Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Bad Homburg 27°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Sport Aktuelle Nachrichten aus der Welt des Sports, Ergebnisse, Live-Ticker

Kontaktfreudiger Eintracht-Neuzugang: Sebastien Haller feiert im Mai 2017 mit den Fans des FC Utrecht die Qualifikation für die Europa League.
Fotos
Eintracht FrankfurtSGE setzt bei Kader-Zusammenstellung auf Karte "international"

Frankfurt. Noch dürften mehrere Spielerverpflichtungen für die kommende Saison ausstehen. Aber der Trend bei den Frankfurtern ist schon klar zu erkennen. mehr

Tour de France 1977 Frankfurter Dietrich Thurau: "Mit Doping hätte ich gewonnen"
Der „blonde Engel“: Dietrich Thurau trug das Gelbe Trikot bei der Tour de France 1977 insgesamt 15 Tage lang – und wurde am Ende Fünfter.

Kreuzlingen. 1977 lag Frankreich „Didi Türoo“ zu Füßen. Heute lebt der einstige Rad-Held am Bodensee – und führt ein zufriedenes Leben. mehr

clearing
Formel 1 Kein Friedensgipfel nach dem Eklat
Kamen sich mehrfach sehr nahe auf der Strecke in Baku, manchmal zu nahe: Sebastian Vettel (links) in seinem Ferrari und Mercedes-Pilot Lewis Hamilton. Foto: dpa

Baku. Hamilton verweigert eine Aussprache. Vettel droht eine Sperre. Und Mercedes sieht die „Grenzen des Respekts“ erreicht. mehr

clearing
FIFA-Skandal: Bericht über Inhalte aus Garcia-Report
Der damalige FIFA-Chefermittler Michael Garcia hatte einen Bericht zur WM-Vergabe verfasst. Foto: Walter Bieri

Berlin. Rund zweieinhalb Jahre nach dem Rücktritt von FIFA-Chefermittler Michael Garcia geraten die kommenden WM-Gastgeber Russland und Katar durch Details aus dem Untersuchungsbericht wieder unter Druck. mehr

clearing

Bildergalerien

Triumph im America's Cup: Neuseeland deklassiert US-Team
Das Emirates Team New Zealand gewann den America's Cup. Foto: Gregory Bull

Hamilton/Bermuda. Neuseeland ist längst eine der mächtigsten Segel-Nationen der Welt. Mit „Pistol-Pete” am Steuer holte sich das Emirates Team New Zealand den dritten America's-Cup-Triumph nach 1995 und 2000 und deklassierte den Titelverteidiger aus den USA. mehr

clearing
WM-Chef Sorokin empört über Doping-Bericht
WM-Organisationschef Sorokin weist Dopingvorwürfe gegen russische Fußballer zurück. Foto: Tatjana Senkowitsch

St. Petersburg. Das Doping-Thema hat den Confed Cup erreicht. Die russischen WM-Macher reagieren empört auf die Anschuldigungen. Die WADA sieht die FIFA am Zug. Der Fußball-Weltverband zeigt aber keine klare Linie. Bis zu einer Klärung könnten noch Monate vergehen. mehr

clearing
Vier Profis fehlen beim 96-Trainingsauftakt mit vier Neuen
Hannover 96 hat die Vorbereitung auf die neue Saison aufgenommen. Foto: Peter Steffen

Hannover. Die Profis von Erstligarückkehrer Hannover 96 sind die Ersten. Das Team von Trainer André Breitenreiter nimmt die Vorbereitung auf - und wartet noch auf ein paar Spieler. mehr

clearing
Handball Hüttenberg holt polnischen Nationalspieler Sicko
Frohe Kunde für den Handball-Drittligisten TSG Münster (Symbolbild)

Frankfurt/Main. Handball-Bundesligist TV Hüttenberg hat sich für die kommende Saison mit dem polnischen Jung-Nationalspieler Szymon Sicko verstärkt. Der 19-jährige Rückraumspieler wechselt für ein Jahr auf Leihbasis mehr

clearing
ANZEIGE
Professionelles Training für Amateure Einmal ein Eisenmann oder eine Eisenfrau sein, das wünschen sich viele und für sie dürfte der bloße Zieleinlauf das Erfolgskriterium schlechthin sein beim Mainova IRONMAN in Frankfurt. Auch wenn die eigenen Zeiten dabei für die meisten Amateure nicht im Vordergrund stehen dürften – verbessern kann man sich immer, gerade auch im Sportleben jenseits des Ironman. Dabei hilft Training mit Profis wie Daniela Sämmler und ihrem Co-Trainer Alexander Ebert, wie es jetzt die Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Mainova-Staffeln und -Einzelstarter erleben durften. mehr
Eintracht Frankfurt Eintracht-Aufsichtsratschef Steubing kritisiert Meier
Der Frankfurter Aufsichtsratsvorsitzende Wolfgang Steubing. Foto: Fredrik Von Erichsen/Archiv

Frankfurt/Main. Eintracht Frankfurts Aufsichtsratschef Wolfgang Steubing hat Kapitän Alexander Meier für dessen unzureichende Information über seine schwere Knöchelverletzung kritisiert. mehr

clearing
Deutsche U21 will ins EM-Finale
Gegen Italien tat sich die deutschen U21-Kicker schwer. Doch nun soll gegen England der Einzug ins EM-Finale gelingen. Foto: Jan Woitas

Krakau. „Hopp oder top”: Nach der Zitterpartie gegen Italien gilt die gesamte Konzentration der deutschen U21 dem EM-Halbfinale gegen England. Zwei Schritte sind es bis zum ersten Titel seit dem viel beschworenen Coup von 2009. Eine Erfolgsstory soll sich wiederholen. mehr

clearing

Fußball

Die deutschen Spieler feiern eines der Tore gegen Kamerung. Nach dem Einzug ins Halbfinale scheint nun alles möglich. Foto: Christian Charisius

Sotschi. Für Joachim Löws Perspektivteam scheint es beim Confed Cup keine Grenzen mehr zu geben. Über die „sehr unangenehmen” Mexikaner soll der Weg von Torjäger Werner und Co. bis nach St. Petersburg führen. mehr

Vertrag ausgelaufen Heller verlässt Darmstadt 98
Marcel Heller. Foto: Matthias Balk/Archiv

Darmstadt. Bundesliga-Absteiger SV Darmstadt 98 muss künftig ohne Flügelspieler Marcel Heller auskommen. Sein Vertrag lief zum Saisonende aus. mehr

clearing
Großkreutz dachte nach Aus in Stuttgart ans Karriereende
Der Fußballer, Kevin Großkreutz. Foto: Lino Mirgeler/Archiv

Darmstadt. Weltmeister Kevin Großkreutz hat nach seinem schlagzeilenträchtigen Abgang beim VfB Stuttgart darüber nachgedacht, die Fußballschuhe endgültig an den Nagel zu hängen. mehr

clearing
Schluss mit Urlaubsflair Mit dem Spiel gegen Australien beginnt für die deutsche Nationalelf ihr Russland-Abenteuer
Eine letzte Runde Minigolf, bevor es gegen Australien ernst wird: Leon Goretzka, Joshua Kimmich und Julian Brandt (von links).

Sotschi. Start frei für Joachim Löws WM-Probanden: Der Bundestrainer verlangt, dass sich die Spieler als Vorbilder präsentieren. mehr

clearing

Überregional

Achim Beierlorzer wird als neuer Trainer vom SSV Jahn Regensburg vorgestellt. Foto: Armin Weigel

Regensburg. Von RB Leipzig in die Oberpfalz. Achim Beierlorzer wird Trainer von Aufsteiger SSV Jahn Regensburg. Der 49-Jährige tritt die Nachfolge des zu Bayer Leverkusen abgewanderten Heiko Herrlich an. mehr

Kittel rät Martin vor Tourauftakt zu Gelassenheit
Marcel Kittel ist einer der besten Sprinter im Fahrerfeld der Tour. Foto: Matteo Bazzi

Düsseldorf. Nicht nur der Topfavorit Martin ist heiß auf das Auftakt-Zeitfahren der Tour de France am Samstag in Düsseldorf: Auch die Sprinter Kittel und Greipel wollen angreifen - und träumen von Gelb am Sonntag. mehr

clearing
Spieth nach zehntem PGA-Turniersieg auf Woods' Spuren
US-Golfprofi Jordan Spieth hat beim Turnier in Cromwell im US-Bundesstaat Connecticut gesiegt. Foto: David Moir

Cromwell. US-Golfstar Jordan Spieth hat seinen zehnten Turniersieg auf der amerikanischen PGA-Tour gefeiert und ist damit nach Tiger Woods der jüngste Spieler mit einer zweistelligen Anzahl an Erfolgen innerhalb dieser Serie. mehr

clearing
DFB-Team startet Halbfinal-Vorbereitung
Das Trainerteam um Joachim Löw (l.) bereitet das Team auf das Halbfinale gegen Mexiko vor. Foto: Christian Charisius

St. Petersburg. Nach dem Einzug ins Halbfinale durch das 3:1 gegen Kamerun kann Joachim Löws Perspektivteam in Sotschi ein wenig durchschnaufen. mehr

clearing

FSV Frankfurt

Die Bornheimer bauen noch an ihrem Kader.

Frankfurt. Mit nur zwölf Feldspielern und zwei Torhütern absolvierte der FSV Frankfurt gestern sein Saisonauftakttraining. Etwa 100 Interessierte spendeten auf der Haupttribüne dezent Beifall. mehr

FSV Frankfurt Ein neuer Kader für wenig Geld
Sie wollen den FSV wiederbeleben: Trainer Alexander Conrad (rechts) und Präsident Michael Görner.

Frankfurt. Beim FSV kommen die personellen Planungen nur langsam voran. Das ist aufgrund des eingeschränkten finanziellen Spielraums im Insolvenzverfahren auch nicht verwunderlich. mehr

clearing
Zulassung für Regionalliga erhalten Die Zuversicht beim FSV wächst
FSV-Präsident Michael Görner. Foto: Andreas Arnold/Archiv

Frankfurt. Im Juni 2017 steckt der FSV Frankfurt nach Jahren der Misswirtschaft und zwei Abstiegen hintereinander mitten drin im Überlebenskampf. So langsam aber macht sich bei Präsident Michael Görner die Zuversicht breit, diesen so schweren Kampf zu gewinnen. mehr

clearing
FSV Frankfurt erhält Regionalliga-Zulassung
FSV-Präsident Michael Görner. Foto: Andreas Arnold/Archiv

Frankfurt/Main. Der FSV Frankfurt kann einen sportlichen Neuanfang in der Viertklassigkeit starten. Die Hessen haben am Freitag die Zulassung für die Saison 2017/18 in der Regionalliga Südwest erhalten. mehr

clearing

Fraport Skyliners

Europäisches Top-Talent: Frankfurts Isaac Bonga

Frankfurt. Von heute bis Sonntag dürfen Bonga und Freudenberg in Treviso ihr Können zeigen – vor den Augen mehrerer NBA-Trainer. Ihr Club-Kollege Stefan Ilzhöfer wird die Skyliners indes verlassen. mehr

Basketball Mahir Agva wechselt von den Skyliners nach Gießen
Mahir Agva (Fraport Skyliners) gegen Derrick Allen (Rasta Vechta).

Frankfurt. Basketball-Profi Mahir Agva wechselt innerhalb der Bundesliga von den Frankfurt Skyliners zum hessischen Rivalen Gießen 46ers. mehr

clearing
Richard Freudenberg Wie ein deutsches Top-Talent jetzt bei den Skyliners durchstarten will
Startet in Frankfurt einen Neuanfang: Richard Freudenberg.

Frankfurt. Nach einem verkorksten Jahr auf dem College in New York kam der 18-Jährige gestern bei seinem neuen Basketball-Club in Frankfurt an. Mit neuer Zuversicht. mehr

clearing
Fraport Skyliners Weitere Talente im Fokus
Werden nächste Saison oft zusammen auf dem Feld stehen: Die Talente Niklas Kiel (l.) und Isaac Bonga.

Frankfurt. Frankfurts Basketballer stehen vor einem neuen Zwei- bis Drei-Jahres-Plan. Mit guten Aussichten. mehr

clearing

Löwen Frankfurt

Frankfurt. Der Kader des DEL 2-Meisters Löwen Frankfurt ist bis auf einen Stürmer, der den zur Düsseldorfer EG abgewanderten Lukas Laub ersetzen soll, komplett. mehr

Frankfurter Eishockeyspieler Laub wechselt nach Düsseldorf
Der Trainer der Düsseldorfer EG, Mike Pellegrims. Foto: Roland Weihrauch/Archiv

Düsseldorf. Die Düsseldorfer EG hat für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey Liga den 22 Jahre alten Lukas Laub vom Zweitliga-Meister Frankfurter Löwen verpflichtet. mehr

clearing
Löwen Frankfurt Ein Pokal für die gesamte Stadt
Auch Oberbürgermeister Peter Feldmann durfte den Pokal mal halten. 13 Jahre nach dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft zeigte sich das Eishockey-Team der Frankfurter Löwen erneut auf dem Römer-Balkon.

Frankfurt. Schon wieder sind die Löwen im Kaisersaal. Bereits im März feierte das Frankfurter Eishockey-Team dort ihr 25-jähriges Bestehen, am vergangenen Samstag wurden sie nach dem Gewinn der Meisterschaft in der zweiten deutschen Eishockeyliga empfangen. mehr

Fotos
clearing
Löwen Frankfurt Löwen feiern und planen die Zukunft
Auch Oberbürgermeister Peter Feldmann durfte den Pokal mal halten. 13 Jahre nach dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft zeigte sich das Eishockey-Team der Frankfurter Löwen erneut auf dem Römer-Balkon.

Frankfurt. Dass sie Eishockey spielen können, haben die Löwen Frankfurt während der DEL 2-Saison eindrucksvoll bewiesen. Dass sie ihre Erfolge zu feiern verstehen, beweisen sie schon seit der Vereinsgründung 1991. mehr

Fotos
clearing

1. FFC Frankfurt

Matt Ross

Frankfurt. München oder Potsdam – wer schafft den Sprung in die Fußball-Champions-League der Frauen? Während der FC Bayern gegen die SGS Essen bei einem Vorsprung von zwei Punkten auf die Brandenburgerinnen mehr

1. FFC Frankfurt Matt Ross und der FFC haben wieder Grund zur Freude
Symbolbild Fußball

Frankfurt. Das hat es im Stadion am Brentanobad schon sehr lange nicht mehr gegeben. Bereits Minuten vor dem Abpfiff der Frauenfußball-Bundesligapartie zwischen dem 1. mehr

clearing
1. FFC Frankfurt FFC kassiert spät das 2:2
(Symbolbild).

Frankfurt. Die Fußball-Frauen des 1. FFC Frankfurt haben für die kommende Bundesligasaison die japanische Nationalspielerin Kumi Yokoyama verpflichtet. mehr

clearing
1. FFC Frankfurt 1. FFC Frankfurt verpflichtet japanische Nationalspielerin
(Symbolbild).

Frankfurt/Main. Die Fußball-Frauen des 1. FFC Frankfurt haben für die kommende Bundesligasaison die japanische Nationalspielerin Kumi Yokoyama verpflichtet. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse