Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Regional-Sport im Hochtaunus Fußball, Handball, Basketball und mehr

Daniel Zeaiter streift sich im Duisburger Trikot einen Torwarthandschuh über. Oftmals muss sich der Ober-Erlenbacher beim Zweitligisten jedoch in Geduld üben.
FußballSo ergeht es Ober-Erlenbachs Daniel Zeaiter beim MSV Duisburg

Die ersten Fußbälle hat er im Ober-Erlenbacher Sportpark „Wingert“ pariert. Jetzt erlebte Daniel Zeaiter als Profi beim MSV Duisburg keine ganz einfache Zeit. Geschafft hat es der Torhüter indes schon zur Nominierung für ein Nationalteam. mehr

Handball Juliane Grauer verlängert ihren Vertrag bei der TSG Ober-Eschbach
Nur schwer zu halten: Juliane Grauer ist bei den Pirates die Torjägerin Nummer eins. In dieser Drittliga-Saison hat die Rückraumspielerin schon wieder 62 Treffer erzielt.

Ober-Eschbach. Juliane Grauer stehe bei den „Pirates“ für Sicherheit und Zuverlässigkeit, sagt Manager Döll. Was er vergisst, zu erwähnen, sind ihre Tore. mehr

clearing
Fußball Teilnehmer für Hallen-Kreismeisterschaften gesucht

Hochtaunus. Je älter Kicker werden, desto weniger besteht Interesse am Hallenfußball. So könnte die Entwicklung im Kreis ganz grob zusammengefasst werden. Die Jüngsten feierten jetzt kleine Fußballfeste in Ober-Erlenbach, Wehrheim und Westerfeld. mehr

clearing
Billard Bundesligist mit drei kleinen Bällen
<span></span>

Oberursel. Darts ist in Deutschland mittlerweile zur Trendsportart geworden. Die Billard-Spieler haben da noch Nachholbedarf. mehr

clearing

Bildergalerien

Leichtathletik U-20-Hessenmeisterschaft: Hürdenläuferin Rachel Wittich knackt schon die DM-Norm
© mezzotint_fotolia - Fotolia.com

Hanau. Zwei junge Athleten des Königsteiner LV lassen bei den hessischen Hallenmeisterschaften aufhorchen. Die Top-Leistung gibt’s jedoch im Sprint über 60 Meter. mehr

clearing
Leichtathletik, Hessenmeisterschaften Nick Lehl und Oliver Koletzko: die Wehrheimer Goldjungen
Zeigt her eure Medaillen: die jungen Hessenmeister der TSG Wehrheim, Oliver Koletzko (links) und Nick Lehl, in der Hanauer August-Schärttner-Halle.

Hanau. Die Trainingsgruppe um Uli Lehl scheint sich in beachtlicher Frühform zu befinden. Einer der Wehrheimer Starter hätte bei den „Hessischen“ gar mit jedem Versuch den Weitsprung gewonnen. mehr

clearing
Bezirksmeister Kai Wehnelt: Nur elf Punkte für die Gegner
Kai Wehnelt

Steinbach. Favoritensiege gab es bei den Bezirkstitelkämpfen der Tennisspieler in der Halle. In Steinbach zog sich eine 14-Jährige prima aus der Affäre. mehr

clearing
MTV Kronberg: Wenn Disziplin siegt
© razihusin - Fotolia.com

Fellbach. Mindestens ein Ass hat Miljenko Crnjac, Trainer des MTV Kronberg, immer im Ärmel. Diesmal sind es zwei 17-jährige Talente. mehr

clearing
ANZEIGE
Finde deinen Sport – finde deinen Verein! „Finde deinen Sport – finde deinen Verein!“ Mit diesem Slogan bringt der Sportkreis Frankfurt das Konzept seines Onlineportals „Mainova Sport Rhein-Main“ auf den Punkt: Denn wer eine neue Sportart oder einen neuen Verein sucht, findet auf dem Portal die umfangreichste Zusammenstellung von Angeboten aus der Region. Möglich machen es die Vereine, die ihre Kurse, Trainings und Veranstaltungen in Eigenregie auf der Website veröffentlichen. mehr
Basketball, Regionalliga Hannah Schick führt MTV-Damen zum Derbysieg
Die tragende Kraft: Hannah Schick (rechts) gelingen in der Schlussphase gegen Hofheim 10 ihrer 16 Punkte für Kronberg.

Kronberg. Zweites Spiel, zweiter Sieg im neuen Jahr. Kronbergs Basketballerinnen tun es dem Männer-Team gleich – mit einer Steigerung in taktischer Hinsicht. mehr

clearing
Handball Bußes starkes Comeback zum Happyend
Die besten Spielerinnen vom Samstag im direkten Duell: Julia Buße (TSG Oberursel, li.) und Jana Heßler (HSG Rodgau Nieder-Roden).

Oberursel. Erfolgreich ins neue Jahr gestartet sind am Samstag die Handballerinnen der TSG Oberursel. In einem vorgezogenen Rückrundenspiel bezwangen sie die HSG Rodgau Nieder-Roden mit 35:32 (21:17) und übernahmen dadurch vorerst die Tabellenspitze. mehr

clearing
Hallenturnier Erst nach Mitternacht steht der Sieger fest
Kein Vorbei für Lisa Krimmler (1. FFC Oberhessen Nidda/li.) an Usingens Alissa Gönülkirmaz.

Neu-Anspach. Die Fußball-Frauen des Kreisoberligisten 1. FC Langen waren auch zu vorgerückter Stunde noch hellwach. Sie setzten sich beim Hallenturnier um den „Burkhard-Mück-Cup“ gegen Gastgeber FSG Usinger Land im Endspiel kurz nach Mitternacht mit 3:2 (1:1) im ... mehr

clearing
Handball Pirates mit furiosem Volldampf-Finale
Wer zuckt als Erste – Andrea Mertens (FSG Ober-Eschbach/Vortaunus, li.) oder Sina Rühl (Kleenheim)?

Ober-Eschbach. Im Vorfeld prophezeit Manager Gerhard Döll ein hart umkämpftes Spiel. Er behält Recht: Am Ende holt seine FSG Ober-Eschbach/Vortaunus nach spannender Schlussphase gegen die HSG Kleenheim ein 25:25. mehr

clearing
Tischtennis Asiatisch gelassen – asiatisch begeistert
Auch Bundestrainer Jörg Roßkopf stellt sich in den Dienst der guten Sache.

Ober-Erlenbach. Die Besucher, die Spieler, vor allem aber die Kinderhilfe Organtransplantation – alle dürfen sich seit Donnerstagabend als Gewinner fühlen. Eine Zuschauerin kann ihr Glück womöglich jetzt noch nicht recht fassen. mehr

clearing
Trainer Brown in Bestbesetzung Basketball Elangeni Falcons in Speyer klarer Favorit: Stephanie Furr ist wieder fit
Verletzung auskuriert: Stephanie Furr kann wieder ins Falcons-Trikot schlüpfen.

Bad Homburg. Auf der Lauer liegend, lässt es sich prima angreifen. Die aktuelle tabellensituation ist daher ganz nach dem Geschmack der Bad Homburgerinnen. mehr

clearing
Fotos
Sportfest Bilderstrecke: Tischtennisstar Timo Boll gewinnt in Ober-Erlenbach Benefiz-Turnier
Im Halbfinale der Benefiz-Gala besiegte Timo Boll seinen Nationalmannschaftskollegen Patrick Franziska in vier Sätzen.

Ober-Erlenbach. Publikumsliebling Timo Boll (dunkles Trikot) vom deutschen Rekordmeister PSV Borussia Düsseldorf ist gestern vor 550 Zuschauern im Wingert-Dome in Ober-Erlenbach seiner Favoritenrolle vollauf gerecht geworden. mehr

clearing
Leichtathletik Sie lösen Tickets zur Hallen-DM in Halle
Schnelle Wehrheimer Mädels (v. l.): Marie Biskup, Viktoria Koletzko, Sabrina Berndl und Valentina Preis lösten über 4x200 Meter das DM-Ticket.

Hochtaunus. Die Königsteiner Hürden-Spezialistin und das Wehrheimer Staffel-Quartett können für die nationalen Titelkämpfe planen. Dabei darf das DM-Ticket für die TSGW-Mädchen durchaus als Überraschung gewertet werden. mehr

clearing
Tischtennis Leckerbissen an der Platte
Mannschafts-EuropameisterRuwen Filus (TTC Fulda-Maberzell).

Ober-Erlenbach. Boll, Filus, Franziska, Steger: Tischtennis-Fans werden morgen Abend aus dem Zungenschnalzen nicht herauskommen. Ein Sport-Event der Spitzenklasse, noch dazu für den guten Zweck. mehr

clearing
Billard Fiebig und Co. fiebern Duell mit Krefeld entgegen
Senioren-Hessenmeister im Einband: Wolfgang Fiebig.

Oberursel. Mit zwei Heimspielen startet das Quartett des Billard-Club Oberursels am Wochenende in die Rückrunde der 1. Mehrkampf-Bundesliga. Für die beiden Begegnungen in der Taunushalle in Oberstedten ist mehr

clearing
Volleyball Lisa Brinkmann und die Tipps des Nationaltrainers
Auch der Flachs blüht bei der kleinen Lektion.

Bommersheim/Frankfurt. Momentan wedelt sie mit der Familie auf den Allgäuer Skipisten. Wenn es am Montag wieder ins Volleyballtraining geht, wird sich die 14-Jährige gewiss an eine Trainingseinheit mit dem ehemaligen Bundestrainer erinnern. mehr

clearing
Fußball Heiße Schlachten, brisante Derbys
Das Sportareal am Kirdorfer Wiesenborn aus der Vogelperspektive: vorne der Kunstrasenplatz, angrenzend das Naturrasenareal mitsamt Vereinsheim.

Kirdorf. Sie erzählen Geschichten, haben schon viele Triumphe, aber auch sportliche Tragödien erlebt – gemeint sind weniger die Protagonisten, die sich Woche für Woche die Fußballstiefel schnüren, sondern die Sportplätze, auf denen sie aktiv sind. Wir wollen in loser Folge ... mehr

clearing
2. Basketball-Bundesliga Süd Applaus, Applaus: Georgieva Topscorerin im All-Star-Game
Gut gemacht,  Gergana Georgieva (Elangeni Falcons Bad Homburg). Beim All-Star-Game in Freak City Bamberg war sie die Topscorerin.

Bamberg. Für Jay Brown, den Erfolgstrainer der Elangeni Falcons Bad Homburg, war es eine Art Ritterschlag. Brown durfte als Coach des Tabellenführers aus dem Taunus die Auswahl der 2. mehr

clearing
Basketball Alles im Griff dank Noah Litzbachs Sahnetag
Klasseleistung: Kronbergs Noah Litzbach (li.), hier im Duell mit Kaiserslauterns Kevin Liyeya-Kuelusukina.

Kronberg. Das Fundament, auf dem am Saisonende der Klassenverbleib der Kronberger Korbjäger fußen soll, ist am Wochenende wieder um einiges stabiler geworden – was nicht zuletzt an der Leistung zweier Aktivposten lag. mehr

clearing
Fußball Usinger TSG im DJK-Finale entzaubert
Irritiert von FG Seckbachs Florian Brenner (li.), feuert Christian Kaus (Usinger TSG) im Kirdorfer Endspiel dennoch einen Schuss aufs Tor ab.

Bad Homburg. In der Zwischenrunde ist für Gastgeber DJK Schluss. Dagegen geht es für Verbandsligist Usinger TSG bis ins Finale. Dort findet das Team von Marcel Kopp aber gestern Abend seinen einzigen Bezwinger. mehr

clearing
Nach Standing Ovations krabbelt die Raupe durch den Dom
Mitreißendes Duell: TTC-OE-Kapitän Dominik Scheja (li.) unterlag Kiryl Barabanov knapp in fünf Sätzen.

Ober-Erlenbach. Drei Spiele, drei Siege: Nandor Ecseki steuert zum 6:3-Erfolg über den FSV Mainz 05 die halbe Miete bei. Nicht von ungefähr setzt er Ungar auch den Schlusspunkt. mehr

clearing
Bestes Team, bester Spieler, bester Schütze: FSV räumt kräftig ab
Überschwängliche Freude: Das Team des FSV Friedrichsdorf um Trainer Metin Yildiz (hinten rechts) holte sich den Turniersieg.

Arnoldshain. Der Favorit kam, sah – und siegte: Gruppenligist FSV Friedrichsdorf hat am Samstagabend in Arnoldshain das Endspiel beim Hallenfußball-Turnier um den „Generali-Cup“ gegen Überraschungsfinalist SG Hundstadt mit 5:2 gewonnen. mehr

clearing
Extremsport Sportklettern Ästheten in der Wand
Geschwind geht es immer höher.

Hochtaunus. Sie wollen hoch hinaus: Sportkletterer verbinden Kraft, Körperbeherrschung und Konzentration, um leichtfüßig und elegant bis zu 20 Meter hohe Kletterwände zu bezwingen. Die Besten dürfen in drei Jahren erstmals um olympische Medaillen klettern. Aus dem Hochtaunuskreis kommen ... mehr

clearing
Basketball Wenn der Spirit Berge versetzt
Dauerbrenner: „Milo“ Crnjac ist seit 22 Jahren Trainer des MTV. Seine Korbjäger weiß er stets aufs Neue zu einer tollen Einheit zu formen.

Kronberg. Einem roten Faden gleich ziehen sich bei den Kronberger Korbjägern Ausfälle aus unterschiedlichsten Gründen durch den bisherigen Saisonverlauf. Das war in der Anfangsphase der Regionalliga-Runde so – und das ist auch am Sonntag im Heimspiel gegen den 1. mehr

clearing
Generali-Cup Eintracht Feldberg lädt zum Generali-Cup – SGO will den Pokal-Hattrick
Nach dem Turniertiumph in Usingen will die SG Eintracht Feldberg auch beim eigegen Turnier jubeln.

Arnoldshain. Bereits zum 22. Mal in Folge geht es am morgigen Samstag beim traditionsreichen Hallen-Fußballturnier der Spvgg. Hattstein um den „Generali-Cup“. Wie schon in den zurückliegenden Jahren kämpfen mehr

clearing
Basketball „Alex“ Polishchuk, oder: Free Jazz unter dem Korb
Zweikampfstark: Alexandra Polishchuk (Elangeni Falcons, li).

Bad Homburg. Erst versucht sie es mit Fußball, dann mit der Leichtathletik – bis sie auf einem der zahllosen Freiplätze im nordamerikanischen Kontinent auf den richtigen Geschmack kommt. mehr

clearing
Tischtennis Schlagabtausch der Europameister
Zusammen mit Anders Lind (FSV Mainz 05) holte sich TTC OE Bad Homburgs Alexander Valuch (unser Foto) den U21-Europameistertitel im Doppel. Am Samstag sind sie Gegner.

Ober-Erlenbach. Erst den Spitzenplatz in der Zweiten Liga festigen, dann den Zuschauern Spitzensport mit den Spitzen des deutschen Tischtennis kredenzen: Dem TTC OE Bad Homburg stehen spitzenmäßige Tage ins Haus. mehr

clearing
Basketball Georgieva und Brown für All-Star-Game in Bamberg nominiert
Geri Georgieva (Elangeni Falcons Bad Homburg, li.) nimmt in Bamberg beim All-Star-Game den Korb ins Visier.

Bad Homburg. Während die meisten Basketballerinnen der Elangeni Falcons Bad Homburg erst wieder am 14. Januar beim TSV Towers Speyer/Schifferstadt erstmals im neuen Jahr in der 2. mehr

clearing
Badminton Merget und Waltermann führen Anspacher Bilanzen an
Gute Laune während der Anspacher Wanderung (v. li.): Frances Büchner (Frau von Patrick Büchner), Ingo Waltermann und Juliane Peters.

Neu-Anspach. Es ist längst zu einer beliebten Tradition geworden, dass sich die Badminton-Spieler der SG Anspach zum Ende eines Jahres zusammen mit ihren Familienangehörigen zu einer gemeinsamen zünftigen Jahresabschluss-Wanderung treffen. mehr

clearing
Fußball Was macht eigentlich Jorge Do Carmo?
Energische Faustabwehr von Jorge Do Carmo: Anfang der 80er in einem Freundschaftsspiel einer Auswahl mit Usinger TSG und SG Ober-Erlenbach in Wehrheim gegen Hertha BSC Berlin.

Hochtaunus. Aus dem Feldspieler wurde ein begnadeter Schlussmann, bei dem Manuel Neuer in die Schule gegangen schien, und schließlich ein Meistermacher als Trainer. mehr

clearing
Leichtathletik Nur Lisa Oed noch schneller als Sophie Burkhardt
Die Friedrichsdorferin Sophie Burkhardt (LG Ovag Friedberg-Fauerbach, vorne) wird nach ihrem starken 10-Kilometer-Debüt in Frankfurt am 20. Januar bei den „Hessischen“ wieder unterm Hallendach starten.

Frankfurt. Jan Streblow und Marius Welte sowie Sophie Burkhardt, Natascha Schmitt, Anne Streblow und Claudia Richter: Gleich sechs Hochtaunus-Asse laufen am Main in die Top-20-Wertungen. mehr

clearing
Fußball Kurz vor Mitternacht: Esmatulahi avanciert zum König von Königstein
Turniersieger 1. FC-TSG Königstein mit (hinten, v. l.) Fatih Jäger, Omid Esmatulahi, Bugra Dursun, Timo Gschwender, Trainer Bayram Mechmet sowie (vorn, v. li.) Tokiya Sasai, Murat Özbek, Philipp Willenberg, Jeffrey Schäfer.

Neu-Anspach. Ob Zuschauer, Spieler oder Schiedsrichter: Ein ungewöhnlich langer Atem war von ihnen beim Anspacher Hallencup gefragt. Der Hauptgrund hatte gar nichts mit König Fußball zu tun. mehr

clearing
Elangeni Falcons Bad Homburg Nikola Kacperska erweist sich als wahrer Glücksgriff
Was hat sie wohl als Nächstes vor? Nikola Kacperska (re.) versteht es, den Gegner immer wieder aufs Neue zu überraschen.	Foto Strohmann

Bad Homburg. Spät zur Mannschaft gestoßen, aber schnell im Team angekommen: Guard Nikola Kacperska ist für die Basketball-Damen der Elangeni Falcons eine unverhoffte Verstärkung. mehr

clearing
Fußball 4:0 – Usinger TSG holt sich den Usta-Super-Cup zurück
Die Usinger TSG, Sieger des Usta-Cups 2017 (hinten, v. li.): Nils-Arne Wielpütz, Otto Weber, Christian Kaus, Tim Tilgner, Nicolai Dörnte, Sponsor Baris Usta sowie (vorne, v. li.) Spielertrainer Marcel Kopp, Kai Merkel, Max Miot-Paschke, Melvin Laustroer.

Usingen. Der „Usta-Super-Cup“ steht ab sofort wieder im Vereinsheim der Usinger TSG. Nachdem die SG Bornheim/GW Frankfurt den Wanderpokal im vergangenen Dezember nach dreimaligem Gewinn in Serie endgültig mehr

clearing
Ausblick Was erhoffen sich Sportler, Trainer und Funktionäre aus dem Hochtaunus von 2018?
Das Motto für 2018: Auf dass wir alle Aufgaben so sicher bewältigen wie Helena Dambacher (TSG Friedrichsdorf).

Bad Homburg. Playoffs – Aufstieg – DM-Titel – Start bei der Europameisterschaft: Heimische Sportler verbinden mit dem neuen Jahr hochgesteckte Ziele. Diese auch zu erreichen hängt vor allem von einem ab – der Gesundheit. mehr

clearing
Fußball Avia-Rent-Cup: DJK wirft Titelverteidiger raus
Schiedsrichter Max Schradin verhängt gegen Özcan Hotaman (DJK Bad Homburg) eine Zweiminutenstrafe.

Neu-Anspach. Zwölf Zeitstrafen und ein Mal Rot: Die Schiedsrichter haben alle Hände voll zu tun, um die hitzigen Gemüter abzukühlen. mehr

clearing
Hallenfußball Vatanspor stürmt mit weißer Weste ins Anspacher Masters
Kopf an Kopf zum heutigen Masters: Alexander Ujma (TSV Vatanspor Bad Homburg, li.) und Najmaddin Abuhoureyah (FC Neu-Anspach U19).

Neu-Anspach. Die großen Überraschungen blieben beim ersten Qualifikationsturnier des FC Neu-Anspach, mit dem die Hallenfußball-Saison im Hochtaunus eingeläutet wurde aus. mehr

clearing
Leichtathletik Rückblick auf die Saison 2017: Im Sauseschritt auf Erfolgskurs
Zwei Kreisrekorde, dann der DM-Titel im U20-Siebenkampf und Silber bei der Jugend-EM in Italien: Elena Kelety (KLV, Mitte) stürmte schier unaufhaltsam durch die vergangene Saison – und dies nach einem verletzungsbedingt für sie wahrlich nicht einfachen Start ins Jahr.

Hochtaunus. Es war ein bewegtes Jahr für die Leichtathleten im Kreis. Starke Leistungen in der Halle, Verletzungspech bei den Etablierten, grandiose internationale Auftritte zweier Youngster und talentierte Schüler, die nach vorn drängen. Eine interessante Mischung. mehr

clearing
Wing Chun Kung Fu Erst Klapse mit dem Rohrstock, dann lobendes Schulterklopfen
Größen des Kampfsports: der Anspacher Marc Debus und Lo Man Kam.

Neu-Anspach. Wer bei einem der Besten seiner Zunft in die Lehre geht, der kann meist selbst weit kommen. Der Neu-Anspacher Kampfsportler Marc Debus ist ein gutes Beispiel. mehr

clearing
Hallenfußball Köpperner Teutonen heute erneut top in Usingen?
Die Köpperner Teutonen um Trainer Daniel Engel (hinten, 2. v. li.) wollen heute den „Müller-Cup“ der Usinger TSG verteidigen.

Usingen. Zum 32. Mal in Serie seit dem 6. Januar 1985, als sich Ausrichter UTSG durch einen 3:1-Endspielerfolg gegen den FC Laubach den „alfa-Cup“ holte, richtet die Usinger TSG heute und morgen ihre traditionellen mehr

clearing
Handball „Ich denke, dass es weitergehen wird“
Ober-Eschbachs Manager Gerhard Döll blickt auf eine sportlich ansprechende erste Halbserie in der 3. Liga Ost zurück.

Ober-Eschbach. Die Handball-Damen der FSG Ober-Eschbach/Vortaunus gehen auf Platz sechs der 3. Liga Ost ins neue Jahr. Angesichts einer turbulenten Hinrunde ein gutes Ergebnis, wie Manager Gerhard Döll findet. mehr

clearing
Ballsportarten Diese Sportler sind auf dem Weg nach ganz oben
Camilla Grönberg ist eine der Senkrechtstarterinnen, die mit den Elangeni Falcons von der Tabellenspitze der 2. Bundesliga Süd grüßen.

Hochtaunus. Was den Umgang mit Kugeln und Bällen unterschiedlichster Größe angeht, bieten gleich mehrere heimische Teams hochklassigen Sport. Die Zuschauer honorieren dies – zum Teil sogar mit vierstelligen Besucherzahlen. mehr

clearing
Fußball Wolfgang Bardong: Mein Sportjahr 2017
Ausgelassene Freude über Emin Yalin: Der Neuzugang des TSV Vatanspor hat toll eingeschlagen. Wie geht’s um ihn 2018 weiter?

Hochtaunus. Das Sportjahr 2017 neigt sich dem Ende entgegen. Sport-Redakteur Wolfgang Bardong schaut zurück auf ein ereignisreiches Jahr und gibt einen Ausblick auf 2018. mehr

clearing
Leichtathletik Kreisbestenliste: Gianluca Puglisis „Silber-Hammer“
Konnte sein Glück bei den „Deutschen“ in Leipzig kaum fassen: Gianluca Puglisi (KLV).

Hochtaunus. Es ist wieder so weit: Unsere Zeitung präsentiert zum Jahresende (und damit noch vor der offiziellen Präsentation beim LA-Kreistag) die Leichtathletik-Kreisbestenliste, die auch für die Saison mehr

clearing
Fußball Anspacher Hallen-Event: Heute erstes Quali-Turnier
Rückblick zum letztjährigen Masters: Fnan Tewelde (Spvgg. Oberrad) mit dem Avia-Rent-Wanderpokal – flankiert von den Anspacher Vorstandsmitgliedern Michael Caspari (li.) und Jörg Laschinski (re.).

Neu-Anspach. Der TSV Vatanspor Bad Homburg, Tabellendritter der Verbandsliga Süd, geht als Favorit beim Hallenturnier des FC Neu-Anspach ins Rennen. Cupverteidiger ist ein anderer. mehr

clearing
Eishockey Bad Nauheim schlägt Bad Tölz 4:3
Die Anspannung steht Bad Nauheims Rote-Teufel-Coach Petri Kujala ins Gesicht geschrieben.

Bad Nauheim. Die deutliche Heimschlappe gegen den Spitzenreiter tut den Roten Teufeln nicht weh – das 4:3 in Bad Tölz dagegen richtig gut. mehr

clearing
Tennis Was es heißt, ein Wunderkind zu sein
Wenn sie spielt, ist es für sie wie in einem Tunnel: Nur voll konzentriert gelingt es Ausnahmespielerinnen wie Mara Guth, ihr bestes Tennis zu zeigen.

Usingen. Auf den Spuren von Steffi Graf zu wandeln, klingt so abgedroschen. Auf Mara Guth aus Merzhausen träfe es zu, obwohl sie Steffi Graf nur aus Erzählungen kennt. Die 14-Jährige arbeitet auf eine Karriere als Tennisprofi hin. Sie und ihre Familie nehmen dafür vieles in Kauf. mehr

clearing
Fußball Die Zeiten des Budenzaubers sind vorbei
v.l. Iulian Ivan (TuS Merzhausen), Semir Kurtovic (SV der Bosnier Frankfurt).

Bad Homburg. Was für die Profis gilt, das trifft mittlerweile auch mehr und mehr auf die heimischen Amateurteams zu: Turniere in der Halle verlieren an Stellenwert. mehr

clearing
Sportkreis Große Ehrung für einen, der anpackt
Norbert Möller mit seiner Ehefrau Jutta bei der TZ-Preisverleihung zum „Sportler des Jahres“ im Friedrichsdorfer Forum.

Frankfurt. Einst selbst aktiver Handballer, steht er dem Sportkreis Hochtaunus mittlerweile seit elf Jahren vor. Seine „besonderen Verdienste um den Sport in Hessen“ standen jetzt in Frankfurt im Blickpunkt. mehr

clearing
Handball Pirates im Pech: Auch Naß mit Kreuzbandriss
Im Pech: Marieke Naß.

Ober-Eschbach. Jetzt ist der 25:24-Coup bei Spitzenreiter HSG Gedern/Nidda vollends zum Pyrrhussieg für die Handball-Damen der FSG Ober-Eschbach/Vortaunus (3. Liga Ost) geworden. mehr

clearing
Fußball Was Taunus-Kicker vom Videobeweis halten
26. August, Eintracht Frankfurt gegen VfL Wolfsburg: Schiedsrichter Benjamin Cortus zeigt den Videobeweis an und nimmt dann den Elfmeter für Frankfurt wegen Abseits zurück.

Bad Homburg. Eine Halbserie ist seit Einführung des Videobeweises in der Bundesliga vergangen. Wir haben in den Hochtaunus-Vereinen ein Meinungsbild zur Umsetzung eingeholt und gute Vorschläge aufgenommen: von mehr Transparenz bis zur Team-Challenge. mehr

clearing
Tennis im Hochtaunus Mit Boris Becker den Sieg gefeiert
Klassenerhalt geschafft: Der Usinger Tim Pütz (3. von links) und Jan-Lennard Struff (2. v. l.) tragen im September mit ihrem Sieg im Doppel einen wichtigen Teil dazu bei, dass die Davis-Cup-Mannschaft mit dem „Head of Tennis“ Boris Becker (r.) in Lissabon feiern kann.

Hochtaunus. Wenn es um sportliche Nostalgie im Hochtaunus geht, ist Tennis weit vorne. Über mehrere Ereignisse historischen Ausmaßes berichtete Gerhard Strohmann, für diese Zeitung unter anderem Experte für Rückschlagsport und Turnen, in der Saison 2017. mehr

clearing
Tischtennis Der TTC mit dem gewissen Etwas
Strahlende Gesichter beim Vereinspokalturnier: Die Tischtennisspielerinnen Lara Kunkel, Lea Schädel, Luzzy Schädel, Amelie Möller, Lena Brendel, Jolina Lotz und Tamina Mütsch (von links).

Usingen. 415 Einwohner zählt Wilhelmsdorf. Fast jeder Dritte spielt Tischtennis. Wir erzählen die Geschichte eines außergewöhnlichen Vereins. mehr

clearing
Der TZ-Fußball-Ticker Die aktuellsten News aus dem Fußballkreis Hochtaunus
Wehrheimer Jubel nach dem Spiel.

Verpassen Sie nichts aus den verschiedenen Ligen im Fußballkreis Hochtaunus. Wir haben alle aktuellen News von der Verbandsliga bis zur Kreisliga C. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse