Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Die Queen kommt: Chancen für einen Blick auf Elizabeth II.

Die Queen und Prinz Philip: Bald in Deutschland unterwegs. Foto: A. Rain/Archiv Die Queen und Prinz Philip: Bald in Deutschland unterwegs. Foto: A. Rain/Archiv
London/Frankfurt/Main. 

Berlin, Frankfurt, Bergen-Belsen: Die Queen besucht im Juni Orte in drei Bundesländern. Dabei soll Elizabeth II. (89) nicht nur Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Bundespräsident Joachim Gauck treffen. „Das Programm ist so angelegt, dass möglichst viele Menschen Gelegenheit erhalten, die Königin zu sehen”, versicherte der britische Botschafter Simon McDonald am Montag. Die britische Monarchin und ihr Mann Prinz Philip (93) sind vom Abend des 23. bis zum 26. Juni in Deutschland. Unter anderem ist eine Schifffahrt auf der Spree geplant. Außerdem will die Queen die Frankfurt Paulskirche und das ehemalige Konzentrationslager Bergen-Belsen besuchen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse