E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Bad Homburg 19°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Bei Besichtigung: Frau findet stark verweste Leiche in Gartenhütte

Bei der Besichtigung einer Gartenlaube in Niesetal-Sandershausen hat eine Neupächterin am Montag eine stark verweste Leiche entdeckt. Die Polizei ermittelt.
Foto: Maurizio Gambarini (dpa)
Kassel. 

Grausiger Fund in einer Gartenlaube: Die Neupächterin eines Gartengrundstücks in Niestetal-Sandershausen bei Kassel hat am Montagnachmittag bei der Besichtigung des Geländes eine stark verweste Leiche in einer Hütte gefunden.

Die Hintergründe sind völlig unklar. Weder ist die Identität der Person bekannt, noch können Todesursache und Todeszeitpunkt bestimmt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Weitere Erkenntnisse erhoffen die Ermittler sich von einer Obduktion der Leiche. Deren Termin steht aber noch nicht fest.

red

600 Obduktionen im Jahr Wir haben die Rechtsmedizin in Frankfurt besucht

Eines der größten rechtsmedizinischen Institute Europas befindet sich in Frankfurt, in einer Villa an der Kennedyallee. Wir haben mit seinem Leiter Marcel Verhoff gesprochen – über Kinderobduktionen, mumifizierte Junkies und ein Leben nach dem Tod.

clearing
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen