Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Bad Homburg 7°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Blaulicht: Polizei entdeckt zufällig Cannabis-Plantage

Die Polizei hat in Kassel zufällig eine Cannabis-Plantage entdeckt und daraufhin einen mutmaßlichen Dealer festgenommen.
Hanfpflanzen (Cannabis) wachsen in einem Garten. Foto: Oliver Berg/Archiv Hanfpflanzen (Cannabis) wachsen in einem Garten.
Kassel. 

Die Polizei hat in Kassel zufällig eine Cannabis-Plantage entdeckt und daraufhin einen mutmaßlichen Dealer festgenommen. Eigentlich hätten die Beamten den 25-Jährigen nur wegen eines Haftbefehls wegen einer anderen Straftat mitnehmen sollen, teilte die Polizei in Kassel am Dienstag mit. Zufällig entdeckten sie bei ihrem Einsatz am Montag im Stadtteil Rothenditmold jedoch die professionell betriebene Plantage, eine Schreckschusswaffe sowie insgesamt 24 Gramm Amphetamine und Marihuana.

(dpa)

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse