E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Bad Homburg 28°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Regional-Sport in Rüsselsheim und Groß-Gerau Fußball, Handball, Basketball und mehr

Qualid Arramach (Mitte) scheint es andeuten zu wollen: Am liebsten würde er mit dem SV Raunheim II aus der Gefahrenzone „wegfliegen“. An Pfingsten gab es jedoch eine 1:2-Heimniederlage gegen Klein-Gerau.
Fußball-Kreisliga BSV Raunheim II bekommt die Flügel gestutzt

Durch den 4:1-Sieg bei Türk Gücü Rüsselsheim II hat es Olympia Biebesheim II am letzten Spieltag selbst in der Hand, die Abstiegsrelegation abzuwenden und dem SV Raunheim II den drittletzten Platz zu überlassen. Denn drei Punkte werden der Olympia aus der Partie gegen Dersim Rüsselsheim II, der ... mehr

Fußball-Kreisoberliga Kein Scherz: Türk Gücü feuert Nazif Kafa

Versteht die Welt nicht mehr: Nazif Kafa (re. – dahinter Kotrainer Erkan Ayar) wurde am Sonntag vom Vorstand der Laufpass gegeben.

Rüsselsheim. Mit einer 0:3 (0:2)-Heimschlappe gegen den SV Hahn verpasst Spitzenreiter Türk Gücü Rüsselsheim in der Fußball-Kreisoberliga Darmstadt/Groß-Gerau den vorzeitigen Gewinn der Meisterschaft. mehr

clearing

Fußball-Gruppenliga 2:3 bricht Meister keinen Zacken aus der Krone

Eren Duban geriet mit RW Walldorf in Fehlheim ins Stolpern.

Fehlheim. In seinem letzten Saisonspiel hat Gruppenliga-Meister Rot-Weiß Walldorf eine 2:3-Niederlage in Fehlheim kassiert. mehr

clearing

Fußball-Hessenliga VfB Ginsheim mit dem größeren Willen

Vor den kritischen Augen seines Kollegen Kamil Kwiaton (li.) schlägt Ginsheims 4:1-Schütze Jörg Finger den Ball vors gegnerische Gehäuse.

Neu-Isenburg. Der VfB Ginsheim gibt sich im bedeutungslosen Spiel in Neu-Isenburg nicht mit einem bloßen Schaulaufen zufrieden – und gewinnt mit 4:1 Toren. mehr

clearing

Bildergalerien

Fußball-Kreisliga A Genclers Hoffnungen sind geplatzt

Relegationshoffnung geplatzt: Das Nachsehen hat Burak Olgun (li.) mit Genclerbirligi Bischofsheim gegenüber dem SV Geinsheim II um Ivo Kessler (re.).

Groß-Gerau. Ein Unentschieden in Goddelau hat gereicht: Dem TSV Wolfskehlen ist die Aufstiegsrelegation in der Fußball-A-Liga Liga sicher. mehr

clearing

Speedskating Furioser Durchmarsch für Leonie Ohl

Ausnahmslos Siege: Leonie Ohl (BG Groß-Gerau).

Groß-Gerau. Blau und Gelb sind bei den Süddeutschen Meisterschaften die Trumpffarben. Die Groß-Gerauer BG-Asse heimsen reihenweise Spitzenplätze ein. mehr

clearing

Handball Ein dickes Dankeschön in den Taunus

Applaus für die TSG Oberursel II: Klaus Wenzel weiß, bei wem er sich für den Klassenerhalt der HSG MainHandball bedanken muss.

Raunheim. In eigener Regie haben sie den Klassenerhalt verpasst. Aber wie das manchmal so ist, wird einem bisweilen auch schon mal von fremder Seite aus unter die Arme gegriffen. mehr

clearing

Fußball "Paddy" musste viele Hände schütteln

Symbolbild

Mörfelden. SKV Mörfelden - Darmstadt 98 – VfB Stuttgart – Chicago: Seinen Weg bereut der 27-jährige Mörfelder bis auf den heutigen Tag nicht. mehr

clearing
ANZEIGE
Jahr des Hausnotrufes Langes und sicheres Wohnen in den eigenen vier Wänden In Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland (HRS) leben insgesamt rund 580.000 ältere Menschen alleine in ihren Wohnungen. Wenn Hilfe benötigt wird oder ein Notfall eintritt, können Kinder und Enkel teilweise nicht zur Stelle sein, weil sie weit weg wohnen. Ein Hausnotrufanschluss kann dann sogar ein lebensrettendes Hilfsmittel sein. Die Malteser in Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland haben deshalb 2018 das „Jahr des Hausnotrufes“ ausgerufen. Ziel ist es, in den fünf Diözesen Menschen über Unterstützungsangebote aufzuklären, die in langes und sicheres Wohnen in den eigenen vier Wänden möglich machen. mehr

Triathlon Best zur WM in Südafrika

Megastark auf Mallorca: Triathlein Nicole Best (Groß-Gerau).

Groß-Gerau. Die gelaufenen Blasen kann sie verschmerzen. Kein Wunder bei dem Erfolg. Noch dazu auf ihrer Lieblingsinsel. mehr

clearing

Fußball Auch Attia und Carbone sagen VfB ade

Geht 2018/19 für Kreisoberligist Fvgg Kastel auf Torejagd: Ilyasse Attia (VfB Ginsheim, rechts).

Ginsheim. Eine knifflige Sache ist es für Fußball-Hessenligist VfB Ginsheim, seinen Kader zum Spiel in Neu-Isenburg zusammenzustellen. Und zwar nicht nur wegen Verletzungsproblemen. mehr

clearing
ANZEIGE
Mehr Spaß und viel Action für die ganze Familie: Die Freizeitparks Bayerns Einmal inmitten von Dinosauriern wandern und in das Land der Pharaonen eintauchen. Oder in einer echten Burg übernachten: Kinderträume könnten nicht bunter und fantasiereicher sein. Ach, ein Kind müsste man sein. Dieser Traum wird in den Freizeitparks, die übrigens alle zur Qualitätsmarke „Kinderland Bayern“ gehören, Wirklichkeit: Mit seinen Kids Kind sein. mehr

Fußball Fußball-Geschichte schreiben

Bleibt er oder bleibt er nicht: Zafer Kafa, Trainer des FC Türk Gücü Rüsselsheim.

Rüsselsheim. Ein Teilchen fehlt noch im Titel-Puzzle. Die Rüsselsheimer Verantwortlichen blicken aber schon über den Sonntag hinaus – noch sind die Trainer- und Platzfrage ungelöst. mehr

clearing

Jugendfußball So manchen Star von morgen bestaunt

Hoch hinaus: Arda Can (FSV Frankfurt, li.) ist in diesem Duell seinem Kontrahenten Takmar Matin (KIA Football Academy Iran) voraus.

Mörfelden. Beim 1. FC Nürnberg kommen sie derzeit aus dem Jubeln nicht heraus. Nicht nur die Rückkehr ihrer Profimannschaft in die 1. Bundesliga dürfen die Franken bejubeln – auch in Mörfelden trumpft der „Club (nachwuchs)“ groß auf. mehr

clearing

Rollkunstlauf Eine wirklich gute Vorstellung der RS Mainspitze

Ihre Mienen sprechen Bände: Für diese RSM-Talente sollte es gleich am ersten Wettkampftag in Neu-Isenburg überaus erfolgreich laufen.

Neu-Isenburg. Erfolgreicher Auftritt des Aufgebots des Rollsportverein Solidarität Mainspitze bei der Pokalmeisterschaft in Neu-Isenburg. mehr

clearing

Mörfelder Pokal Die Künstler zeigen ihr Können

Haben sich Selbstvertrauen für die DM geholt: (von links) die jungen Mörfelderinnen Larissa Fritsch, Fiyona Amanuel, Kimberly Schaffner und Emily Hirschl.

Mörfelden. Der Dornheimer Marcel Jüngling erlebte beim 34. Mörfelder Pokal eine gelungene EM-Generalprobe – und der Mörfelder Einrad-Sechser der Frauen einen emotionalen Abschied. mehr

clearing

Handball Aufsteiger mit Biss, aber nun ohne Beißer

Ein Bild mit Symbolwert: Tim Müller (Nr. 87) biss sich mit dem TV Büttelborn in der Landesliga Süd entschlossen durch und feierte am Saisonende als Neuling den Durchmarsch ins hessische Oberhaus.

Büttelborn. Nach dem Durchmarsch in die Oberliga plant der TV Büttelborn nun seine künftige Mannschaft. Auftakt war ein Workshop mit dem Aufstiegsteam. mehr

clearing

Tennis Das Verletzungspech will einfach nicht abreißen

Aufgabe: Uwe Wingert (TVH Rüsselsheim) musste verletzungsbedingt die Waffen strecken.

Rüsselsheim. Weisbecker, Langer – und jetzt auch noch Wingert: Der TVH Rüsselsheim pfeift in der Südwestliga auf dem letzten Loch. mehr

clearing
ANZEIGE
Primus-Linie ab Mai 2018 Tagesausflüge mainauf- und -abwärts, zu den schönsten und historisch spannendsten Orten der Region – Die Primus-Linie präsentiert ab Mai wieder ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie. Aber auch die Saison der Abendfahrten steht in den Startlöchern. mehr

Radball Ruhig und clever, aber doch so rasant

In die Kurve legt sich hier René Gerbig (re.), der mit dem RMSV Klein-Gerau beim Rückrunden-Auftakt der Zweiten Bundesliga Mitte die RSG Ginsheim um Leon Meierle (li.) mit 2:1 in Schach halten konnte.

Ginsheim. Ersatzgeschwächt sind die Zweitliga-Radballer der RSG Ginsheim auf einen Abstiegsplatz abgerutscht. Der RMSV Klein-Gerau schaut indes nach oben. mehr

clearing

Fußball-Gruppenliga Meister schickt Olympia in die KOL

Jubel über das Walldorfer 4:0 (von links): Daniel Beck, Christian Matheisen und Marc Eichfelder.

Biebesheim. Nach zwei Jahren ist das Kapitel Gruppenliga für den SV Olympia Biebesheim vorzeitig beendet. Nach der 0:5 (0:3)-Niederlage gegen Meister SV Rot-Weiß Walldorf hat die Mannschaft um Trainer Steffen Gils keine Chancen mehr, die fünf Abstiegsränge zu verlassen. mehr

clearing

Fußball-Kreisliga A Amazrini lässt TSV Trebur weiter hoffen

1:1 für Trebur: Abdelmounaim Amazrini (li.) lässt SC-Opel-Keeper Christian Haas keine Chance.

Groß-Gerau. Erst in der Nachspielzeit können die A-Liga-Fußballer von Genclerbirligi Bischofsheim mit einem hart umkämpften 6:5-Erfolg über Goddelau ihren zweiten Tabellenplatz vor Wolfskehlen verteidigen. mehr

clearing

Fußball-Kreisliga B Germania feiert den Aufstieg – trotz 1:2

Tilmann Seger (mit Glas) verpasst Gustavsburgs Trainer Hayati Acun die obligatorische Bierdusche. Benjamin Ludacka (li.) schaut zu.

Groß-Gerau. Aufstiegsparty bei Germania Gustavsburg. Auich wenn es im Heimspiel gegen Haßloch eine 1:2-Niederlage setzt, ist der Titelgewinn in der Kreisliga B sicher – was an der 2:3-Niederlage des VfR Groß-Gerau II liegt. mehr

clearing

Handball Ein bisschen Hoffnung für die HSG MainHandball bleibt

Engagiert bis zum Schluss: Uwe Krollmann. Jetzt drückt der scheidende MSG-Coach Vizemeister Schierstein die Daumen.

Raunheim/Rüsselsheim. Am Wochenende vor Pfingsten werden alle MainHandballer Fans der TG Schierstein sein. Schließlich geht es für die Spielgemeinschaft aus Raunheim, Flörsheim und Kelsterbach dann – zwei Wochen nach Rundenende – um den Ligaverbleib. mehr

clearing

Vorderlader-WM Unverändert gut in Schuss: Ginsheimer löst WM-Ticket

Optimal getroffen: Eine 100er-Scheibe von Walter Massing.

Pforzheim. In einem viertägigen Qualifikationsturnier wurden im Pforzheimer Schießsportleistungszentrum die deutschen Teilnehmer an der 28. Vorderlader-WM ermittelt. mehr

clearing

Kunstradfahren Talente der SKV Mörfelden sind bei der Schüler-Landesmeisterschaft sechs Mal vorne

Künstler auf dem Rad: Das Mörfelder Talent Dustin Lindner holte sich den Hessentitel in der Schülerklasse U13.

Hainburg. Titel, Medaillen und Rekorde sammelten die Kunstradschüler der SKV Mörfelden und des RRV Dornheim bei den Hessenmeisterschaften. mehr

clearing

Gruppenliga Darmstadt Walldorf macht sein Meisterstück

Aufsteiger unter sich: Die Erste und die Zweite Mannschaft von Rot-Weiß Walldorf in Feierstimmung – und sie haben ja schließlich allen Grund dazu.

Walldorf. Mit einem 3:0 gegen Büttelborn hat Gruppenligist Rot-Weiß Walldorf die Meisterschaft perfekt gemacht. mehr

clearing

Judo Niederlage ist kein Beinbruch für den JCR

Konnte einen seiner Kämpfe in Leipzig eindrucksvoll gewinnen: Andreas Höhe (re.). F: Krämer

Das Bundesligateam des Judo-Club Rüsselsheim musste sich beim JC Leipzig mit 6:8 (60:80) geschlagen geben. In der Tabelle steht das Team von Trainer Andreas Esper weiter auf Platz fünf, hat die Sachsen aber nun vor sich. mehr

clearing

Hockey Die Kräfte gebündelt

Mit Vorwärtsdrang: Die Rüsselsheimerin Pauline Heinz (rechts) setzt sich gegen Charlottenburgs Chiara Koopmann durch.

Rüsselsheim. Mit dem 3:2-Sieg über Schlusslicht SC Charlottenburg haben die RRK-Damen der Zweiten Bundesliga Süd ihre Pflicht erfüllt – wenn auch das Ergebnis deutlich knapper als erwartet ausfiel. mehr

clearing

Hessenliga Na also: Ginsheim gewinnt mal wieder

Wenn Beat Karabey am Ball ist, geht’s zur Sache. In Ederbergland traf der Ginsheimer zwei Mal, musste aber auch  vom Platz.

Battenberg. Ein stürmischer Fußball-Hessenligist VfB Ginsheim hat seine Niederlagenserie beendet: Beim FC Ederbergland gab es einen 4:1-Sieg. mehr

clearing

Kreisoberliga „Wir steigen noch auf“

Wixhausens Keeper Ralf Preusch streckt sich vergebens. Er kann Dersims Torschützen Mehmet Yildirim nicht aufhalten.

Rüsselsheim. Mit einem souveränen 6:1 (3:0)-Erfolg über die TSG Wixhausen setzte der SV Dersim Rüsselsheimer im Aufstiegsrennen der Fußball-Kreisoberliga Darmstadt/Groß-Gerau ein Ausrufezeichen. mehr

clearing

Kreisliga A Die Krönung einer perfekten Saison

Walldorfs „Reserve“-Trainer Ercan Dursun lässt den Sekt spritzen: Der Titelgewinn ist perfekt.

Rüsselsheim. Schon seit Mitte der Hinrunde steht sie an der Tabellenspitze. Nun hat die Reserve von Rot-Weiß Walldorf II drei Spieltage vor Rundenschluss die Meisterschaft in der Fußball-Kreisliga A Groß-Gerau mit einem 7:0-Heimsieg gegen Büttelborn perfekt gemacht. mehr

clearing

Tischtennis Ginsheim wird in der Verbandsliga noch Vierter - SG Dornheim packt den Aufstieg

Eda Sarikaya steuerte zwei Siege zum Erfolg der Ginsheimer Verbandsliga-Mannschaft in Oberrad bei.

Mörfelden. Mit einem 8:6-Erfolg bei der TSG Oberrad haben die Damen des TTC Ginsheim in der Verbandsliga Süd für einen gelungenen Abschluss auf Platz vier gesorgt. mehr

clearing

Handball Ulli Theis: Letzter Auftritt als Trainer

Die Seitenlinie war so etwas wie sein Zuhause in mehr als 35 Jahren: Ulli Theis nimmt als Trainer seinen Abschied.

Rüsselsheim. Seit 1961 gehört Ulli Theis der Handballabteilung der TG Rüsselsheim an. Der 68-jährige Handballtrainer blickt auf eine 57 Jahre lange Mitgliedschaft und Laufbahn bei „seiner TG“ zurück. mehr

clearing

Fußball-Gruppenliga Platz sieben soll’s schon sein

Kehrt zurück zum SV Nauheim: Petro Mina Alves.

Nauheim. Fußball-Gruppenligist SV 07 Nauheim, der am Sonntag in Sandbach gastiert, hat den Klassenerhalt sicher – aber noch ein Ziel. Petro Mina Alves kehrt zurück. mehr

clearing

Fußball-Gruppenliga Topspiel um die Meisterschaft

Der Walldorfer Nico Struwe, hier verfolgt vom Geinsheimer Stuart Martinez, machte am Sonntag mit seinem Treffer zum 3:0 im Spitzenduell in Unter-Flockenbach den Sack zu.

Walldorf. Die Weichen in Richtung Meisterschaft kann Rot-Weiß Walldorf heute Abend im Topspiel vor heimischen Publikum stellen. mehr

clearing

Speedskating Beim 40. Kriterium geht die Post ab

Eine Kolumbianerin vorneweg und dahinter die Konkurrenz: Wo die Südamerikanerinnen antreten, mischen sie vorne mit. Auch beim 40. Kriterium in Groß-Gerau.

Groß-Gerau. Zum 40. Mal bat der SV Blau-Gelb Groß-Gerau die Speedskater zum internationalen Kriterium. Die Mühe der Verantwortlichen um Abteilungsleiter Oliver Lohr wurde belohnt: Rund 7000 Gäste und Aktive tummelten sich an den drei Veranstaltungstagen auf der Anlage hinter dem ... mehr

clearing

Speedskating Ein eingespieltes Team zieht die Fäden

Ohne sie läuft nichts im Wettkampfbüro: Anne Forstner, Christoph Charlet und Marion Kießling (von links).

Groß-Gerau. Sie sind beim Speedskating-Kriterium in Groß-Gerau Anlaufstelle und Ansprechpartner Nummer eins für die Teilnehmer: Die fleißigen Helfer im Wettkampfbüro. mehr

clearing

Tischtennis Meister Nauheim bleibt ungeschlagen

Haben eine wirklich starke Runde gespielt: Die Nauheimer (von links) Ahmed Nazam, Robert Hölzchen, Ralf-Rüdiger Frankenberg, David Czernek, Deniz Mai und Heiko May. Es fehlen: Dominik Stuckmann und Cvetomir Conev. Foto : Krämer

Rüsselsheim. Zum Saisonende herrschte bei den lokalen Vertretern der Gruppe 2 der Bezirksoberliga auch ein wenig Ernüchterung. mehr

clearing

Fußball Hessenligist VfB Ginsheim holt sich wie erwartet den Kreispokal

Pokalsieg ist Pokalsieg: Am Ende kam dann doch Freude auf beim Gewinner aus Ginsheim.

Büttelborn. Der gestrige Tag des Fußballs in Büttelborn endete mit dem Endspiel um den Kreispokal. Und dieses haben der VfB Ginsheim und Rot-Weiß Walldorf trotz der ungünstigen Vorzeichen (wir berichteten) professionell abgewickelt. mehr

clearing

14. Mainuferlauf Mosaiksteinchen auf dem Weg nach Mainz

Die Nummer 1: Demeke Wosene (LG Rüsselsheim).

Rüsselsheim. Kaum als ganz einsamer Sieger mit mehr als siebeneinhalb Minuten Vorsprung im Ziel, richtet Demeke Wosene auch schon wieder den Blick nach vorn – zum 6. Mai. mehr

clearing

Frauen-Fußball Bohrer, Buglisi: Note eins

Am 1:0 maßgeblich beteiligt: Janine Hanke (SC Opel).

Rüsselsheim. Spät, aber verdient kamen die Hessenliga-Fußballerinnen des SC Opel Rüsselsheim zu einem 2:0 (0:0)-Sieg über Blau-Gelb Marburg. mehr

clearing

Für Aufstiegssause mit Freibier und Sekt gerüstet

Lars Werkmann (re.) macht in dieser Szene deutlich: Aufhalten lassen will sich der TV Büttelborn auf dem Weg zur Oberliga nicht mehr.

Büttelborn. Landesliga-Spitzenreiter TV Büttelborn kann heute schon den Aufstieg perfekt machen. Grund ist eine überraschende Nachricht aus Pfungstadt. mehr

clearing

Alles begann 1979 – auf dem Marktplatz

Retrospektive auf vergangene Kriteriumszeiten:  Marion Kießling saust über den Groß-Gerauer Marktplatz.

Groß-Gerau. Von Rollschuhen zu Inlineskates – von anfangs gerade mal 33 bis an die 900 Starter – von mäßiger Geschwindigkeit zu rasantem Tempo: Trainerin Marion Kießling nimmt uns mit auf eine Zeitreise durch vier Jahrzehnte Kriterium in Groß-Gerau. mehr

clearing

Hockey Der Countdown bis zum Showdown

Stella Tegtmeier (li.) will sich mit dem RRK auf dem Weg ins Oberhaus nicht aufhalten lassen.

Rüsselsheim. Gegen Bietigheim wollen sich die RRK-Frauen nicht vom aufgenommenen Kurs Richtung 1. Liga abbringen lassen. mehr

clearing

Fußball Ohne neun, aber mit neuem Mut

Wieder fit: Nils Fischer (am Ball) kann sich für den VfB Ginsheim wieder in die Kurve legen.

Ginsheim. Personelle Sorgen plagen Hessenligist VfB Ginsheim im schweren Spiel gegen den Tabellenzweiten TSV Lehnerz. mehr

clearing

Leichtathletik TV GG geht (es) richtig gut

(Fast) nur Gold-Geher: die erfolgreichen Athleten des TV Groß-Gerau.

Biberach. Nur eine Woche nach den Deutschen Meisterschaften ging es nun in Biberach für die Geher auf hessischer und süddeutscher Ebene um Meisterehren auf der Straße. mehr

clearing

Speedskating Wirbelwinde aus aller Welt

Auch sie wird am Wochenende in Groß-Gerau Gas geben: Lokalmatadorin Leonie Imhof, die inzwischen zur Deutschen Jugend-Olympiamannschaft gehört.

Groß-Gerau. Von Kenia bis Kolumbien, von Neuseeland bis Iran: Internationaler geht’s bei der Jubiläumsauflage des Groß-Gerauer Mega-Events nicht. Heimische Weltmeister, hochtalentierte Nachwuchstalente – und Stars von einst nicht zu vergessen. mehr

clearing

Kegeln KSC-Damen halten dem Druck stand

Nervenstärke auf der Bahn: Stefanie Lerner kegelt mit dem KSC das Abstiegsgespenst von der Bahn.

Eppelheim. Ende gut, alles gut: Dem mehrfachen Deutschen Meister aus Mörfelden bleibt der Abstieg aus dem deutschen Oberhaus erspart. mehr

clearing

Judo Oberliga-Hitchcock mit Rüsselsheimer Happy End

Erfolgreiche Rüsselsheimer Judokas (hinten, v. l.): Jonas Wolf, Tim Börner, Martin Klink, Kai Wylenzek, Moritz Kern, Nils Faßmann, Frank Faßmann sowie (vorn, v. l.) Sean Mezei, Dennis Klink, Marvin Müller, Felix Fasshauer. Es fehlen: Marius Schirmer, Leander Xynogalas, Johannes Geis, Nico Börner, Leon Klatyk, Max Trippel, Max Klyk, Coach Marcel Müller.

Rüsselsheim. Mit Siegen über den PSV Kassel und TV Nidda macht das Team von Trainer Marcel Müller die Meisterschaft klar – wenn auch der Coach beim Saisonfinale nicht zur Verfügung stand. mehr

clearing

Handball David Lühmann mit Nerven aus Stahl

Eiskalt: David Lühmann.

Rüsselsheim/Raunheim. Die letzten Sekunden gegen Seckbach/Eintracht waren schon herum, da verwandelt David Lühmann noch den entscheidenden Siebenmeter zum 31:30 (14:17)-Sieg der TG Rüsselsheim II. mehr

clearing

Fußball Gegen Höchst nichts zu verschenken

Leichte Skepis im Blick oder nur von der Sonne geblendet? Das Geinsheimer Trainerduo Florian Auer (links) und Axel Vonderschmitt ist natürlich zuversichtlich vor dem heutigen Heimspiel gegen Höchst.

Geinsheim. Das Ringen um den Klassenerhalt geht für den SV Geinsheim weiter. Mit dem Gast aus dem Odenwald wartet eine schwere Prüfung. mehr

clearing

Tischtennis Traum von der Hessenliga lebt weiter

Geschafft: Die Alemannen Florian Kepper (links) und Jan Oberschelp freuen sich über das Erreichen der Relegation zur Hessenliga.

Rüsselsheim. Der zweite Platz ist gesichert: Der SV Alemannia König-städten kann sich nun auf die Aufstiegs-Relegation zur Hessenliga am 5. Mai vorbereiten. mehr

clearing

Tischtennis Den Titelgewinn vorzeitig klargemacht

Meisterlich: Dominik Stuckmann von TV Nauheim.

Nauheim. Der Titelträger in der Bezirksoberliga der Herren steht fest: Der TV Nauheim spielt künftig in der Verbandsliga. mehr

clearing

Handball Überragender Wesp sticht elf Mal

Krönte seine herausragende Leistung in Nieder-Roden mit elf Treffern für Landesliga-Primus TV Büttelborn: Philip Wesp.

Nieder-Roden. Ein lange überragend auftrumpfender TV Büttelborn gewinnt in Nieder-Roden mit 35:27 – und steht unmittelbar vor dem Titelgewinn in der Handball-Landesliga Süd. mehr

clearing

Handball Ziel erreicht: TGS-Damen schließen auf Rang 6 ab

Kann mit seinen Spielerinnen zufrieden den Schlussstrich unter die Oberliga-Saison 2017/18 ziehen: Walldorfs Trainer Edis Hodzic.

Walldorf. Wenn es auch zum Saisonausklang eine Heimniederlage setzt: TGS-Trainer hakt die Runde als „gut“ ab. mehr

clearing

Handball Durchmarsch in die Dritte Liga perfekt

Überschäumende Freude über den Oberliga-Titel und den Sprung in die Dritte Liga: die Meistermädels der HSG Weiterstadt/Braunshardt/Wortfelden.

Braunshardt. Sie sind am Ziel ihrer Träume: Jackie Johnsons Handballerinnen machen den Oberliga-Titel perfekt und steigen in die Dritte Liga auf. mehr

clearing

Hockey Petra Ankenbrand und Finley Schwarz stellen Weichen auf RRK-Siege

Moritz Broft (li.) ließ sich mit dem Rüsselsheimer RK die Punkte vom TB Erlangen um Patrick Mädge (re.) nicht streitig machen.

Frankfurt/Rüsselsheim. Das macht doch Hoffnung: Mit zwei Siegen haben die Rüsselsheimer Hockeymannschaften den Spielbetrieb im Feld wieder aufgenommen. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse