E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Bad Homburg 14°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Gestürzt: Fahrradfahrer bei Unfall in Kelsterbach gestorben

Bei einem Sturz vom Fahrrad ist ein 64 Jahre alter Mann in Kelsterbach ums Leben gekommen.
Ein Rettungswagen im Einsatz. Foto: Nicolas Armer/Archiv Ein Rettungswagen im Einsatz.
Kelsterbach. 

Bei einem Sturz vom Fahrrad ist ein 64 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Er war am Donnerstagmittag in Kelsterbach (Kreis Groß-Gerau) in der Kurve einer Unterführung mit einem 70-jährigen Radfahrer zusammengestoßen, wie die Polizei mitteilte. «Durch den Sturz zog er sich so schwere Kopfverletzungen zu, dass er noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen erlag.» Der andere Radfahrer aus dem Main-Taunus-Kreis wurde leicht verletzt. Beide Männer trugen nach Angaben der Polizei keine Fahrradhelme. Der genaue Unfallhergang ist noch unklar. (dpa)

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen