E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Bad Homburg 16°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Fußball: Ingolstädter Fußballschule bei Rot-Weiß Hadamar

In den Herbstferien war zum dritten Mal in Folge die Fußballschule des Zweitligisten FC Ingolstadt zu Gast beim Hessenligisten SV Rot-Weiß Hadamar.
Viel Spaß haben die jungen Kicker bei der Fußballschule. Viel Spaß haben die jungen Kicker bei der Fußballschule.
Hadamar. 

In den Herbstferien war zum dritten Mal in Folge die Fußballschule des Zweitligisten FC Ingolstadt zu Gast beim Hessenligisten SV Rot-Weiß Hadamar. Auf dem Kunstrasen in Niederhadamar waren 50 Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren dabei, die ihr fußballerisches Können unter fachmännischer Anleitung der Ausbilder der Fußballschule verbessern konnten. Die abwechslungsreichen Übungseinheiten begeisterten über fünf Tage. Täglich übten von 9.30 bis 15.30 Uhr die Kinder, die bei idealen Witterungsbedingungen voll bei der Sache waren.

Am letzten Tag fanden unter Beteiligung der Eltern noch ein paar Spiele statt. Jeder Teilnehmer erhielt von den Trainern der Fußballschule zum Abschluss eine Geschenktüte. Bereits zu Beginn der Woche waren alle mit einer kompletten Sportkleidungsausrüstung ausgestattet worden.

Zur Startseite Mehr aus Limburg

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen