Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Bad Homburg 17°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Sport Aktuelle Nachrichten aus der Welt des Sports, Ergebnisse, Live-Ticker

Melanie Leupolz (oben) im Zweikampf mit der Isländerin Gunnhildur Jonsdottir.
Herber Rückschlag für DFB-Frauen: 2:3 gegen Island

Mit einer historischen Niederlage haben die deutschen Fußball-Frauen auf dem Weg zur Weltmeisterschaft 2019 in Frankreich einen herben Rückschlag hinnehmen müssen. mehr

Verstappen unterschreibt bis 2020 bei Formel-1-Team Red Bull
Max Verstappen bleibt beim Team Red Bull Racing.

Austin. Formel-1-Pilot Max Verstappen hat sich für drei weitere Jahre bis 2020 an das Red-Bull-Team gebunden. Der 20 Jahre alte Niederländer beendete mit der vor dem Grand Prix der USA verkündeten Entscheidung vorerst auch Spekulationen um einen baldigen Wechsel zu Mercedes. mehr

clearing
Nr. 20/2017 Arena - das Magazin zum Heimspiel gegen Dortmund

mehr

clearing
DFB muss in WM-Affäre 19,2 Millionen Steuern nachzahlen
Der DFB muss Steuern in Höhe von 19,2 Millionen Euro nachzahlen.

Frankfurt/Main. Die WM-Affäre kommt den Deutschen Fußball-Bund teuer zu stehen. Das Finanzamt fordert für das WM-Jahr 2006 Steuernachzahlungen von 19,2 Millionen Euro. Der Verband will dagegen vorgehen. mehr

clearing

Bildergalerien

Schalke hat Chance auf Platz vier - Mainz nur Außenseiter
Domenico Tedesco will mit Schalke zumindest für einen Tag auf Platz vier der Fußball-Bundesliga vorzurücken.

Gelsenkirchen. Der FC Schalke 04 und der FSV Mainz 05 eröffnen am Freitag den neunten Spieltag der Fußball-Bundesliga. Die Gelsenkirchener können sich mit einem Sieg im oberen Tabellendrittel festsetzen. mehr

clearing
Europa-League Hertha in der Krise - Historie macht Hoffnung
Davie Selke erzielte das einzige Tor für Hertha BSC gegen Luhansk.

Lwiw. Nun helfen Hertha BSC nur noch Siege: Nach der erneuten Europa-League-Pleite will Coach Pal Dardai die Misere nicht „schönreden”. Bis zur Länderspielpause wird in allen drei Wettbewerben die Richtung vorgegeben. mehr

clearing
Europa League Stimmung in Köln kippt - Schmadtke in der Kritik
Die Kölner kassierten bereits die zehnte Pflichtspiel-Niederlage.

Borissow. Sie hatten ordentlich gekämpft und wieder nur unglücklich verloren. Doch die Fans des 1. FC Köln haben nach der zehnten Niederlage aus den letzten elf Pflichtspielen „die Schnauze voll”. Die Schärfe der Kritik halten manche Kölner für unangebracht. mehr

clearing
Eintracht Frankfurt SGE-Coach Kovac stellt BVB-Krise in Frage
Trainer Niko Kovac ist vor dem Spiel in der Arena.

Frankfurt. Nach der Niederlage gegen RB Leipzig in der Bundesliga und einem Unentschieden nach blutleerer Vorstellung wollten viele Beobachter dem Spitzenteam aus Dortmund schon eine Mini-Krise andichten. Doch Eintracht Trainer Kovac warnt vor dem kommenden Gegner. mehr

clearing
ANZEIGE
Mainova Frankfurt Marathon „Das Training kann auch Überwindung kosten!“ Julian Flügel ist ebenfalls Kapitän einer Mainova-Promi-Staffel beim Mainova Frankfurt Marathon. Der Langstreckenläufer sieht sich selbst als Halbprofi, weil er eine Teilzeit-Stelle hat, aber trotzdem auf hohem Niveau Rennen und Marathon läuft. Auch bei den Olympischen Spielen in Rio 2016 ist er über 42,195 Kilometer gestartet (Platz 72 in 2:20:47). Flügel erzählt von seiner verletzungsbedingten Trainingspause, seinen Plänen für die Zukunft und was er sich vom Mainova Frankfurt Marathon erhofft. mehr
Fotos
Eintracht Frankfurt Kittel, Stendera und jetzt Mandela: Die "Seuche" der Eintracht-Talente
Das schmerzhafte Aus für Marc Stendera im Relegationsspiel der Frankfurter Eintracht gegen den Zweitligisten 1. FC Nürnberg.

Frankfurt. Kreuzbandrisse und Knorpelschäden: die „Seuche“ der Eintracht-Talente. Nach Sonny Kittel und Marc Stendera hat es jetzt auch Nelson Mandela erwischt. mehr

clearing
Alle Macht im Bereich Sport: Bierhoff wird „Super-Minister”
Oliver Bierhoff wird neuer DFB-Direktor für die Bereiche Nationalmannschaften und Fußball-Entwicklung.

Frankfurt/Main. Der Deutsche Fußball-Bund will sich selbst reformieren. Großer Gewinner einer Strukturreform ist der bisherige Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff. mehr

clearing
ANZEIGE
Mainova Frankfurt Marathon Ex-Eintracht-Profi Thomas Zampach: „50.000 Schritte für Organspende“ Am 29. Oktober 2017 ist es wieder soweit: Die Mainmetropole lädt zum Mainova Frankfurt Marathon. Das Laufsport-Event ist eine der bedeutendsten Breitensportveranstaltungen der Rhein-Main-Region und lockt jährlich mehr als 25.000 Läuferinnen und Läufer in die Stadt. Hinzu kommen rund 400.000 Zuschauer an der Strecke. mehr

Fußball

Jean-Philippe Gbamin (l-r), Torschütze Danny Latza und Robin Quaison jubeln nach dem Tor zum 3:1.

Der Hamburger SV ist wieder in der Bredouille. Mit dem 1:3 beim FSV Mainz 05 verlängerte sich die Bundesliga-Negativserie der Hanseaten auf sechs Partien ohne Sieg. Immerhin ging die Torflaute für den HSV zu Ende. mehr

BVB-Höhenflug gestoppt: Tabellenführer patzt gegen Leipzig
Konnte trotz seiner zwei Tore die Niederlage nicht verhindern: Dortmunds Pierre-Emerick Aubameyang (l).

Dortmund. Eine starke BVB-Heimserie ist gerissen. In einem temporeichen und spektakulären Spiel sorgt Leipzig für die erste Niederlage der Borussia vor eigenem Publikum in der Liga nach langer Zeit. Bei Abpfiff sind beide Teams nicht mehr vollzählig. mehr

clearing
Triple-Trainer Heynckes gleich in Siegerpose
Kollektive Freude: Der FC Bayern hat das erste Spiel unter Jupp Heynckes gegen den SC Freiburg mit 5:0 gewonnen.

München. Jupp Heynckes kehrt zurück - und prompt feiern die Bayern ihren höchsten Saisonsieg. Der SC Freiburg ist ein guter Aufbaugegner. Die Freude trübt - mit Blick auf Celtic Glasgow - eine Verletzung. mehr

clearing
Hertha bringt US-Protest in Bundesliga
Herthas Genki Haraguchi (3vr) sah gegen Schalke 04 die erste rote Karte seiner Bundesligakarriere.

Berlin. Das bleibende Bild dieses Bundesligaspiels werden keine Tore, Rote Karten oder Elfmeter sein. Das Team von Hertha BSC sorgt mit einer Aktion gegen Rassismus für Aufsehen. mehr

clearing

Überregional

Julian Nagelsmann hat nur wenig Zeit sein Team auf Wolfsburg einzustellen.

Den ersten internationalen Sieg feiern? Hoffenheims Profis wie Kapitän Kevin Vogt schüttelten nur den Kopf. In den Englischen Wochen bleibt schließlich kaum Gelegenheit, sich auf das nächste Spiel vorzubereiten. mehr

Müller wird beim FC Bayern zum Heynckes-Profiteur
Thomas Müller blüht unter Bayern-Trainer Jupp Heynckes auf.

München. Thomas Müller nahm gleich Kontakt mit Jupp Heynckes auf, als dessen Rückkehr zum FC Bayern fix war. Unter dem neuen, alten Trainer blüht der Weltmeister auf. Vor dem Spiel in Hamburg muss der gefeierte Rückkehrer aber etwas zu seiner Bayern-Zukunft klarstellen. mehr

clearing
Schiedsrichterstreit: DFB schaltet die Ethik-Kommission ein
Schiedsrichter Manuel Gräfe hat seine Kritik bekräftigt.

Frankfurt/Main. Gibt es im Schiedsrichterwesen des DFB „Vetternwirtschaft” und fehlende Transparenz bei der Auswahl und der Nominierung von Referees in den Fußball-Profiligen? Die Ethik-Kommission des Verbandes ist nun eingeschaltet worden, um diese Vorwürfe zu klären. mehr

clearing
Heynckes: Trainerjob beim FC Bayern nur bis Saisonende
Jupp Heynckes trainiert den FC Bayern bis zum Saisonende.

München. Nach seinem positiven Beginn beim FC Bayern München hat Jupp Heynckes erste Fragen nach einem möglichen längeren Comeback auf der Trainerbank entschieden abgewehrt. mehr

clearing

FSV Frankfurt

Das Logo des FSV Frankfurt. Symbolbild: Imago

Das Duell am Samstag (13 Uhr) zwischen dem FSV Frankfurt und dem KSV Hessen Kassel ist auch das Aufeinandertreffen der zwei Sorgenkinder in der Fußball-Regionalliga Südwest. mehr

FSV Frankfurt FSV lässt zwei Punkte liegen und holt Stürmer
Das Logo des FSV Frankfurt. Symbolbild: Imago

Ulm/Frankfurt. Dem Sieg ganz nah: Zwei Mal lag die Mannschaft des Fußball-Regionalligisten FSV Frankfurt in Führung, kam am Ende aber beim SSV Ulm nicht über ein 2:2 hinaus und bleibt damit seit über einem Monat ohne Sieg. mehr

clearing
Drei Pflichtspiele Acht harte Tage für den FSV Frankfurt
Beherzte Zweikämpfe wird Robert Schick (links) vom Fußball-Regionalligisten FSV Frankfurt auch heute Abend im Heimspiel gegen Schott Mainz führen müssen.

Frankfurt. Der Fußballsportverein steht vor einer großen Aufgabe. Binnen acht Tagen muss das Team drei Spiele absolvieren. Dieses Programm ist aber auch eine große Chance für die Mannschaft von Trainer Alexander Conrad. mehr

clearing
FSV Frankfurt Interview mit FSV-Trainer Alex Conrad: Die Mannschaft ist auf einem guten Weg
Alexander Conrad, der Trainer des FSV Frankfurt, trifft heute Abend in Offenbach auf seinen früheren Arbeitgeber.

Alexander Conrad trainiert seit dem 1. Juli den Regionalligisten FSV Frankfurt. Seine vorige Station war Kickers Offenbach, zwischen 2013 und 2016 fungierte er dort als Assistenzcoach und Trainer der U 23-Mannschaft. Über die beiden Clubs unterhielt sich Stefan Fritschi mit ... mehr

clearing

Fraport Skyliners

War mit 22 Punkten und neun Rebounds einer der Sieggaranten der Frankfurter gestern beim Mitteldeutschen BC: Frankfurts Centerspieler Jonas Wohlfahrt-Bottermann.

Vierter Sieg im fünften Spiel: Frankfurts Basketballer gelingt der beste Saisonstart in der Basketball-Bundesliga seit 13 Jahren. mehr

Fraport Skyliners Wichtiger Heimsieg gegen Braunschweig
Abgehoben: Der Frankfurter Tai Webster (2. von links) versucht es mit einem Korbleger.

Frankfurt. Es dauerte eine Weile, bis die Skyliners gegen Braunschweig ins Rollen kamen. Am Ende aber stand der dritte Heimsieg. mehr

Fotos
clearing
Basketball Deutliche Niederlage für die Skyliners in Ludwigsburg
War an einem schlechten Tag seines Teams noch einer der Besten: Jonas Wohlfarth-Bottermann (Skyliners, rechts), hier gegen Johannes Thiemann.

Ludwigsburg. In der Tabelle der Basketball-Bundesliga trennen Ludwigsburg und Frankfurt nur zwei Plätze, auf dem Parkett am Sonntagabend waren es Welten. mehr

clearing
Skyliners Der beste Start seit 2006
17 Punkte steuerte Skyliners-Centerspieler Mike Morrison gestern zum umkämpften Sieg bei der Saison-Heimpremiere bei.

Frankfurt. Erstmals seit elf Jahren haben Frankfurts Basketballer die ersten beiden Saisonspiele in der Bundesliga gewonnen. Trainer Gordon Herbert konnte das nicht ansatzweise erfreuen. mehr

clearing

Löwen Frankfurt

Fotos
Treffen im Derby heute wieder aufeinander: Toni Ritter (Kassel, links) und CJ Stretch (Frankfurt).

Am Wochenende sind in der DEL 2 die Löwen, die Huskies und die Roten Teufel unter sich – Wir sagen, wie’s bisher läuft. mehr

Liveticker EC Bad Nauheim vs. Löwen Frankfurt

Die Löwen aus Frankfurt besuchen am Sonntagabend den EC Bad Nauheim. Wir tickern live - verfolgen Sie den Verlauf der Partie ab 18.30 Uhr in Echtzeit! mehr

Video
clearing
Liveticker Löwen Frankfurt vs. EC Kassel Huskies

Die Löwen empfangen die Huskies - wir tickern live! Verfolgen Sie den Verlauf der Partie am Freitag ab 19.30 Uhr! mehr

Video
clearing
Löwen Frankfurt Freiburg ist ein gefundenes Fressen für die Eis-Löwen
Symbolbild

Frankfurt. Die Puckjäger aus dem Breisgau sind für die Frankfurter Löwen offenbar ein gefundenes Fressen: Das 6:3 (1:1, 2:1, 3:1) beim EHC Freiburg war für des DEL2-Zweiten der sechste Triumph in Folge über mehr

clearing

1. FFC Frankfurt

Ausgleichs-Freude: Torschützin Sophie Schmidt (links) und Ana-Maria Crnogorcevic.

Die Frankfurter Fußball-Frauen besiegen den MSV Duisburg mit 2:1 – auch dank der Auswechslungen des Trainers. mehr

Frauenfußball Standesgemäßer Sieg für den 1. FFC Frankfurt

Leverkusen. Der 1. FFC Frankfurt ist souverän ins Achtelfinale um den DFB-Pokal eingezogen. In der zweiten Runde gewann der Tabellenvierte der Frauen-Fußball-Bundesliga beim Nord-Zweitligisten Bayer Leverkusen mit 6:0 (2:0). mehr

clearing
1. FFC Frankfurt Noch viele offene Baustellen
Frankfurts Europameisterin Jackie Groenen (links), hier gegen Susann Utes aus Jena, rückte vom Sturm ins Mittelfeld.

Jena. Immerhin: Das erste Bundesliga-Spiel der Frankfurterinnen mit Niko Arnautis als Cheftrainer endete mit einem Sieg. mehr

clearing
Frauenfußball Trainer-Entlassung: 1. FFC Frankfurt sucht Ross-Nachfolger
Matt Ross. Foto: Dominique Leppin/Archiv

Frankfurt. Der deutsche Frauenfußball-Rekordmeister 1. FFC Frankfurt möchte bereits an diesem Wochenende einen Nachfolger für seinen entlassenen Trainer Matt Ross verpflichten. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse