E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Bad Homburg 15°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Eintracht Frankfurt Hinrunde Die Hinrunde der Saison 2014/15 ist vorbei und die Eintracht geht in die Vorbereitung auf die Rückrunde. Hier finden Sie alles Wissenswerte über die spektakuläre Halbserie der Eintracht.

Eintracht-Rückblick Teil 4 Kampf um Trapp und Zambrano

...Carlos Zambrano - und das andere langzeitverletzte...

Frankfurt. Im letzten Teil unserer Eintracht-Serie blickt unser Mitarbeiter Peppi Schmitt in die Zukunft. mehr

clearing

Eintracht-Rückblick Teil 3 Spektakel bis zur Schmerzgrenze

Ein tapferer Kampf gegen das große Porto. Foto: Klein

"Es war ein tolles Jahr für Eintracht Frankfurt", hat der Vorstandsvorsitzende Heribert Bruchhagen gesagt. Unser Mitarbeiter Peppi Schmitt blickt in einer vierteiligen Serie darauf zurück. Teil 3: Die Spiele. mehr

clearing
Fotos

Eintracht-Rückblick Teil 2 Zwei Teams mit einer Konstanten

Von Jahresanfang bis -ende eine feste Größe: Alexander Meier. Foto: dpa

Frankfurt. "Es war ein tolles Jahr für Eintracht Frankfurt", hat Heribert Bruchhagen gesagt. Unser Mitarbeiter Peppi Schmitt blickt in einer vierteiligen Serie darauf zurück. Teil 2: Die Spieler. mehr

clearing
Fotos Umfrage

Eintracht-Rückblick Teil 1 Eine gelungene Mischung

Jeder auf seine  Art am Main erfolgreich: Thomas Schaaf (links) und Armin Veh. 	Foto: imago

Frankfurt. „Es war ein tolles Jahr für Eintracht Frankfurt“, hat der Vorstandsvorsitzende Heribert Bruchhagen gesagt. Unser Mitarbeiter Peppi Schmitt blickt in einer vierteiligen Serie darauf zurück. Teil 1: Die Trainer. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Eintracht: Die besten Sprüche des Jahres 2014

Schlussendlich trennten sich Frankfurt und Leverkusen mit 1:1. Nach 18 Spielen hat die SGE 23 Punkte auf dem Konto. Es folgen weitere Bilder vom Spiel.

Frankfurt. Das Fußballjahr 2014 neigt sich dem Ende zu. Wir haben für euch die besten Sprüche des Jahres rund um die Eintracht zusammengefasst. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Bruchhagen schwärmt von Thomas Schaaf

Heribert Bruchhagen. Foto: Imgao

Frankfurt. Großes Lob von höchster Stelle: Eintracht-Boss Heribert Bruchhagen glaubt, dass Frankfurts Trainer Thomas Schaaf "alle Erwartungen erfüllt hat". mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Eintracht: Die Tops und Flops der Hinrunde

Traumduo<br><br>

Haris Seferovic und Alexander Meier sind zurzeit nicht zu bremsen. 20 Tore haben die beiden bislang erzielt. Meier traf 13 Mal ins Schwarze, Seferovic steht bislang bei sieben Toren. Das neue Traumduo der Frankfurter Eintracht.

Frankfurt. Eine sportliche Achterbahnfahrt, ein unglaubliches Auf und Ab: Das war die Hinrunde für die Eintracht Frankfurt. Unsere Bilderstrecke lässt sie Revue passieren. mehr

clearing
Fotos Umfrage

Eintracht Frankfurt Hinrunden-Rückblick Eintracht: Die Herren des Fußball-Spektakels

In der 68. Spielminute schicken die Adler den SV Werder Bremen endgültig auf die Verliererstraße. Nach einem Pfostentreffer von Stefan Aigner . . .

Frankfurt. Vergessen Sie alles, was Sie bisher über Fußball wussten. Mit der Frankfurter Eintracht überschreiten wir in diesem Jahr die Grenze in die unbekannte Dimension. Der Hinrundenrückblick! mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Eintracht: Zufrieden in den Urlaub

Rund 2.300 Fans begleiteten die Eintracht ins Rheinland. Insgesamt wollten 30.200 Zuschauer die Partie zwischen Bayer Leverkusen und Frankfurt sehen.

Leverkusen. Der Fußball-Bundesligist hat nach der Hinrunde 23 Punkte auf seinem Konto. „Ein wunderbares Ergebnis“, meint Vorstandschef Bruchhagen. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Bruno Hübner zieht Zwischenfazit

Eintracht-Sportdirektor Bruno Hübner. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Frankfurt. Hinter Bruno Hübner und der Frankfurter Eintracht liegen spannende und nervenaufreibende Monate. Zeit für ein Zwischenfazit. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Alexander Meier Meier - der Fußballgott ist der Wahnsinn!

Eine Eintracht-Legende: Alexander Meier. Foto: Hübner

Frankfurt. "Fußballgott" - so wird Alexander Meier genannt. Tore pflastern seinen Weg. Eine Hommage an den Torgarant der Frankfurt Eintracht. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen