Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Bad Homburg 21°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Top-Stories der Region

Anwalt Michael Freudenreich (links) und der Schatzmeister Carl Philip Graf zu Solms schließen das Tor des Rennclubs.
Fotos
Streit um DFB-AkademieRennklub übergibt Schlüssel für Geschäftsstelle

Die Stadt Frankfurt sieht sich nach der Zwangsräumung des Rennbahngeländes auf der Zielgeraden zur DFB-Akademie. Feierstimmung wollte aber noch nicht so recht aufkommen. mehr

Stadtteil-Original Thomas Behrends, ein echter Sachsenhäuser Bub
Einen Mangel an Lokalpatriotismus kann man Thomas Behrends, Präsident der "Harley Jungs Mainhattan", wohl kaum vorwerfen.

Sachsenhausen. Weder die Bundeswehr noch die Bereitschaftspolizei konnten Thomas Behrends (50) dazu bringen, Sachsenhausen zu verlassen. Das Stadtteil-Original gab in zahlreichen TV-Krimis das Statisten-Raubein und ist "Präsi" der "Harley Jungs". mehr

clearing
Rotlicht Prostituierten-Schutzgesetz: Zoff zwischen Stadt und Land
Frauen, die als Prostituierte arbeiten, müssen sich theoretisch seit dem 1. Juli anmelden. In Frankfurt geschieht das praktisch noch nicht.

Frankfurt. Das Prostituierten-Schutzgesetz ist seit Juli in Kraft. Die Stadt kommt ihren festgelegten Pflichten aber nur teilweise nach. Ordnungs- und Gesundheitsamt wussten bis vor kurzem nicht, wer von ihnen die Anmeldung der Prostituierten übernehmen soll. mehr

clearing
Allerheiligenviertel Ortsbeirat lehnt Videoüberwachung ab
Unter anderem diese Kreuzung, Breite Gasse und Allerheiligenstraße, sähen CDU und SPD im Ortsbeirat 1 gerne mit Videokameras überwacht, um Dealer und Kriminelle abzuschrecken.

Innenstadt. Die SPD und CDU im Ortsbeirat 1 forderten eine weitere Videoüberwachung in der City, genauer im Allerheiligenviertel, scheiterten jetzt jedoch an den anderen Fraktionen im Stadtteilparlament. Gewerbetreibende und Anwohner fühlen sich im Stich gelassen. mehr

clearing

Bildergalerien

Fotos
Rechtsstreit Rennbahn: Klub gibt die Schlüssel heraus, wehrt sich aber weiter
Die leer stehende Galopprennbahn in Niederrad.

Frankfurt. Der DFB kann voraussichtlich im kommenden Jahr mit dem Bau seiner Fußball-Akademie auf der Frankfurter Rennbahn beginnen. Nach einem jahrelangem Rechtsstreit muss der Renn-Klub das Gelände heute räumen. mehr

clearing
Prozess in Hanau 29 Jahre nach Tod eines Jungen: Mordanklage gegen Sektenanführerin

Hanau. Ein vierjähriger Junge kommt 1988 in einer sektenähnlichen Gruppe grausam ums Leben. Die Anführerin soll das Kind ermordet haben, weil sie ihn für die „Reinkarnation Hitlers" hielt. Nach der Exhumierung der Leiche hat nun die Staatsanwaltschaft Anklage gegen die 70-Jährige ... mehr

clearing
Rennbahn Rennklub verlangt 100 000 Euro von Betreibergesellschaft
Zuschauertribüne des Rennklubs neben der Galopprennbahn in Frankfurt.

Frankfurt. Der Frankfurter Rennklub verklagt die städtische Rennbahn-Betreibergesellschaft. mehr

clearing
Polizeieinsatz im Main-Taunus-Kreis Frau mit Schusswaffe bedroht - 67-Jähriger festgenommen
In einem Mehrfamilienhaus in der Waldallee in Eppstein-Bremthal (Hessen) verschanzte sich am Mittwochmorgen (20.09.17) ein Mann mit einer Schußwaffe in einer Wohnung. Die Polizei riegelte die Umgebung ab, das SEK konnte die Lage schnell klären und den Mann festnehmen. Foto: Sebastian Stenzel/Wiesbaden112.de

Bremthal. Aufregung in Eppstein-Bremthal: In einem Mehrfamilienhaus verschanzte sich am Mittwochmorgen ein Mann mit einer Schußwaffe. Zuvor berdohte er eine Frau. Die Polizei riegelte die Umgebung ab und nahmen den Mann fest. mehr

clearing
ANZEIGE
Esskultur Die 5 größten Fettfallen In der heutigen Gesellschaft ist der Ruf nach einer gesunden Ernährung deutlich zu hören. Einer der Gründe ist sicherlich, dass die Bevölkerung immer dicker wird. mehr
Grausiger Fund 38 getötete Kaninchen mit abgeschnittenen Ohren entdeckt

Korbach. In einem Maisfeld bei Korbach sind 38 tote Kaninchen gefunden worden. Die Ohren der Tiere fehlten. mehr

clearing
Stadtentwicklung Baustellenchaos in Frankfurt: Scharfe Rüge für die VGF
Monatelang war die Eckenheimer Landstraße durch den Bau der Bahnsteige blockiert.

Frankfurt. Die städtische Verkehrsgesellschaft VGF muss das Projektmanagement verbessern. Mit diesem Auftrag reagierte der Aufsichtsrat auf einen Bericht des Revisionsamtes, der schwere Versäumnisse beim Bau der Bahnsteige in der Eckenheimer Landstraße sieht. mehr

clearing
ANZEIGE
Tag der offenen Tür der Geburtshilfe Es erwarten Sie unser Team, Informationen zu unseren Angeboten, Kreißsaal- Führungen, Gipsbauch-Abdruck, Kinderbetreuung mit Geschwister-Führerschein sowie Kinderschminken und vieles mehr … mehr
Rüsselsheimer Autobauer Neuem Elektroauto von Opel droht das Aus
Als Europas Elektro-Champion wurde der Opel Ampera-e in Paris unterm Eiffelturm präsentiert. Nun droht das vorzeitige Aus.

Frankfurt. Mit dem elektrischen Ampera-e verband der Autobauer Opel die große Hoffnung, endlich einmal im Wettbewerb die Nase vorn zu haben. Doch nun steht der Stromer möglicherweise schon vor dem Aus. mehr

clearing
Provokantes Video So will die Frankfurter Initiative "It‘s Your Voice" Jungwähler motivieren

Frankfurt. Die Frankfurter Initiative „It’s Your Voice“ will vor allem junge Wähler dazu motivieren, am kommenden Sonntag ihre Stimme abzugeben. Dazu hat sie ein provokantes Internetvideo veröffentlicht. mehr

clearing
MKW-Gelände Achtung, Staugefahr in Oberursel
<span></span>

Oberursel. Die Frankfurter Landstraße, eine wichtige Verkehrsachse zwischen dem Taunus und der Großstadt, wird von kommender Woche an in Richtung Süden für Autos gesperrt. Die Stadt warnt vor „deutlichen Verkehrsbehinderungen“. mehr

clearing
Anwohner verärgert Rätselraten um Namenspatron in Niederrad: Welcher Adolf ist gemeint?
Kuriosität um die Adolfstraße: Nach welchem Adolf ist die Straße anno 1900 ursprünglich benannt worden? Denn das Zusatzschild mit Infos zu Dr. Adolf Frank wurde erst im Jahr 2003 auf Antrag des Ortsbeirates 5 angebracht. Das lässt Anwohner Hans-Joachim Thedens grübeln.

Niederrad. 103 Jahre lang hieß die Adolfstraße einfach Adolfstraße. 2003 beschloss der Ortsbeirat 5, sie dem Chemiker Dr. Adolf Frank zu widmen, damit niemand auf die Idee komme, es könnte womöglich ein anderer Adolf gemeint sein. Ein „Schild-Bürgerstreich“, findet ein Nachbar. mehr

clearing
Gerichtsvollzieherin kommt Weg frei für Zwangsräumung des Rennbahn-Geländes
Die Zuschauertribüne des Renn-Klubs in Frankfurt am Main.

Frankfurt. Die Frankfurter Galopprennbahn wird am morgigen Donnerstag zwangsgeräumt. Der Renn-Klub hatte sich bis zuletzt dagegen gewehrt. mehr

clearing
Eintracht Frankfurt Quiz: Wie fit sind Sie für das Spiel gegen Köln?
04.04.2017, Köln, Deutschland, 1.Fußball Bundesliga, 1.FC Köln - Eintracht Frankfurt, Kölns Lukas Klünter gegen Frankfurts Taleb Tawatha

04 04 2017 Cologne Germany 1 Football Bundesliga 1 FC Cologne Eintracht Frankfurt Cologne Lukas Kluenter against Frankfurt Taleb Tawatha

Am Mittwoch spielt die Eintracht in der Bundesliga beim 1. FC Köln. Testen Sie Ihr Wissen in unserem Quiz! mehr

clearing
ANZEIGE
Höchster Genuss vom Dach der Welt Das gewiss nicht an internationalen kulinarischen Highlights arme Frankfurt, wartet mit einer neuen Attraktion auf: Das Nepali Chulho ist das erste nepalesische Restaurant in der Metropole am Main. mehr
Marktbericht Bezahlbare Wohnungen gibt es nur noch in Offenbach
In Offenbach eine Wohnung zu kaufen – etwa hier am Fluss mit Basketball-Käfig auf dem Dach (siehe links oben) – wird immer attraktiver. Angesichts der wuchernden Preise in Frankfurt ist das kein Wunder.

Frankfurt. In den vergangenen zehn Jahren haben sich die Wohnungspreise in manchen Frankfurter Stadtteilen verdoppelt bis verdreifacht. Wohnungssuchende weichen deshalb zunehmend nach Offenbach aus. mehr

clearing
Hotels evakuiert Experten entschärfen Weltkriegsbombe am Frankfurter Flughafen
Die Entschärfung der Fliegerbombe verlief in der Nacht zum Mittwoch problemlos.

Frankfurt. Fünf Hotels geräumt, die A3 gesperrt: Erneut wurde am Frankfurter Flughafen eine Weltkriegsbombe gefunden. Probleme bei der Entschärfung machte der explosive Fund in der Nacht aber nicht. mehr

clearing
Eintracht Frankfurt Mit frischen Kräften gegen Köln
Luka Jovic (rechts), hier beim Torjubel mit Timothy Chandler, gehörte zu den positiven Überraschungen beim Spiel gegen Augsburg. Vielleicht kann er heute auch in Köln seine Fähigkeiten beweisen.

Frankfurt. Neue Spieler und auch eine neue Taktik? Eintracht-Trainer Kovac gibt sich selbstkritisch. Differenzen mit Sportdirektor Hübner gebe es aber nicht. Mit einer leicht veränderten Mannschaft will das Team heute in Köln punkten. mehr

clearing
Verhaftungswelle schreckt ab Erdogans Willkür: Viele Türken meiden die Heimat
Turgut Yüksel

Frankfurt. Die Verhaftungswelle in der Türkei hat Teile der türkischen Gemeinschaft in Frankfurt verunsichert. Einige Türken meiden Reisen in ihre Heimat. Andere berichten von Landsleuten, die reisten und am Flughafen zurückgeschickt wurden. mehr

clearing
Entschärfung in der Nacht zum Mittwoch Weltkriegsbombe am Flughafen: Autobahn gesperrt, Hotels evakuiert
Fliegerbombe (Symbolbild)

Frankfurt. Erst im Februar war am Flughafen eine Bombe gefunden und entschärft worden - nun stießen Bauarbeiter erneut auf einen explosiven Fund aus dem Zweiten Weltkrieg. Die Entschärfung der Bombe ist gegen 1 Uhr geplant. mehr

clearing
Barrierefrei über den Main kommen Die Main-Neckar-Brücke soll an ihrer Südseite eine Rampe erhalten
Frankfurt Main-Neckar-Brücke

Niederrad. Die Bahnbrücke mit Rad- und Fußgängersteg über den Main soll besser zugänglich werden. Dazu muss eine Rampe gebaut werden. Die städtischen Planer stellten in der jüngsten Sitzung des Ortsbeirats 5 zwei unterschiedliche Lösungen vor. mehr

clearing
Wettbewerb in Frankfurt Studenten sollen Ideen für Campusmeile liefern
Der Neubau der Frankfurt School of Finance ist der jüngste Bestandteil der Campusmeile.

Frankfurt. Frankfurts Stellung als Wissenschaftsstadt soll weiter gestärkt werden. Nach den Plänen der Stadt wird eine „Campusmeile“ am Alleenring künftig mehrere Forschungseinrichtungen mitein-ander verbinden. Wie das gehen könnte, soll ein Studentenwettbewerb zeigen. mehr

clearing
Bundestagswahl 2017 So wirbt FDP-Chef Christian Lindner in Frankfurt um die Mitte
Wahlkampfhöhepunkt der FDP auf dem Römerberg: Parteichef Christian Lindner mit beschwörender Geste.

Frankfurt. Die FDP zieht wieder. Beim Auftritt von Parteichef Christian Lindner war der Römerberg am Montagnachmittag ganz gut gefüllt. Vor vier Jahren, als die FDP aus dem Bundestag flog, war das noch ganz anders. mehr

clearing
Warnstreiks in Hessen Klinikbeschäftigte demonstrieren für mehr Personal und Pausen
Streik Beschäftigte städt.Klinikum Höchst

Frankfurt/Gießen/Marburg. Bundesweit haben Gewerkschaften zum Protest in Krankenhäusern aufgerufen. Auch hessische Kliniken waren betroffen. Die Beschäftigten fordern Entlastung. mehr

clearing
RMV investiert Millionen Neue Antriebstechnologie: Bahn frei für die Brennstoffzelle
Der neue Zug für den Taunus: Im Frühjahr dieses Jahres wurde der Prototyp des  'Coradia iLint' mit Brennstoffzellen-Antriebstechnik erstmals beim Hersteller alstom in Salzgitter getestet. Foto: alstom

Frankfurt. Der Taunus wird von 2022 an hessische Pilotregion für Züge mit Brennstoffzellen-Antrieb. Bereits ab kommendem Jahr werden die Verkehrsbetriebe in Frankfurt, Wiesbaden und Mainz elf Brennstoffzellen-Busse auf die Straße schicken. Schon heute sind im Industriepark Höchst zwei ... mehr

clearing
Stadtteil-Serie (Teil 15) Altstadt: Das Herzstück Frankfurts
Frankfurt 14.9.2017, Stadtteilserie Altstadt; Mitte des 13. Jahrhunderts gründeten Mitglieder des Kölner Karmeliterordens eine Niederlassung in Frankfurt, die sie bis zum Beginn des 19. Jahrhunderts unterhielten. Anschließend als Warenlager und Kaserne genutzt, verfiel der Komplex sehr schnell. Die Beschädigungen des Zweiten Weltkrieges wurden in den 1950er Jahren notdürftig beseitigt. Dreißig Jahre später wurde die Klosterkirche in vereinfachter Form wiederaufgebaut und in den Neubau des Museums für Vor- und Frühgeschichte integriert. Das Gebäude beheimatet heute außerdem noch das Archäologische Museum und das Kabarett „Die Schmiere“.

Frankfurt. In unserer Stadtteil-Serie haben wir in dieser Woche die Altstadt unter die Lupe genommen. Denn auch das Zentrum der Stadt erfindet sich immer wieder neu. Eine Fotoreportage. mehr

clearing
Nach Oberleitungsschaden Frankfurt: S-Bahnen rollen wieder durch den Tunnel
Die Reparaturen an der Oberleitung dauerten noch Stunden an. Erst gegen 21.40 Uhr konnten den Angaben zufolge alle Sperrungen wieder aufgehoben werden.

Frankfurt. Ein Oberleitungsschaden hat am Dienstag in Frankfurt für Ausfälle und Verspätungen im S-Bahn-Verkehr gesorgt. Die Ursache ist allerdings noch nicht gefunden. mehr

clearing
Unmut über Führungsstil Frankfurter CDU stellt Fraktionschef Löwenstein bloß
Der Posten des Fraktionschefs ist nicht immer vergnügungsteuerpflichtig: Michael Prinz zu Löwenstein (CDU) in einer Sitzung des Stadtparlaments.

Frankfurt. Wie handlungsfähig ist die CDU-Fraktion in Römer? Parteimitglieder beklagen fehlendes Engagement bei Fraktionssitzungen. Manchmal sei die Fraktion mangels Beteiligung gar nicht beschlussfähig. Kritik gibt es außerdem am Führungsstil des Vorsitzenden Michael Prinz zu Löwenstein. mehr

clearing
Einsatz an Autobahnraststätte Explosion in Raucherpause: Lkw-Fahrer verletzt im Krankenhaus
Ein Feuerwehr-Warnschild.

Alsbach-Hähnlein. Während eines Halts an einer Autobahnraststätte explodiert im Führerhaus eines Sattelschleppers eine Gasflasche. Als die Polizei eintrifft, ist der Fahrer verschwunden. Passanten finden ihn Stunden später verletzt und unterkühlt. mehr

clearing
Abstimmung Bundestagswahl 2017: Jede Stimme ist wichtig
ARCHIV - Wahlhelfer sortieren am 14.09.2017 in Köln (Nordrhein-Westfalen) die roten Wahlbriefe mit den abgegebenen Stimmen für die Bundestagswahl 2017.    (zu dpa «Suche nach Wahlhelfern für Bundestagswahl» vom 18.09.2017) Foto: Rolf Vennenbernd/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Frankfurt/Berlin. Wahlforscher sagen, die Bundestagswahl sei noch nicht „gelaufen“, auch wenn viele Menschen das glauben. Wer am kommenden Sonntag zur Wahl geht, könne vielleicht eine entscheidende Stimme abgeben. mehr

clearing
Nach Bericht über islamisches Zentrum Bergen-Enkheim: Die Moschee und der Hass im Netz
Auf diesem Gelände an der Bessemerstraße (Bergen-Enkheim) will ein islamischer Verein offenbar ein Bildungszentrum mit Moschee bauen.

Bergen-Enkheim. Die mutmaßlichen Pläne für ein islamisches Zentrum mit Moschee in Bergen-Enkheim erhitzen die Gemüter. Die Nutzerkommentare auf der Facebook-Seite dieser Zeitung waren mitunter hasserfüllt und unsachlich. Wir haben einige der aufgestellten Behauptungen einem Faktencheck ... mehr

clearing
Bundestagswahl 2017 Zerstörte Wahlplakate - Einige Parteien sprechen von mehr Fällen
Ein beschmiertes und ein zerstörtes Wahlplakat, aufgenommen am 01.09.2017 in der Innenstadt von Mainz.    (zu dpa «Parteien reagieren unterschiedlich auf zerstörte Wahlwerbung» vom 18.09.2017) Foto: Steffen Herrmann/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Wiesbaden. Sie gehören zum Wahlkampf wie die Auftritte von Politikern aller Parteien: Meldungen über zerstörte Wahlplakate. Die Parteien in Hessen kennen das Problem – reagieren aber ganz unterschiedlich auf Beschmierungen und Zerstörung ihrer Plakate. mehr

clearing
Umweltschutzvereine erobern öffentlichen Raum zurück Frankfurter Innenstadt: Parkplätze werden zu Aktionsflächen
Spielfläche, Liegestuhl statt parkenden Autos: Aktivisten haben am Samstag öffentlichen Verkehrsraum in Anspruch genommen.

Frankfurt. Kaum etwas ist in Frankfurts Innenstadt so knapp und so umkämpft wie Parkraum. Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) hat am Samstag eine Parkfläche zweckentfremdet und darauf demonstriert, was man mit der Fläche sonst noch machen könnte. mehr

clearing
Neuer Frankfurter Stadtteil Planungsdezernent Mike Josef trifft kampflustige Protestler

Steinbach. Frankfurts Planungsdezernent Mike Josef (SPD) will einen neuen Stadtteil Richtung Steinbach und Oberursel schaffen, viele Menschen im Taunus kämpfen dagegen. Am Samstag trafen beide Seiten auf SPD-Einladung in Steinbach aufeinander – ein Ortstermin voller Emotionen. mehr

clearing
Radio X feiert Geburtstag Freie Stimmen auf einer Wellenlänge
Pia Ehrlinspiel auf Sendung für Radio X. Im Hauptberuf arbeitet die Hobby-Moderatorin in der Marktforschung. Da, wo sie ist, nämlich regelmäßig am Mikro, will auch Marvin ZIegele hin. Er macht zurzeit ein Praktikum beim etwas anderen Kulturradio.

Frankfurt. Seit 20 Jahren sendet Radio X. Das Projekt gibt es sogar schon seit 30 Jahren. Zum doppelten runden Geburtstag zieht das werbefreie Stadtradio vom kleinen Studio in Bockenheim in den Saasfee-Pavillon in der Innenstadt. mehr

clearing
Planungdezernent sieht Stadt und Land in der Pflicht Nicht am Preiskampf beteiligen
Noch immer nicht verkauft, weil das Land beim Preis keine Abstriche machen will: das alte Polizeipräsidium an der Ebert-Anlage.

Frankfurt. Um preisgünstigen Wohnungsbau zu ermöglichen, sollen Bund und Land Flächen nicht mehr an den Meistbietenden verkaufen. Diese Forderung des Deutschen Städtetags unterstützt auch der Frankfurter Stadtrat Mike Josef (SPD). mehr

clearing
Sodomie in Hessen "Sexueller Missbrauch von Tieren bleibt oft unentdeckt"
Trakhener Casar, Pferde, 06.05.17 Schleswig-Holstein Germany Copyright: xAgentur54Gradx/xJohnxGarvex

Casar Horses 06 05 17 Schleswig Holstein Germany Copyright xAgentur54Gradx xJohnxGarvex

Frankfurt/Wiesbaden. Seit vier Jahren ist Sex mit Tieren in Deutschland gesetzlich verboten. Ist die Sodomie damit gebannt? Von wegen, sagt die hessische Tierschutzbeauftragte Madeleine Martin im Interview. mehr

clearing
Fotos
Interview Leben in der Fremde: Wohin zieht es die Hessen in der Welt?
Damals wie heute wandern Menschen aus, um in einem anderen Land ein neues Leben zu beginnen. An diesem Landedock in Bremerhaven steht heute das Deutsche Auswandererhaus, das die Wanderungsbewegungen der Deutschen dokumentiert.

Mit der Direktorin des Deutschen Auswandererhauses in Bremerhaven, Simone Eick, sprach Dieter Hintermeier über die Gründe, warum Menschen ihre Heimat verlassen und welche heute die beliebtesten Einwandererländer sind. mehr

clearing
Eintracht Frankfurt Bezahlkarten: „Es lief ganz gut“
Eintracht Frankfurt Logo. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv

Frankfurt. Eine Herausforderung abseits des Fußballs wurde am Samstag in der Frankfurter Arena offenbar gemeistert. mehr

clearing
Gravensteiner Platz Schranke soll Fußgänger schützen
Ortsbeirätin Petra Breitkreuz (CDU) sperrt den Gravensteiner Platz symbolisch mit Flatterband ab, da trotz Verbotsschildern die Autofahrer immer wieder durch die Fußgängerzone fahren. Foto. Salome Roessler

Seit im April 2016 Geschäfte und Gastronomiebetriebe am Gravensteiner Platz eröffnet haben, fahren noch mehr Autos einfach über den Quartiersplatz im Frankfurter Bogen. Um das zu verhindern, sperrt die Stadt nun die Busspur zur Straßenbahnendhaltestelle mit Schranken ab. mehr

clearing
Partner der Landespolizei reagieren unterschiedlich auf Kritik Kampf gegen Drogendealer: „Noch einen Zacken zulegen“
Polizeikontrollen gehören im Bahnhofsviertel seit mehr als einem Jahr zum Alltag. Hier eine Aufnahme aus der Taunusstraße.

Frankfurt. Als der hessische Innenminister Peter Beuth (CDU) in der vergangenen Woche die neue Schwerpunkteinheit der Landespolizei für das Frankfurter Bahnhofsviertel vorstellte, kritisierte er die Stadt und die anderen Sicherheitspartner mit deutlichen Worten. Die Reaktionen darauf ... mehr

clearing
Multiresistente Keime und deren Verbreitung Die Gefahr aus dem Eschbach
Idyllisch, aber nicht harmlos: Der Eschbach, hier aufgenommen in der Glockengasse in Nieder-Eschbach

Beim Thema „multiresistente Erreger im Eschbach“ gibt das Frankfurter Gesundheitsamt vorerst keine Entwarnung. Die Behörde wird weitere Untersuchungen vornehmen. Aufsichtspersonen sollten aufpassen, wenn Kinder am Wasser spielen. mehr

clearing
Fotos
American Football GFL: Frankfurt Universe zieht ins Halbfinale ein
Der überragende Mann in den Reihen der Universe: Quarterback Jaleel Awini

Historischer Erfolg für die Frankfurt Universe: Erstmals in ihrer zehnjährigen Vereinsgeschichte ziehen die Footballer in das Halbfinale der German Football League (GFL) ein. Das Team von Headcoach Markus Grahn gewann gegen die Dresden Monarchs mit 26:16. mehr

clearing
Angst vor Obdachlosigkeit Schwerbehinderter sucht seit Jahren eine Wohnung
Im Niddablick 8 steht eines der Häuser der Bad Vilbeler Wohnungsbaugenossenschaft GBW.

Bad Vilbel. Seit drei Jahren sucht der schwerbehinderte Peter Kriescheu in Bad Vilbel eine Wohnung, doch das Sozialamt hat nur eine lange Warteliste. Nun hat sich der Fall zugespitzt. Nach seinem Aufenthalt in der Frankfurter Uniklinik droht Kriescheu nun die Obdachlosigkeit. mehr

clearing
Fotos
Nachruf auf den Star-Architekten Albert Speer Jr.: Visionär mit belastetem Namen
Der Architekt Albert Speer Junior

Frankfurt. Die Welt war sein Zuhause, der Blick auf das Ganzheitliche seine Mission und die Auseinandersetzung mit dem Vater eine lebenslange Herausforderung: Nun ist der Architekt Albert Speer Junior gestorben. mehr

clearing
Polizeieinsatz in Wiesbaden Lattenstramm und ohne Lappen: Verfolgungsjagd mit Tempo 150
Symbolbild

Wiesbaden. Szenen wie aus einem schlechten Film: Ein betrunkener Fahrer lieferte sich in Wiesbaden am Wochenende ein heikles Rennen mit der Polizei. Als die Beamten den Verkehrssünder stellten, wurde klar, warum dieser versucht hatte, Reißaus zu nehmen. mehr

clearing
Fotos
Tradition Einfach Kult: Der Ebbelwei-Express dreht seit 40 Jahren seine Runden
Gerade für Touristen, wie hier japanische Sportler im Jahr 1987, ist die urige Straßenbahn ein Muss bei einem Frankfurt-Besuch. Ob der hüpfende Japaner vor der Aufnahme bereits ein Glas Ebbelwei getrunken hatte, lässt sich nicht mehr rekonstruieren.

Frankfurt. In vier Jahrzehnten hat der Ebbelwei-Express rund 1,5 Millionen Fahrgästen das Frankfurter Lebensgefühl näher gebracht. Heute feiert die Verkehrsgesellschaft das 40-jährige Bestehen. mehr

clearing
Fotos
SPD-Ortstermin Neuer Stadtteil: Schwerer Stand für Mike Josef in Steinbach
Ortstermin mit Mike Josef

Steinbach. Frankfurts Planungsdezernent Mike Josef (SPD) will einen neuen Stadtteil Richtung Steinbach und Oberursel schaffen, viele Menschen im Taunus kämpfen dagegen. Am Samstag trafen beide Seiten auf SPD-Einladung in Steinbach aufeinander – ein Ortstermin voller Emotionen. mehr

clearing
Fotos
Schwerer Frontal-Crash Auto kollidiert mit Taxi: Fahrer eingeklemmt
Bei einem Frontalzusammenstoß auf der B456 zwischen Wehrheim und Bad Homburg sind am Samstagmorgen insgesamt vier Personen verletzt worden. Ein Autofahrer wurde lebensgefährlich verletzt in seinem Fahrzeug eingeklemmt.

Wehrheim/Bad Homburg. Bei einem Frontalzusammenstoß auf der B456 zwischen Wehrheim und Bad Homburg (Hochtaunuskreis) sind ein 19 Jahre alter Autofahrer lebensgefährlich und drei weitere Personen schwer verletzt worden. mehr

clearing
Bundestagswahl Amt bereitet seit Januar die Bundestagswahl für Frankfurt vor
Ein Wähler steckt in Stuttgart einen Wahlbrief in eine Wahlurne.

Frankfurt. Wählen ist gar nicht so schwierig: Stimmzettel nehmen, Kreuzchen machen und ab in die Urne. Doch damit es überhaupt dazu kommt, dass 424 500 wahlberechtigte Frankfurter am 24. September bis 18 Uhr ihre Stimme abgeben können, ist einiges an Organisationsaufwand nötig. mehr

clearing
Fotos
Weltbekannter Städteplaner Frankfurts Baumeister: Star-Architekt Albert Speer Jr. ist tot
Albert Speer bei einem FNP-Interview im Jahr 2009.

Frankfurt. Wie kein zweiter hat Albert Speer Junior, der Sohn von Hitlers Rüstungsminister, das Gesicht der Stadt Frankfurt geprägt. Am Freitagabend ist er im Alter von 83 Jahren gestorben. mehr

clearing
Fotos
Niederurseler Landwirt Frankfurts neuer Stadtteil: Hühnerhof in der Bredouille
07.09.2017. Betroffene Landwirte

Niederursel/Weißkirchen. Der geplante neue Frankfurter Stadtteil würde nicht nur gravierend in das Landschaftsbild der Region eingreifen. Auch etliche Landwirte wären davon betroffen. Manche von ihnen bangen sogar um ihre Zukunft. mehr

clearing
Schwurgerichtskammer Zweiter Anlauf für Messerstecher-Prozess
Ein Justizvollzugsbeamter (l.) löst dem Angeklagten die Handfesseln.

Frankfurt. Der Strafprozess wegen Verdachts auf einen heimtückischen Mordversuch hatte vor Jahren schon einmal begonnen, allerdings machte sich dann der Angeklagte davon. Nach dem Wiederauftauchen des Mannes ging die Verhandlung gestern in ihre zweite Runde. mehr

clearing
Eintracht Frankfurt Niko Kovac: "Erstmal die Hausarbeiten machen"
<span></span>

Nach dem Erfolg in der Fremde soll der erste Heimsieg her. Dabei hat Eintracht-Trainer Kovac schon die nächsten Aufgaben im Hinterkopf. mehr

clearing
Fotos
Besuchertage der IAA Probefahrten, Geländeparcours, Kinderaktionen: Das erwartet Sie bei der Autoshow
Wer traut sich da runter? Testfahrer mit Besuchern auf dem Beifahrersitz testen die Geländewagen einiger Hersteller auf dem Parcours.

Am Samstag ist der erste Besuchertag der IAA: 94 Hersteller, 363 Neuheiten, hunderte Fahrzeuge, tausende Hostessen. Die IAA als Rummelplatz der Autowelt - lohnt sie sich noch für Besucher? Wir zeigen Ihnen ausgewählte Attraktionen der Messe. mehr

clearing
Sport-Veranstaltung am 6. August Alles, was Ihr zum Frankfurt City Triathlon 2017 wissen müsst
Beim Frankfurt City Triathlon  werden 2400 Teilnehmer mit großem Elan und Ehrgeiz am Langener Waldsee an den Start gehen.

Vom Langener Waldsee zur Skyline: Am Sonntag, 6. August, geht der Frankfurt City Triathlon in die nächste Runde. Wir beantworten kompakt die wichtigsten Fragen: Wo kann ich die Athleten am besten anfeuern? Wo kann ich parken? Und wie kann ich noch mitmachen? mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse