: Tom Klein

Der TuS Dietkirchen hat am Freitagabend in der Fußball-Verbandsliga Mitte einen 3:0-Sieg bei der DJK Flörsheim vorgelegt und ist zumindest bis Sonntagmittag Tabellenzweiter. Die Konkurrenz steht unter Druck. mor mehr

clearing

Fußball-Rheinlandliga Eisbachtal: Für 42 Stunden Spitzenreiter?

Nentershausen. Wenn am heutigen Freitagabend gegen 21.50 Uhr im Eisbachtalstadion in Nentershausen der Schlusspfiff ertönt, dann könnten die Sportfreunde Eisbachtal zumindest für rund 42 Stunden Tabellenführer der Fußball-Rheinlandliga sein. mehr

clearing

Rot-Weiß: Lust auf mehr

Letzte Woche nach seiner Einwechslung Torschütze zum 2:1: Patrick Kuczok (links) drängt auf einen Platz in der Startelf des SV Rot-Weiß Hadamar.

Hadamar-Niederhadamar. In der Fußball-Hessenliga möchte der SV Rot-Weiß Hadamar auch nach dem Samstagsspiel gegen die SpVgg. Neu-Isenburg (Anstoß: 15 Uhr in Niederhadamar) auf der Welle des Erfolgs schwimmen. Die Aktien dafür stehen auf jeden Fall ganz gut. mehr

clearing
 Regionalsport

"Eisbären" erklimmen den Olymp


Julian Hannappel (vorne Mitte) und seine Eisbachtaler sehen sich gegen Malberg einer vielbeinigen Abwehr gegenüber wie in dieser Szene mit den SG-Verteidigern Steffen Löb (links) und Peter Gerhardus (4). Im Hintergrund beobachtet Julius Duchscherer den Zweikampf. Foto: sfeZunächst etwas schleppend, aber dann mit Vollgas: Die Eisbachtaler Sportfreunde haben den Olymp erklommen und sind - zumindest bis Sonntag - Tabellenführer der Rheinlandliga. mor[mehr] Lesezeichen hinzufügen


TuS Dietkirchen: Dennis Leukels Flughafen-Gala

Der TuS Dietkirchen hat am Freitagabend in der Fußball-Verbandsliga Mitte einen 3:0-Sieg bei der DJK Flörsheim vorgelegt und ist zumindest bis Sonntagmittag Tabellenzweiter. Die Konkurrenz steht unter Druck. mor[mehr] Lesezeichen hinzufügen



Eisbachtal: Für 42 Stunden Spitzenreiter?

Wenn am heutigen Freitagabend gegen 21.50 Uhr im Eisbachtalstadion in Nentershausen der Schlusspfiff ertönt, dann könnten die Sportfreunde Eisbachtal zumindest für rund 42 Stunden Tabellenführer der Fußball-Rheinlandliga sein.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


Rot-Weiß: Lust auf mehr

In der Fußball-Hessenliga möchte der SV Rot-Weiß Hadamar auch nach dem Samstagsspiel gegen die SpVgg. Neu-Isenburg (Anstoß: 15 Uhr in Niederhadamar) auf der Welle des Erfolgs schwimmen. Die Aktien dafür stehen auf jeden Fall ganz gut.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


Wahnsinn: SG Selters stoppt Frickhofen, Kirberg/Ohren/Nauheim siegt in Weyer

18. Oktober 2018
Was für ein verrückter Fußball-Abend! In der Gruppenliga Wiesbaden gibt Ex-Tabellenführer RSV Weyer die Punkte im Derby gegen die abstiegsbedrohte SG Kirberg/Ohren/Nauheim ab. Und in der Kreisoberliga stoppt die SG Selters den Lauf von Spitzenreiter TuS Frickhofen und bringt sich selbst wieder ins Geschäft. mor[mehr] Lesezeichen hinzufügen



Der TuS Dietkirchen will Rang 2, der FC Dorndorf einfach nur überleben

19. Oktober 2018
Schon am heutigen Freitagabend geht es für den TuS Dietkirchen (3.) in der Fußball-Verbandsliga Mitte wieder auf Punktejagd. Die DJK Flörsheim (12.) wartet um 19.30 Uhr. Der FC Dorndorf (15.) muss am Sonntag, 15 Uhr, zum Sechs-Punkte-Spiel beim Tabellenschlusslicht TSG Wörsdorf. Für den FC Waldbrunn kommt das spielfreie Wochenende nach den jüngsten Tiefschlägen wie gerufen.[mehr] Lesezeichen hinzufügen



Obama-Nichte spielt im Feri-Sportpark

Wenn Homburgs Basketballerinnen am Sonntag spielen, läuft für den Gegner eine Akteurin auf, die Weihnachten schon im „Weißen Haus“ gefeiert hat.[mehr] Lesezeichen hinzufügen



Kriftel will weiter siegen

Die Volleyballer der TuS Kriftel empfangen in der 3. Liga Süd am Samstagabend den TV Bliesen. Nur zu gerne würde der Spitzenreiter seine weiße Weste weiter behalten.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


Der Rekordmeister kommt nach Ober-Eschbach

18. Oktober 2018
Ein Fest für Handball-Fans in Bad Homburg und Umgebung: Am morgigen Samstag gastieren die Damen des renommierten HC Leipzig in der Albin-Göhring-Halle. Die „Pirates“ der TSG Ober-Eschbach wollen dem Favoriten auf dem Rückweg nach oben ein Bein stellen.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


Eintracht Oberursel schafft zweiten Pokal-Coup

Oberursels Kreisoberliga-Kicker haben sich endgültig zum Pokalschreck entwickelt. Jetzt steht die Cetin-Elf schon im Halbfinale.[mehr] Lesezeichen hinzufügen

» ältere Artikel vom 17.10.2018

Bildergalerien

Fußball am Donnerstagabend Wahnsinn: SG Selters stoppt Frickhofen, Kirberg/Ohren/Nauheim siegt in Weyer

Daniel Dylong (Spielertrainer SG Kirberg/Ohren/Nauheim). Foto: Archiv

Was für ein verrückter Fußball-Abend! In der Gruppenliga Wiesbaden gibt Ex-Tabellenführer RSV Weyer die Punkte im Derby gegen die abstiegsbedrohte SG Kirberg/Ohren/Nauheim ab. Und in der Kreisoberliga stoppt die SG Selters den Lauf von Spitzenreiter TuS Frickhofen und bringt ... mehr

clearing

Fußball-Verbandsliga Mitte Der TuS Dietkirchen will Rang 2, der FC Dorndorf einfach nur überleben

Limburg/Dornburg/Waldbrunn. Schon am heutigen Freitagabend geht es für den TuS Dietkirchen (3.) in der Fußball-Verbandsliga Mitte wieder auf Punktejagd. Die DJK Flörsheim (12.) wartet um 19.30 Uhr. Der FC Dorndorf (15.) muss am Sonntag, 15 Uhr, zum Sechs-Punkte-Spiel beim Tabellenschlusslicht TSG Wörsdorf. mehr

clearing

Bad Homburg Falcons Obama-Nichte spielt im Feri-Sportpark

Die Nichte von Barack Obama im Einsatz: Leslie Robinson (Krofdorf Knights, links) zieht zum Korb.

Bad Homburg. Wenn Homburgs Basketballerinnen am Sonntag spielen, läuft für den Gegner eine Akteurin auf, die Weihnachten schon im „Weißen Haus“ gefeiert hat. mehr

clearing

Volleyball Kriftel will weiter siegen

So würden die Krifteler Lukas Scholtes (rechts) und Florian Ruhm gerne am Samstagabend gegen Bliesen jubeln.

Kriftel. Die Volleyballer der TuS Kriftel empfangen in der 3. Liga Süd am Samstagabend den TV Bliesen. Nur zu gerne würde der Spitzenreiter seine weiße Weste weiter behalten. mehr

clearing
ANZEIGE
fes
Eine saubere Innenstadt, ein persönliches Anliegen Wenn Kadir morgens an der Kita vorbeifährt, drücken sich die Kinder an der Scheibe die Nase platt. Sie wissen genau, wann er kommt und warten schon mit glänzenden Augen. Kaum einen Beruf verehren sie so wie diesen. mehr

Handball, 3. Liga Der Rekordmeister kommt nach Ober-Eschbach

Handball / Hessen - Final Four WB Finale - weibliche B-Jugend / 28.05.2017 / HC Leipzig (gelb) - wJSG Bad Soden/Schwalbach/Niederhöchstadt (blau) / v.l. Pauline Uhlmann (HC Leipzig), Julia Weise (HC Leipzig), Greta Bucher (Bad Soden)

Ein Fest für Handball-Fans in Bad Homburg und Umgebung: Am morgigen Samstag gastieren die Damen des renommierten HC Leipzig in der Albin-Göhring-Halle. Die „Pirates“ der TSG Ober-Eschbach wollen dem Favoriten auf dem Rückweg nach oben ein Bein stellen. mehr

clearing

Fußball Eintracht Oberursel schafft zweiten Pokal-Coup

Mehmet Cetin (Trainer Oberursel)

Foto: Heiko Rhode, Bad Homburg.

Hochtaunus. Oberursels Kreisoberliga-Kicker haben sich endgültig zum Pokalschreck entwickelt. Jetzt steht die Cetin-Elf schon im Halbfinale. mehr

clearing

Frankfurt

Herr der Ringe: Eintrachts Spitzenturner Eduard Yermakov.

Der Siegeszug der Kunstturner von Eintracht Frankfurt geht weiter. Beim Erfolg gegen Grünstadt überragte der Ukrainer Eduard Yermakov. mehr

Bowling BV 77 Frankfurt trumpft richtig auf
Foto: dpa

Frankfurt. Der BV 77 Frankfurt mischt in der Bundesliga wieder kräftig mit. Der BC/FTG und Blau-Gelb Frankfurt halten sich im Mittelfeld der Tabelle. mehr

clearing
Handball Jan Broser beschert der SG Nied noch den Sieg
Matchwinner der SG Nied: Jan Broser.

Frankfurt. Ihre erste Niederlage musste die HSG Sindlingen/Zeilsheim am fünften Spieltag quittieren. Besser lief es für Seckbach/Eintracht und Nied. mehr

clearing
Frauenfußball TSG Neu-Isenburg ist Platz eins los
Das Duell der Spielführerinnen geht hier an die Bornheimerin Sonnur Kiricioglu, am Ende war jedoch Sarah Sieber mit Opel Rüsselsheim obenauf.

Frankfurt. Die TSG Neu-Isenburg ist nach der Niederlage in Gläserzell die Spitzenposition los. mehr

clearing

Main-Taunus-Kreis

Jennifer Burda und ihre Teamkolleginnen treffen am Samstag auf eine junge, talentierte Stuttgarter Mannschaft.

Die Volleyballerinnen der TG Bad Soden erwarten am Samstagabend in der 3. Liga Süd den BSP (Bundesstützpunkt) MTV Stuttgart. mehr

Tischtennis Gelungenes Herbstturnier der TuS Hornau
Sicherte sich Rang drei im  Doppel bei den Herren B: Johannes Dielmann (TuS Hornau).

Hornau. Das Herbstturnier der Tischtennisabteilung der TuS Hornau fand einen würdigen Abschluss. mehr

clearing
Verbandsliga Nefes glaubt an den Heimsieg der DJK Flörsheim
Yasin Nefes stellt eine Entwicklung bei seiner Mannschaft fest. Der Abwehrspezialist sieht den Aufsteiger DJK Flörsheim auf einem guten Weg und setzt auf einen Heimsieg gegen die TuS Dietkirchen.

Flörsheim. Bereits am Freitag (19.30 Uhr) empfangen die Verbandsliga-Fußballer der DJK Flörsheim die TuS Dietkirchen zum Heimspiel. Ein Sieg ist dem neuen Tabellenneunten aus dem Main-Taunus-Kreis durchaus zuzutrauen. mehr

clearing
Schwimmen SCW Eschborn ist Hessenmeister
Zufriedene Gesichter bei den Masters-Schwimmern des SCW Eschborn: Sie landeten auf den Plätzen eins und vier.

Eschborn. Die Masters-Schwimmer des SCW Eschborn haben den Vorkampf der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften auf Hessen-Ebene gewonnen. mehr

clearing

Limburg

Dominic Voss von der SG Selters. Foto: Patrick Jahn

Die Nassauische Neue Presse hat sich bei der Wahl zum „Spieler des Monats September“ für Dominic Voss von der SG Selters entschieden. In die engere Auswahl kommt dabei jeweils ein Fußballer/eine Fußballerin, der/die auf oder neben dem Sportplatz besonders positiv aufgefallen ist. mehr

Vergleichskampf der Sportkreise Im Team kämpft’s sich leichter
Die Delegation aus dem Kreis Limburg-Weilburg mit Athleten, Trainern und Betreuern.

Limburg/Bruchköbel. Der Kreisvergleichskampf der Sportkreise aus dem Rhein-Main-Gebiet und Südhessen hat mittlerweile schon eine sehr ansprechende Tradition und ist auch für den Leichtathletikkreis Limburg-Weilburg ein wichtiges Element im Jahreskalender. mehr

clearing
TV Elz Große Trauer um Hans Beisiegel
In seinem Sport ging er auf: Gewichtheber-„Legende“ Hans Beisiegel vom Turnverein Elz.

Elz. Er war eine Ikone, ein Aushängeschild des TV Elz: Hans Beisiegel hat das Gewichtheben im NNP-Land salonfähig gemacht. Im Alter von 78 Jahren ist der starke Mann verstorben und hinterlässt eine mehr

clearing
Fußball am Donnerstagabend Spitzenspiele und Abstiegskampf

Limburg. Am Abend sind in einigen Fußball-Ligen die Spitzenmannschaften gefordert. mehr

clearing

Hochtaunus

TSG-Trainer Paul Günther spricht nach der Niederlage zu seiner Mannschaft

Von 17.30 Uhr laden die Aushängeschilder der TSG Oberursel am Samstag zum Heimspieltag. Ein Erfolg der Handballer auf ganzer Linie liegt schon länger zurück. mehr

Leichtathletik TSG Wehrheim und Königsteiner LV wetteifern um Rekorde
Kaum zu glauben: Der Königsteiner Weitspringer Gianluca Puglisi drang im Sommer in die deutsche Spitze vor. Foto. jp

Hochtaunus. 30 neue Bestleistungen bringt die Leichtathletik-Saison 2018 im Hochtaunus. Oliver Koletzko dürfte sogar deutschlandweit der Beste seiner Altersklasse sein. mehr

clearing
Fußball Wie Achraf Gara Ali hilft, den FC Neu-Anspach nach vorne zu bringen
TZ-Mitarbeiter Gerhard Strohmann (l.) gratuliert Achraf Gara Ali und überreicht dem Anspacher die Torjäger-Trophäe unserer Zeitung.

Neu-Anspach. Er spielte schon in der 2. Liga Tunesiens, drückt Juventus Turin die Daumen und würde den Videobeweis im professionellen Fußball am liebsten wieder abschaffen. TZ-Torjäger Achraf Gara Ali hat sich unseren Entweder-oder-Fragen gestellt. mehr

clearing
Fußball, Kreispokal Erlebt Eintracht Oberursel die nächste Sternstunde?
06.09.2015, Fussball, Gruppenliga, Eintracht Oberursel - SG Ober-Erlenbach.

Mehmet Cetin (Trainer Oberursel).

Foto: Heiko Rhode

***www.foto-rhode.de***

Hochtaunus. Mit Vatanspor Bad Homburg hat der Kreisoberligist im Pokal einen „harten Brocken“ erwischt. Einen hohen Favoriten konnten Orschels Kicker schon besiegen. mehr

clearing

Wetterau/Main-Kinzig

Bad Nauheims Goalie Hendrik Hane stand beim Erfolg in Frankfurt oft im Blickpunkt. Das dürfte heute Abend in Bietigheim wohl nicht anders sein.

Erst der Meister, dann der Aufsteiger. Kontrastreicher könnte das Wochenend-Programm des EC Bad Nauheim in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) 2 kaum sein. mehr

Badminton Fun-Ball Dortelweil verliert in Freystadt deutlich und unterliegt auch im Heimspiel gegen Refrath
Voll konzentriert: Die Dortelweiler Daniel Benz (links) und Andreas Heinz.

Bad Vilbel. Einen Punkt verbuchte Fun-Ball Dortelweil am zweiten Doppelspieltag in der Bundesliga. mehr

clearing
Frauenfußball SCD-Reserve fertigt Dietzenbach mit 6:2 ab
Symbolbild Fußball

Bad Vilbel. Die Zweite Mannschaft des SC Dortelweil präsentierte sich erneut torhungrig: Im Spitzenspiel der Frauenfußball-Kreisliga Frankfurt wurde der Tabellenzweite FC Dietzenbach mit 6:2 abgefertigt. mehr

clearing
Gruppenliga Frankfurt West Oberrad muss Federn lassen
Laufduell auf künstlichem Grün: Oberrads Stanley Ike ist hier gegen den Hausens Spielertrainer Martin Reyschmidt nur zweiter Sieger.

Fußball-Gruppenliga Frankfurt West. Der FV Hausen ließ sich bei Spitzenreiter Spvgg. Oberrad nicht unterkriegen (siehe Extratext). mehr

clearing

Offenbach/Groß-Gerau

Gelungene Aktion: Neu-Isenburgs Dimitrios Filippidis (in blau) versucht den Gailbacher Svetoslav Neychev zu Boden zu bringen.

Die Ringer des KSV Neu-Isenburg mussten nach sechs Erfolgen die erste Niederlage der Saison quittieren. mehr

Kreisliga A Knockout für den SV Dreieichenhain in der Nachspielzeit
Laufduell an der Seitenlinie: Dreieichenhains Aidin Advic versucht den Neu-Isenburger Robin Kasper aufzuhalten, 03er-Coach Pasquale Russo schaut genau hin.

Offenbach. Mit einem 4:0-Erfolg bei der SSG Langen verteidigte die Susgo Offenthal den dritten Rang – doch der Abstand zu den beiden Führenden ist mit sechs Punkten recht deutlich. mehr

clearing
Handball TSG Bürgel will die makellose Oberliga-Bilanz auf vier Siege ausbauen
Symbolbild

Offenbach. Sechs Punkte nach drei Spielen: Der Saisonstart der TSG Bürgel in der Oberliga kann man als sehr gelungen bezeichnen. mehr

clearing
Basketball TVL überzeugt in Fellbach als Mannschaft
© roostler - Fotolia.com_1

Langen. „Das war eine richtig starke Teamleistung“, freute sich Markus Kühn. Für den Trainer des Basketball-Regionalligisten TV Langen kam diese beim 72:57 (39:32)-Erfolg in Fellbach aber nicht von ungefähr. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen